12,2°C

65%

9 kmh

Home
Newquay

Newquay

Newquay

Für Surfer ist Newquay ein Paradies!

Newquay ist das Surfer-Paradies von Cornwall: An 11 Sandstränden mit einer Gesamtlänge von 10 Kilometern können sich Wassersportler so richtig austoben. Hier finden Surfer ideale Bedingungen vor: Sonne, Wellen und eine geschützte, flache Bucht, in der auch Anfänger die ersten Versuche auf dem Brett wagen können. Das macht das einst so verschlafene Fischerdorf nicht nur zu einem Hotspot in Cornwall, sondern gleich zur Surfermetropole Englands schlechthin.

Ein Abstecher nach Newquay ist so eine schöne Abwechslung, wenn Sie auf der Suche nach prähistorischen Sehenswürdigkeiten durch das mystische Cornwall reisen und einen besonders sonnigen Tag erwischen, den Sie gerne am Strand verbringen möchten. Hier können Sie sich zum Beispiel den Traum von einem Surfkurs erfüllen. Damit sind Sie dann in guter Gesellschaft, denn sogar Prinz Charles soll hier in jungen Jahren das Stehen auf dem Brett geübt und sich als Wellenreiter versucht haben.

Eine nette Abwechslung für zwischendurch: Newquay

Buchen Sie hier ein Hotel in Newquay. Geben Sie dafür Newquay in die folgende Suchmaske ein zusammen mit dem jeweiligen Reisezeitraum:

Booking.com

Wenn Sie in Ihrem Cornwall-Urlaub also etwas Außergewöhnliches probieren wollen, suchen Sie sich aus den vielen Surfer-Schulen am Strand von Newquay eine aus, der Sie vertrauen können (achten Sie auf die Anerkennung der British Surfing Association) und lassen Sie sich von qualifizierten Lehrern in die Kunst des Surfens einweihen. Bis Sie sich dann ganz lässig und allein dem Kampf mit den Wellen stellen können, braucht es zwar einige Übung, doch mit den Tipps der Surflehrer wird Ihr Surftag in Newquay ein unvergessliches Erlebnis. Auch Fortgeschrittene können hier natürlich immer noch etwas lernen und neue Tricks ausprobieren.

Für die am Strand gebliebenen wird es in Newquay aber auch nicht langweilig. Gerade wenn Sie schon einige Tage zwischen Steinkreisen und Hügelgräbern verbracht haben oder durch die Einsamkeit des Dartmoors gewandert sind, wird Ihnen Newquay als willkommene Abwechslung erscheinen: „The Surfing Capital of Britain“ hat jede Menge zu bieten – auf dem Wasser und an Land. Als klassischer Badeort wartet Newquay nämlich auch mit zahlreichen Restaurants, Imbissen, Bars, Clubs und Shopping-Gelegenheiten auf. Tagsüber räckeln Sie sich im Sonnenschein am Strand oder gehen Schwimmen und am Abend vergnügen Sie sich entlang der Strandpromenade. Florida und L.A. scheinen plötzlich sehr nah zu sein und das milde Golfklima und die beinahe tropische Vegetation tuen ihr übriges dazu, Ihren Besuch in Newquay zu einem sonnigen Highlight auf Ihrer Reise durch Cornwall zu machen.

Newquay erleben: Tipps für einen schönen Tag

Newquay zieht auch Nachtschwärmer an, die die Möglichkeiten des Städtchens genießen wollen.

Wenn Sie nicht den ganzen Tag am Strand liegen oder sich im Surfen probieren wollen, können Sie auch das Blue Reef Aquarium in Newquay besuchen. Vor allem an Regentagen finden Sie hier eine schöne Möglichkeit, sich die Zeit zu vertreiben. Familien mit Kindern genießen den Rundgang durch die Tunnelaquarien, in denen sich tropische Unterwasserwelten präsentieren. Bei Sonnenschein erleben Sie die Wasserwelten dann in natura. Vor allem die Steilküste, die gleich neben dem Ort mächtig in die Höhe ragt, hat viel Erkundenswertes zu bieten. Die Felsbrocken der Bedruthan Steps lohnen in jedem Fall den anstrengenden Auf- und Abstieg und gewähren Ihnen wunderbare Ausblicke.

