19,5°C

63%

11 kmh

Home
Londons Lifestyle

Londons Lifestyle

London - eine junge Stadt im alten Gewand

Das amerikanische Nachrichtenmagazin "Newsweek" hat das Erleben der britischen Metropole London einst auf einen sehr kurzen Nenner gebracht: "The coolest city on the planet". Und das hatte mit dem typischen Londoner Wetter wenig und mit der Atmosphäre in dieser Stadt eigentlich alles zu tun. London - das ist Kunst und Kommerz, Musik und Mode, Livestyle und Lebenslust. Gäste aus aller Welt lassen sich in ihrem Urlaub sehr bereitwillig einfangen vom Geist der traditionsreichen Residenzstadt Ihrer Majestät und auch von den Symbolen aus einer anderen Zeit. Die U-Bahn in London schaut noch immer so aus wie in der Kolonialära und die roten Doppeldecker-Busse ähneln den Transportfahrzeugen der Nostalgie. London ist die etwas andere Metropole - und genau deshalb ist sie so interessant und besuchenswert.

Und wer in der Stadt an der Themse einen Hotel-Aufenthalt ablehnt, der ist gut beraten, sich rechtzeitig um eine preiswerte Alternative zu bemühen. In London sind Ferienhäuser und oder eine Ferienwohnung die Renner für all' jene, die sich dort ihre private Sphäre als Selbstversorger erhalten möchten. So manches zentral gelegenes Ferienhaus ist dann der Ausgangspunkt für ausgedehnte Entdeckungstouren durch diese aufregende Stadt mit ihrer noch immer ein wenig überhitzten Pop-Kultur. Auch wenn das Vereinigte Königreich dem europäischen Kontinent derzeit politisch den Rücken zeigt, so bewahrt sich London wohl für immer ein außergewöhnliches Ambiente und eine besondere Mixtura aus Glanz und Glamour.

Die alten Zöpfe und Swinging London - das ist in dieser Weltstadt keineswegs ein Widerspruch sondern eher eine Ergänzung. Die Bobbys schauen im Vereinigten Königreich noch immer so aus wie zu viktorianischen Zeiten, zur Tea Time treffen sich die meisten Engländer vor einem Pub und das piekfeine Waldorf-Hilton-Hotel lädt Sonntag für Sonntag die Londoner zum Tanztee in die Palm Court Lounge ein. Aber es ist nicht nur die sogenannte "Alte Garde", die unter dem Turm von Big Ben und in den Häuserschluchten zu allen Seiten der Trafalgar Square den Ton angeben. Diese alte Stadt ist jung gibt sich traditionell heiter und gelassen. Das spürt so gut wie jeder Gast bei seinem Urlaub an der Themse.

Da sind nicht nur die typischen Geräusche einer Großstadt mit ihrem Verkehrsgetümmel rund um die zentrale Oxford Street. Der Lärm verstummt, wo sich die Fronten der alten Häuser verlieren und wo die Stille des weitläufigen Hyde Parks beginnt. Wer die Idylle und die Einsamkeit inmitten dieser großen Metropole sucht, der wird hier beides finden. 140 Hektar ist sie groß, die "Grüne Lunge" Londons. Sie ist eine erfreuliche Sommerfrische in der Nachbarschaft des Buckingham Palastes. Weht dort hoch über dem Portal eine Fahne, ist die Queen zu Hause. Weiter im Norden, in Hampstead Heath, spielen während der Sommersaison in den Kenwood House Gardens Orchester von Weltruf.

Eine Großstadt mit traditionellem Feel

Zweifellos ist London eine Stadt der Musik. Aus Soho machte die Popkultur ihren Weg und brachte überall auf dem Globus zumeist junge Leute in Wallung. Heute geben sich in den Opernhäusern und in der altehrwürdigen Royal Albert Hall die Stars der Szene die Klinke in die Hand. Händel und Beethoven - die Welt der Klassik hat längst die Stadt erobert. Aber die Briten leben auch das Theater - zum Beispiel an der Shaftesbury Avenue. Rund um den Leicester Square treffen die Gäste bei ihrem Urlaub auf zahlreiche international bedeutende Theater.

