21,7°C

64%

8 kmh

England.de und Grossbritannien.de
Ferienhäuser in London, Cornwall und ganz England

Typisch London

Typisch London

Typisch London: Die 7 schönsten Souvenirs

Rote Telefonzellen und Briefkasten als Souvenirs aus London

Gehören Sie auch zu den Touristen, die aus jedem Urlaubsland ein Souvenir mit nach Hause nehmen? Manchmal ist es gar nicht so einfach, passende Erinnerungen an den letzten Trip zu finden, wenn sie nicht in der Heimat in der hintersten Ecke vor sich hin stauben sollen, um irgendwann vergessen oder entsorgt zu werden.

In London ist die Palette der Souvenirs so vielfältig, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Hier stellen wir Ihnen die schönsten Ideen vor, die garantiert nicht im Regal verstauben.

Beginnen wir mit den Royals: London ohne die Queen und ihrem Regierungssitz, den Buckingham Palast ist im Grunde undenkbar. Die Monarchin Elisabeth II. ist für die heutigen Generationen untrennbar mit der britischen Metropole an der Themse verbunden.

Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass das Konterfei der Königin auf zahllosen Gegenständen verewigt die Souvenirläden beherrscht: Kissen, Porzellan, Schlüsselanhänger, Teebeutel und nicht zuletzt Bücher, Bücher, Bücher – was Souvenirs rund um die Queen angeht, gibt es wohl nichts, was es nicht gibt. Doch es gibt auch viele, sehr viele andere passende Andenken, die die Royals außen vor lassen.

Tipp 1: Tee und alles, was dazu gehört

Der Union Jack ist das beliebte Wahrzeichen von England.

Englischer Tee. Weit über die Grenzen des Königreichs bekannt und bedeutender Bestandteil der englischen Kultur, gibt es ihn natürlich auch in London in bester Qualität an jeder Ecke, oft auch in sehr schönen Blechdosen im Vintage-Look nicht eben selten mit einer lächelnden Queen Elisabeth II. Auch solche mit dem Union Jack als Motiv sind beliebt.

Zum 5 o´clock-tea zu Hause, den Tee aus einer royalen Teekanne, die in London ebenfalls in den unterschiedlichsten Stilen und Materialien zu haben sind, wird Teatime zurück in Deutschland noch ein bisschen britischer. Erinnerungen an den Städtetrip stellen sich hier fast schon automatisch ein. Wenn nicht, hilft sicher selbstgebackenes englisches Teebrot oder -gebäck wie Currant bread mit Rosinen oder Malt bread.

Anleihen an Londons Geschichte

Auch wenn wir heute in erster Linie an die Queen nebst Prinz Philipp, an Charles, Diana und Camilla – und nunmehr verstärkt an William, Harry, Kate und Meghan denken, sind es weniger die heutigen königlichen Größen als vielmehr deren Vorfahren, die die Weltgeschicke lenkten. Allen voran der berühmt-berüchtigte König Heinrich VIII., aber auch andere Vertreter der Tudors, der Plantagenets, Stuarts oder Windsors. Wer also einen Hang zur Geschichte hat: Souvenirs, die an die große Zeit des nahezu unbezwingbaren Empires erinnern, gibt es an jeder Ecke.

Tipp 2: Zeugnisse der Vergangenheit

Souvenir-Poster aus London.

Da sind ungezählte Kunstdrucke, Poster und Fotos, die von großen mittelalterlichen Kriegen und mörderischen Machtkämpfen um den Thron erzählen. Für Fans dieser Geschichte sind solche Souvenirs in allen erdenklichen Stilrichtungen für die heimische Wohnzimmerwand zu haben.

Die Tatsache, dass der berühmt-berüchtigte Heinrich VIII. einen enormen Verschleiß an Ehefrauen hatte, ist trotz blutrünstigen Hintergrunds weiterhin ein großes Thema vieler Andenkenstücke. Eines davon: Die Tudor Stacking Dolls, so nennen sich die hohlen Püppchen aus Holz nach dem Vorbild russischer Matrjoschkas, die sich ineinanderstecken lassen. Das Set besteht aus Figuren, die Heinrich VIII. und seinen sechs Ehefrauen nachempfunden sind.

