20,5°C

68%

7 kmh

England.de und Grossbritannien.de
Cornwall

Cornwall

Entdecken Sie Cornwall in Südwestengland

Cornwall ist das Sehnsuchtsziel in Großbritannien: Sofort tauchen da Bilder von wildromantischen Küstenlinien vor dem inneren Auge auf, sofort meint man das Meer gegen den Strand rauschen zu hören und das Heidekraut im Wind wehen zu sehen, der mit einer würzigen Brise über die sanften Hügellandschaften streift. Man denkt an idyllische Cottages, niedliche Fischerdörfer, an romantische Herrensitze und verwitterte Burgruinen.

In Cornwall locken idyllische Fischerdörfer mit malerischen Kulissen.

Cornwall begeistert seine Besucher an jeder Ecke mit Postkartenmotiven. Fast möchte man meinen, dieser Landstrich im Südwesten Englands sei einzig zu dem Zweck geschaffen worden, in Fotos festgehalten zu werden. Wenn Sie dem Alltag entfliehen wollen und nach einer Landschaft suchen, die sich wie Balsam auf Ihre Seele legt, dann sind Sie hier genau richtig!

Cornwall ist eine der 39 historischen Grafschaften von England und liegt ganz im Südwesten der Insel. Doch obwohl es zu England gehört, erscheint es uns in vielerlei Hinsicht als ein eigenständiges Land. Die meisten Reiseführer sprechen von „Cornwall und Südwestengland“ und behandeln Cornwall als separaten Landesteil. Das ist geschichtlich begründet, denn als die Römer im ersten nachchristlichen Jahrhundert von Osten her das Land eroberten, zogen sich die Kelten, die seit dem 6. Jahrhundert v.Chr. im heutigen England lebten, stärker gen Westen zurück.

Buchen Sie hier ein Hotel in Cornwall. Geben Sie dafür Cornwall in die folgende Suchmaske ein zusammen mit dem jeweiligen Reisezeitraum:

Booking.com

Während die Römer große Teile Britanniens einnehmen konnten, behaupteten sich im Westen, in Wales und Cornwall, die Kelten. Lange Zeit leisteten sie erbitterten Widerstand gegen die Invasoren und auch später, als die Normannen England eroberten, blieb Cornwall – damals kornisch Kernow genannt – keltisch. Bis heute hat sich dieser unabhängige Charakter erhalten geblieben.

Noch immer gibt es hier eine alte keltische Sprache, das Kornische, auch wenn es – im Gegensatz zum Walisischen – beinahe ausgestorben ist. Und noch immer gibt es hier einen besonderen Menschenschlag, der tief mit dem Land verwurzelt zu sein scheint. Im Vergleich zum Rest von England ist Cornwall auch verhältnismäßig dünn besiedelt: Gerade einmal 500.000 Menschen leben auf knapp 3.500 Quadratkilometern. Da bleibt viel Platz für wilde, unberührte Natur und Geheimnisse.

Spannende Ausflüge und Aktivitäten für Cornwall...

Tipps für einen unvergesslichen Urlaub in Cornwall

Cornwall hat eine atemberaubende Landschaft zu bieten.

So klein Cornwall auch ist, so groß ist auf der anderen Seite die Vielfalt der Möglichkeiten, die sich in einem Cornwall-Urlaub vor Ihnen auftun. So können Sie Ihre Tage damit verbringen, am Strand zu liegen, den Wellen zuzuschauen, die im Rhythmus der Gezeiten mal näher und mal weiter entfernt an Land rollen, können in malerischen Fischerdörfern dem ganz besonderen Charme Cornwalls nachspüren, kleine Galerien durchstreifen, durch Potteries stöbern oder sich in Tea Rooms der liebsten Beschäftigung der Briten hingeben, dem Tee-Trinken.