Diese Szene ist ansteckend, denn auf dem Programm stehen in aller Regel Stücke, die hier ihre Weltpremieren feierten. Es sind die feinen Gegensätze der englischen Art, die bei einem Urlaub in London faszinieren. Da ist die historische Kulisse der Tower Bridge, in deren Nachbarschaft die legendären Kronjuwelen verwahrt werden. Da ist die eindrucksvolle Kulisse der St. Paul's Cathedral, das noble Viertel Chelsea, das sich als Dorf in der Stadt versteht und die Westminster Bridge mit dem einzigartigen Blick auf das House of Parliament und dem Big Ben.

Und wer in seinem Ferienhaus oder in seiner Ferienwohnung den Plan schmiedet, für einen möglichst sonnigen Tag den Kontrast zu dem geschäftigen Leben der Stadt zu suchen, der findet etliche Perlen in der grünen Umgebung. Am kleinen Fluss Cam, der durch die Universitätsstadt Cambridge plätschert oder im Park des Schlosses Hampton Court. Windsor Castle, wohin sich die Queen häufiger an Wochenenden zurückzieht, ist ein steinernes Symbol der einstigen Macht des britischen Empire. Bei einer Besichtigung der alten Gemäuer und der prunkvollen Säle stößt der Besucher immer wieder auf Werke von Holbein, Rubens, van Dyck, Dürer und Rembrandt.

Aber es lohnt auch ein Bummel von der Ferienwohnung zu den Höhepunkten der Weltstadt. So mancher scheut es zurecht, sich im Londoner Verkehr mit dem Automobil zurecht zu finden. Also sind Touren auf Schusters Rappen eine gute Alternative, und am Wegesrand wird der Besucher so manches entdecken: Skurilles, Einzigartiges und Aufregendes. Trödel und Antiquitäten an der Portobello Road, Schirm und Stock bei James Smith & Sons oder internationales modisches Design im Kaufhaus Harrods. Wer die Stadt von oben betrachten möchte, der sollte sich zum 135 Meter hohen „London Eye“ mit seinen 32 Glaskabinen begeben. Die Metropole an der Themse verspricht viele Einblicke und unzählige Eindrücke.

London Highlights - das muss man einfach gesehen haben

London bietet seinen Besuchern zahlreiche interessante und faszinierende Sehenswürdigkeiten und touristische Highlights. Wenn Sie Ihren Urlaub in der Hauptstadt des Vereinigten Königreichs planen, haben Sie die Chance, jeden Tag spannende Dinge zu erleben und weltbekannte kulturelle Stätten zu entdecken. Planen Sie einen Besuch im Palace of Westminster ein. Das imposante Bauwerk im neugotischen Stil liegt direkt am Ufer der Themse. Hier tagt das britische Parlament, dessen Sitzungen auch Touristen mitverfolgen können. Eines der berühmtesten Wahrzeichen der Stadt, der Clock Tower mit dem Big Ben, befindet sich am nördlichen Ende des Palasts. Sein klangvolles Glockenspiel mit der charakteristischen Melodie ertönt jede Viertelstunde.

Nicht weniger eindrucksvoll ist der Victoria Tower auf der anderen Seite des Gebäudes. Ein toller Blick auf den gesamten Palast mit seinen Türmen bietet sich vom gegenüberliegenden Themseufer oder von der Westminster Bridge. Auch eine Schifffahrt über die Themse eröffnet die Möglichkeit, das Gebäude in seiner ganzen Pracht zu bewundern. Zusammen mit der St. Margaret's Church und der Westminster Abbey gehört der Palace of Westminster zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sowohl die St. Margaret's Church mit ihren faszinierenden Glasmalereien als auch die Westminster Abbey, die ein architektonisches Meisterwerk im gotischen Stil darstellt und deren Fassade mit unzähligen Details geschmückt ist, befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Palast. Umgeben ist der Komplex von den grünen Wiesen des Parliament Square Gardens und des Abingdon Street Gardens, die zum Erholen und Pausieren nach einer erlebnisreichen Sightseeing-Tour einladen.