Einen starken Kontrast dazu bilden die Watergate Bay, die geschwungene, sandige Bucht, die bei den Surfern sehr beliebt ist, und der Surf Spot Nr. 1, der Fistral Beach im Westen der Stadt. Wenn Sie sich nach Ruhe sehnen, statten Sie Crantock Beach einen Besuch ab. Zum Schwimmen ist diese Bucht wegen ihrer starken Strömungen jedoch nur bedingt geeignet. Besonders schöne Dünen erwarten Sie dann in Holywell, etwa 5 Kilometer südwestlich von Newquay. Von hier aus wandern Sie über einen 8 Kilometer langen Küstenpfad nach Perranporth, wo Sie wiederum ein wunderschöner, familienfreundlicher Sandstrand erwartet.

Weitere Sehenswürdigkeiten Newquay

Von früh bis spät können Surfer in Newquay die Wellen genießen.

Neben dem Blue Reef Aquarium in Newquay gibt es in der näheren Umgebung weitere Ausflugsziele für Familien und Erlebnishungrige: Die 1906 eröffneten Tenance Gardens begeistern mit tropischen Pflanzen, die im milden Klima von Cornwall besonders gut gedeihen. In den Gärten befindet sich auch der Newquay Zoo, in dem über 130 Tierarten zu sehen sind. Der Zoo wurde mehrfach ausgezeichnet und beherbergt unter anderem seltene Schopfaffen und Visayas-Pustelschweine. Hier legt man besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und Familienfreundlichkeit. Außerdem können Sie in der Nähe von Newquay das elisabethanische Herrenhaus Trerice besuchen, das heute in den Händen des National Trust ist.

Wenn Sie eine Autofahrt nicht scheuen, können Sie in der Nähe von Newquay außerdem Tintagel Castle und die St. Breocks Downs besuchen. Der Ort liegt außerdem am South West Coast Path, der mit wunderschönen Wanderwegen entlang der Westküste aufwartet. In Richtung Süden erwartet Sie die Land’s End–Halbinsel mit St. Ives und Penzance und vielen prähistorischen Sehenswürdigkeiten.

Anfahrt Newquay

Von Osten, von Exeter, kommend erreichen Sie Newquay über die A30 nach Penzance, von der Sie bei Indian Queens auf die A392 abbiegen, die Sie nach Newquay bringt. Der Ort verfügt auch über einen eigenen kleinen Flugplatz, das Newquay Cornwall Airfield, das jedoch kaum für den öffentlichen Verkehr genutzt wird. Die nächsten Flughäfen sind Exeter und Bristol.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie Newquay zum Beispiel von Exeter aus mit dem Zug (Umsteigen in Par, ca. 3,5 Stunden). Etwas umständlicher sind die Bus-Verbindungen: Von Exeter City Centre aus nehmen Sie den Bus M36 nach Plymouth, dort steigen Sie in den Bus 592 in Richtung Liskeard, den Sie an der Haltestelle Liskeard Post Office verlassen, um den Bus 593 nach St. Columb Major und von dort wiederum den Bus 597 nach Newquay zu nehmen (ca. 4 Stunden).

Auf England.de können Sie Hotels in Cornwall, Ferienhäuser in Cornwall, Ferienwohnungen in Cornwall und Hostels in Cornwall und Mietwagen für Cornwall buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette Cornwall-Rundreise.

Booking.com
 

Reiseberichte

Welche Orte sind besonders reizvoll? Inspirationen für die Urlaubsplanung lesen Sie in unseren Reiseberichten.

 

Englands Grafschaften

England bietet malerische Strände, vielfältige Landschaften, großzügige Naturparks und kulturelle Vielfalt.

 

Englische Sprache

Erfahren Sie Wissenswertes über die Landessprache Englands und seine regionalen Unterschiede.

 

Anreise nach England

Flug oder Auto? Schiff oder doch lieber Bus? Lesen Sie hier alles über die Anreise auf die britische Insel.

 

Sehenswürdigkeiten

Von historischen Schlössern, Palästen und Gärten bis hin zu Parks, Museen, Kirchen - es gibt viel zu entdecken.

 

Aktivitäten in England

Entdecken Sie die Englands große Vielfalt an Aktivitäten für Sportler, Familien und Kunstliebhaber.