Anreise London

Jakub Gojda | Dreamstime.com

Anreise London

Anreise London

Heathrow ist einer von fünf Flughäfen, die Sie für Ihre Anreise nach London nutzen können.

Seit Jahrhunderten schon ist London ein Verkehrsknotenpunkt in Europa und daran hat sich bis heute nichts geändert: Zahllose Flugzeuge steuern täglich die fünf Flughäfen an, die zum Stadtgebiet gehören, sämtliche Autobahnen kreuzen die Hauptstadt und auch die Anzahl der Zugverbindungen nach London ist kaum zu überschauen.

Die Anfahrt nach London ist also in jedem Fall sehr komfortabel und lässt sich auch von Deutschland aus sehr leicht bewerkstelligen. Am einfachsten erfolgt die Anreise nach London natürlich mit dem Flugzeug. Fünf Flughäfen kommen dabei in Frage: London Heathrow, Gatwick Airport, London Stansted, der City Airport und London Luton Airport.

Der Brexit nimmt sicherlich einen Einfluss auf Ihren Aufenthalt und die Einreise nach Großbritannien. Daher ist es wichtig, sich schon im Voraus bei der Planung beim Auswärtigen Amt oder auf der Website der Britischen Regierung über die aktuellen Regelungen zu informieren. Wichtige Reisedokumente und mitgeführtes Gepäck können von den Änderungen nach Austritt Großbritanniens aus der EU betroffen sein. Zum Beispiel dürfen Sie nur noch bis Ende September 2021 mit einem Personalausweis in die UK einreisen, danach ist ein gültiger Reisepass für Sie verpflichtend. Im selben Zug sollten Sie sich darüber informieren, ob Souveniers bei der Heimreise verzollt werden müssen.

Anreise nach London mit dem Flugzeug

Am einfachsten erfolgt die Anreise nach London natürlich mit dem Flugzeug. Fünf Flughäfen kommen dafür in Frage: London Heathrow, Gatwick Airport, Stansted Airport, der City Airport und London Luton Airport. Der bedeutendste der fünf ist natürlich London Heathrow, der größte Flughafen von London, der 32 Kilometer westlich vom Londoner Stadtzentrum liegt und von Berlin, Köln-Bonn, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Friedrichshafen und Nürnberg aus angeflogen wird.

Wenn Sie für Ihre Anreise nach London den Flughafen London Stansted Airport wählen, beginnen Sie die Reise hingegen in Berlin, Bremen, Frankfurt-Hahn, Karlsruhe, Leipzig, Lübeck, Memmingen, Düsseldorf, München, Köln-Bonn, Hannover oder Stuttgart. Etwa eine Stunde dauert es von dort aus dann in die Innenstadt von London.

Buchen Sie hier Ihren Flug nach London-Heathrow-Flughafen mit Fluege.de »

Wenn Sie Ihre Anreise nach London in Berlin, Köln-Bonn, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Friedrichshafen oder Nürnberg beginnen wollen, buchen Sie am besten einen Flug zum Flughafen London Gatwick Airport, der etwa 45 Kilometer südlich von London liegt. Der viertgrößte Flughafen von London ist dann Luton Airport. Er wird hauptsächlich von Billigfliegern aus Berlin-Schönefeld, Dortmund und Hamburg angeflogen. 51 Kilometer müssen Sie anschließend auf der weiteren Anreise nach London zurücklegen.

Der fünfte Flughafen, London City Airport, ist bei der Anreise nach London beinahe zu vernachlässigen: Er wird nur von München und Frankfurt am Main aus angeflogen und wird hauptsächlich von Geschäftsreisenden genutzt.

Weitere Informationen zur Anreise nach London mit dem Flugzeug finden Sie auf unserer Seite Flug London.

Anreise nach London mit Bus und Bahn

Wer das Fliegen scheut oder sich aus anderen Gründen dagegen entscheidet, der kann für die Anreise nach London auch aus einem großen Angebot von Bus- und Zugverbindungen wählen.