Imposante Gebäude

In London gibt es eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten, die für jeden Touristen zum Pflichtprogramm gehören (sollten): Der Buckingham Palast, der Tower, die Tower Bridge, London Eye oder Big Ben gehören auf jeden Fall dazu und sind natürlich auch als Souvenirs in allen Stilen und Macharten zu haben – von kitschig bis edel. Sie gibt es hinter Glas, als Figur, Bausatz, Poster und Puzzle, sie verzieren T-Shirts, Caps, Armbänder, Kühlschrankmagnete und noch viel mehr.

Tipp 3: Den Big Ben als Backform

Big Ben Keksdose als Souvenir aus London.

Wer hier nach dem Besonderen sucht, dem gefällt vielleicht die Big Ben Rubber Duck, eine Plastikente für die Badewanne, oder auch ein Schlüsselanhänger mit USB-Stick in Big Ben Form. Urlaubserinnerungen an diese steinernen Londoner Wahrzeichen lassen sich auch auf den Tisch zaubern: Zum Beispiel als Kekse, die mit Ausstech-oder 3D-Silikonformen den Big Ben und andere Gebäude der britischen Hauptstadt in die heimische Wohnung holen – eine ständige Erinnerung an die beeindruckenden Impressionen des London-Trips.

Tipp 4: Minirock mit London-Statement

Schöne Souvenirs mit Motiven stadtbildprägender Gebäude Londons, die ihr Dasein ebenfalls nicht zwingend im Wohnzimmerregal fristen müssen, setzen sogar modische Akzente. Von den üblichen Souvenirs wie Schals T-Shirts oder Caps soll hier nicht die Rede sein, sondern von extravaganten Miniröcken mit entsprechenden Motiven, etwa der Tower Brigde. Very british! Wem das als Statement nicht reicht, kann das echte London-Gefühl mit passenden Vintage-Ohrringen noch steigern.

London-Deko für zu Hause

Wer auf obligatorische Souvenirs wie etwa den Buckingham-Palast im Schneekugelgestöber, Doppeldecker-Bussen fürs Regal oder Kaffeebechern mit Motiven der Queen oder Lady Di verzichten möchte und trotzdem mit der ein oder andere schönen Erinnerung sein Zuhause bereichern möchte, sucht am besten etwas abseits von den typischen Souvenirläden nach einem passenden Andenken.

Tipp 5: Union Jack im Bett

Union Jack Bettwäsche als Souvenir aus London.

Nicht nur Geschirrhandtücher und Platzsets, sondern auch Bettwäsche mit dem Union Jack zum Beispiel ist ein sehr passendes Mitbringsel für London-Urlauber, die weniger auf Nippes oder die royale Familie stehen. Wem das nicht reicht, garniert den Nachttisch mit einer typisch britischen beleuchteten Telefonzelle.

Ein schlichtes Panorama-Motiv an der Wand dazu – und fertig ist die Reminiszenz an den Aufenthalt in der britischen Metropole im heimatlichen Schlafzimmer. Das Skyline-Motiv einer atemberaubenden Stadt macht im Schlafzimmer einiges her und hier gehört London zweifelsohne dazu. Genauso fügen sich edle Weingläser, in die zarte Motive von Londons beeindruckenden Gebäuden eingraviert worden sind eher unauffällig in den Hausrat ein.

Noch mehr London-Understatement, das möglicherweise Fans der bewegten englischen Geschichte reizen würden: Ein königliches Wappen für die Wand. Das kann sehr schlicht, aber auch aufwändig gestaltet sein – je nachdem, was sich besser an den heimatlichen Wohnungswänden macht. Noch unauffälliger sind Münzen mit dem royalen Wappen. Wer es schräger mag, kauft in London lieber einen lebensgroßen Pappaufsteller der Queen und empfängt seine Gäste im Flur künftig in königlicher Begleitung.