Sie können Ihren Urlaub aber auch aktiv verbringen, zum Beispiel auf langen Wanderungen entlang der wildromantischen Küste, die sich mal mit seichten Sandstränden und mal mit imposanten Klippen präsentiert. Oder Sie begeben sich auf eine Reise zurück in die Vergangenheit und erkunden die mystischen und magischen Orte, die mit den Legenden um König Artus und seine treuen Ritter verbunden sind. Es sind Orte wie Tintagel Castle, die Cornwall zu einem schönen Reiseziel für Familien machen und die dann den ganz besonderen Zauber dieser Region offenbaren. Aufmerksame Reisende werden am Straßenrand und in den Hügellandschaften immer wieder mit verwunschenen Steinkreisen, längst vergessenen Hügelgräbern und Burgruinen belohnt. Sie sind Zeugen der wechselhaften Geschichte von Cornwall und erzählen Geschichten aus einer Zeit, in der die Region noch nicht jene Postkartenidylle war, die wir heute kennen.

Wo Zeit keine Rolle zu spielen scheint: Cornwall

Große Städte suchen Sie in Cornwall vergebens – auch das trägt dazu bei, dass der äußerste Südwesten Englands Reisende an ein magisches Feenreich erinnert. Je weiter Sie auf Ihrer Reise gen Westen kommen, desto ursprünglicher wird die Landschaft. Spätestens hinter der natürlichen Grenze, die der River Tamar zwischen der Grafschaft Devon und Cornwall markiert, tauchen dann auch überall Ortsnamen auf, die nicht von dieser Welt zu sein scheinen. Die alte kornische Sprache ist ein Überbleibsel der keltischen Besiedlung Cornwalls. Und auch wenn heute überall Englisch gesprochen wird, so scheint das Land doch nicht viel mit dem lebendigen Treiben in London und anderen englischen Großstädten gemein zu haben.

Vielmehr beschleicht den Urlauber schon bald das Gefühl, dass die Uhren in Cornwall anders gehen. Hier kommt man zur Ruhe und kann sich der Welt der Mythen und Legenden hingeben, die in Cornwall bis heute sehr lebendig geblieben sind. Hier kann man sich Zeit für all die Dinge nehmen, die man sonst zu häufig vernachlässigt. Gönnen Sie sich einen Tag am Strand und vertiefen Sie sich in ein gutes Buch, unternehmen Sie ausgiebige Wanderungen, frönen Sie dem Wassersport, erkunden Sie romantische Castles und suchen Sie in scheinbar unberührter Natur nach verborgenen Steinkreisen. Und wenn Sie doch mal wieder unter Menschen kommen und die Nacht zum Tag machen wollen, finden Sie in Newquay, Penzance und St. Ives auch dazu Gelegenheit.

Auf unseren Cornwall-Seiten haben wir viele Cornwall Reisetipps und Informationen für Sie zusammengestellt, mit denen Sie Ihren Urlaub planen können. Darüber hinaus finden Sie hier jede Menge Inspirationen für unvergessliche Tage im Südwesten Britanniens. Erleben Sie Cornwall und lassen Sie sich verzaubern!

Auf England.de können Sie Hotels in Cornwall, Ferienhäuser in Cornwall, Ferienwohnungen in Cornwall und Hostels in Cornwall und Mietwagen für Cornwall buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette Cornwall-Rundreise.

Booking.com

Sprachreisen England

Sprachreisen nach England: Do you speak English?  /

Sprachreisen nach England sind eine sehr gute Möglichkeit, Sprachkenntnisse zu vertiefen und Land und Leute so richtig kennenzulernen.

Aktiv unterwegs in England

Aktiv unterwegs in England /

Immer beliebter wurde in den letzten Jahren in vielen europäischen Ländern der geführte Wanderurlaub mit einem erfahrenen Tour Guide.

England Regionen

England Regionen /

Englands regionale Vielfalt, Ferienhausurlaub in London, Cornwall oder an der Küste Englands

Anreise England

Alles über die Anreise nach England /

Hier erfahren Sie alles über die Anreise nach England. Ob Sie mit dem Flugzeug, mit dem Auto oder mit dem Schiff anreisen: Hier finden Sie alles Wissenswerte.

England Reiseberichte

England Reiseberichte /

Lesen Sie, was andere Reisende in England erlebt haben. Spannende und unterhaltsame Berichte aus dem Englandurlaub erwarten Sie.

Englands Geschichte

Die Geschichte von England /

Die Geschichte von England ist eine Geschichte der Eroberungen und der Machtkämpfe. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die englische Geschichte.