Die Anreise nach London ist auch im Eurotunnel unter dem Ärmelkanal möglich.

Über den Eurostar, der von Brüssel durch den Kanaltunnel zum Bahnhof London St. Pancras International fährt, haben Sie eine sehr gute Zugverbindung. Züge nach Brüssel, die Sie so für Ihre Anreise nach London nutzen können, fahren zum Beispiel von Frankfurt am Main, Köln und Berlin aus. Eine weitere Alternative sind die Busse der EuroLines.

In bequemen Reisebussen fahren Sie ab Aachen, Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Dortmund, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Frankfurt, Hannover, Heidelberg, Karlsruhe, Köln, Mannheim, München, Münster, Nürnberg, Osnabrück oder Stuttgart nach London. Mitunter kann man hier wesentlich kostengünstiger reisen als mit dem Flugzeug.

Bestellen Sie hier Ihren Reiseführer für London.

Anreise nach London mit dem Auto

Anreise nach London mit der Fähre: Anlegen im Hafen von Dover.

Natürlich ist die Anreise nach London auch mit dem eigenen Auto möglich. Zwar benötigen Sie in London das Auto nicht und sind mit dem öffentlichen Nahverkehrssystem in der Regel wesentlich besser beraten, doch wenn Sie auch Ausflüge in das Umland unternehmen oder nur einen Zwischenstopp in London einlegen wollen, empfiehlt sich diese Art der Anreise nach London. Voraussetzung ist natürlich, dass Sie es sich zutrauen, auf der linken Straßenseite zu fahren.

Für die Überquerung des Ärmelkanals haben Sie dann zwei Möglichkeiten: Entweder Sie nehmen die Fähre oder Sie nutzen die Züge des Eurotunnels. Von den Häfen in Dover, Folkestone, Ramsgate und Newhaven aus erreichen Sie London relativ zügig. Die Überfahrt über den Kanal erfolgt mit Schiffen der Norfolkline oder von SpeedFerries von Calais, Dunkerque oder Boulogne aus bzw. von Rotterdam nach Harwich mit der Stena-Line oder von Esbjerg in Dänemark nach Harwich mit Schiffen von DFDS Seaways (etwa 19 Stunden).

Schneller geht es jedoch durch den Eurotunnel: Sie fahren mit dem Auto in die Züge hinein und erreichen England in einer knappen Stunde Fahrtzeit. Wer nicht unter Platzangst leidet, erlebt so eine schnelle, komfortable Überfahrt und eine tolle Alternative zur Anreise nach London. Über das dichte Autobahnnetz erreichen Sie die Stadt dann von den Häfen bzw. von Folkestone (wo der Eurotunnel endet) innerhalb von 1 bis 2 Stunden.



Besucher-Kommentare über "Anreise London"

Gesamtbewertung:

0

(0 Bewertungen)

0%

0%

0%

0%

0%

Ersten Kommentar verfassen...

Verfasse als erste Person eine Rezension zu diesem Beitrag und inspiriere andere dazu, ebenfalls ein Statement dazu abzugeben - so gestaltest du unsere dynamische Website lebendig!

Kommentar schreiben...

Du möchtest selbst einen Kommentar über deine Erfahrungen oder den Inhalt dieses Artikels schreiben? Kein Thema - ohne Anmeldung und ohne Angaben von persönlichen Daten, kannst du hier deinen eigenen Kommentar abgeben:

Kommentar schreiben »


Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen leicht gemacht: Die englische Sprache umgibt uns täglich. Das macht es nahezu natürlich, sie zu erlernen. Nutzen Sie jede Gelegenheit dazu. Wir...

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Was an diesem Tag geschah - eEine Reise durch die Großbritannien Geschichte

Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Von Afternoon Tea und Brexit bis hin zu YMCA und Zoo - In unserem Großbritannien-Lexikon erfahren Sie alles über England, Schottland und Wales und bekommen einen...