Menschen aus London

Tipp 6: Sherlock, die Baker Street, Dickens und Keats

Sherlock Holmes und Baker Street in London, England

Nein, er hat nicht wirklich gelebt, sondern stammt aus der Feder des Schriftstellers Arthur Conan Doyle – Sherlock Holmes, der mit kühlem Sachverstand und forensischer Arbeitsmethode Verbrecher im London des ausgehenden 19. Jahrhunderts zur Strecke brachte. Wohnort des weltberühmten Detektivs war die Baker Street, die deshalb ebenfalls Berühmtheit weit über England hinaus erlangte.

Wer Krimis und schaurige Geschichten mag, nimmt einfach das Straßenschild als Souvenir mit nach Hause. Anderes Genre, aber ebenso erfolgreich: Die Romane des Londoner Schriftstellers Charles Dickens, allen voran Oliver Twist, die dem Leser tiefe Einblicke in die Zeit des viktorianischen Englands gewähren.

Oder hält es mit dem in London geborenen John Keats, der zu Englands führenden Lyrikern gehört, kauft einen Gedichtband und schmökert gemütlich zu Hause.

Tipp 7: Die eiserne Lady und Boris

Boris Johnson Souvenir aus London

Freunde der jüngeren Zeitgeschichte interessieren sich möglicherweise für ein Andenken der „eisernen Lady“ Margaret Thatcher, die von 1979 bis 1990 an der Spitze Englands stand und das Land als Premierministern mit strenger Disziplin reformierte.

In London gibt es viele Karikaturen, die an Thatchers Amtszeit erinnern. Genauso ist auch der amtierende Minister Boris Johnson Zielscheibe für die ein oder andere humoristische und very britische Darstellung.

Souvenirs, kostenlos

Es braucht nicht immer einen Andenkenladen, um das passende Souvenir als Erinnerung an den London-Trip zu finden. Wie wäre es mit Wasser aus der Themse, einem Steinchen aus dem Hyde Park oder einer Rabenfeder?

Die legendären Kolkraben des Londoner Towers gehören Legenden zufolge seit Jahrhunderten zur Stadtgeschichte. Mindestens sechs Stück leben im Tower. So viele müssen es sein, denn der Überlieferung zufolge wird anderenfalls die englische Monarchie untergehen. Immer noch wachen die Londoner mit Argusaugen über das Wohlergehen der Tiere, die von „ravenmaster“, dem Rabenmeister also, intensiv betreut werden.

Auf England.de können Sie Hotels in London, Ferienhäuser in London, Ferienwohnungen in London und Hostels in London und Mietwagen für London buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette London-Rundreise.

Englands Geschichte

Die Geschichte von England

Die Geschichte von England ist eine Geschichte der Eroberungen und der Machtkämpfe. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die englische Geschichte.

Urlaub in Großbritannien

Urlaub in Großbritannien

Mehr als 20 Millionen Touristen besuchen jährlich den größten europäischen Inselstaat. Voller Vorfreude überqueren sie den Ärmelkanal und bestaunen die Kreideklippen von Dover.

England Regionen

England Regionen

Englands regionale Vielfalt, Ferienhausurlaub in London, Cornwall oder an der Küste Englands

England Reiseberichte

England Reiseberichte

Lesen Sie, was andere Reisende in England erlebt haben. Spannende und unterhaltsame Berichte aus dem Englandurlaub erwarten Sie.

Aktiv unterwegs in England

Aktiv unterwegs in England

Immer beliebter wurde in den letzten Jahren in vielen europäischen Ländern der geführte Wanderurlaub mit einem erfahrenen Tour Guide.

England Reisetipps

Reisetipps für England - Surfen, Trekking, Städte Trips!

Ob Ruhesuchender oder Individualurlauber, Städtetrip oder Natur pur erleben in England kommt jeder auf seine Kosten.