Wenn Sie über die Westminster Bridge über die Themse spazieren, gelangen Sie direkt zum London Eye, dem höchsten Riesenrad Europas, das sich seit dem Jahr 2000 hier dreht und den Besuchern bei einer Fahrt einen spektakulären Blick über die Stadt eröffnet. Die tolle Aussicht wird durch die verglasten Gondeln ermöglicht. Nachts erstrahlt diese Attraktion in bunten Lichtern. Direkt angrenzend befinden sich weitere Vergnügungsmöglichkeiten wie das Sea Life Aquarium, Shrek's Adventure und London Dungeon.

Weiter östlich ebenfalls direkt am Ufer der Themse können Sie den Tower of London finden, vor dem die Tower-Raben Sie schon erwarten. Die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählende imposante Festung ist umgeben von dicken Festungsmauern, die einst vor Angreifern schützen sollten. Bekannt ist der Tower für die Ausstellung der Kronjuwelen, die hier blitzen und funkeln. Aber es gibt dort noch mehr zu bewundern, unter anderem eine Ausstellung mit Informationen zur Geschichte des Gebäudes sowie eine Waffen- und Rüstungssammlung.

London ehrt seine Traditionen

Bei einem Urlaub in der Stadt sollten Sie auch die täglich stattfindende Wachablösung vor dem Buckingham Palace sowie den Palast selbst als Residenz der Monarchen nicht verpassen. Schon von außen ist das Gebäude sehenswert. Ein Teil der unglaublichen 775 Räume des Palastes, die voll von kostbaren Möbeln, Kunstsammlungen und anderen Schätzen sind, kann während der Sommermonate sogar besichtigt werden. So beherbergt die Queen's Gallery beispielsweise Gemälde von Rubens und Rembrandt. Direkt vor dem Palast thront das Victoria Memorial mit der vergoldeten Siegesgöttin. Von hier erstreckt sich in östlicher Richtung der Prachtboulevard The Mall, der zum Flanieren einlädt. Er führt entlang des wunderschönen St. James's Park mit seinem idyllischen See vorbei an vornehmen Häusern bis hin zum Trafalgar Square, der als Zentrum Londons gilt und auf dem von Zeit zu Zeit verschiedene Festivals stattfinden. Auch die National Gallery mit ihrer riesigen Gemäldesammlung befindet sich an diesem Platz.

Der Hyde Park ist wohl der bekannteste Park Londons und lässt sich vom Buckingham Palace aus über die Constitution Hill in westlicher Richtung erreichen. Zunächst treffen Sie auf den Hyde Park Corner mit dem stattlichen Triumphbogen Wellington Arch. Nur ein paar Schritte weiter beginnt der weitläufige Park mit seinen Erholungs- und Entspannungsmöglichkeiten, der ebenso Veranstaltungsort für Konzerte und sportliche Events ist. Am westlichen Ende des Hyde Parks liegt der Kensington Palace, der von den Royals als Wohnsitz genutzt wird. Nach Prinzessin Diana haben zuletzt auch Prinz William und Herzogin Cathrine hier gelebt.

Begegnen können Sie der royalen Familie jedoch am besten im Madame Tussauds. In dem weltbekannten Wachsfigurenkabinett treffen Sie zudem auf Stars und Politiker und haben die einmalige Chance, tolle Erinnerungsfotos mit Ihren Idolen zu schießen. Rund um den Regent's Park befinden sich neben dem Madame Tussauds auch noch das Sherlock Holmes Museum in der Baker Street, der ZSL London Zoo mit über 650 verschiedenen Tierarten sowie die schöne London Central Mosque, eine der größten Moscheen der Stadt.

Daneben erwarten den Besucher in London zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten wie die St. Paul's Cathedral mit ihrer imposanten Kuppel, etliche Museen wie das British Museum und das National History Museum sowie Theater- und Opernhäuser. Einkaufs- und Ausgehmöglichkeiten sind in London selbstverständlich auch in großer Zahl und für jeden Geschmack vorhanden. Wer es luxuriös mag, wird sich in der Bond Street wohlfühlen, während die berühmte Carnaby Street einen bunten Mix aus Kaufhäusern, kleinen Boutiquen, gemütlichen Cafés und belebten Pubs bietet. Die Stadt ist ein optimales Ziel für die unterschiedlichsten Reisebedürfnisse. Nicht umsonst gehört London zu einem der beliebtesten Ziele für Städtereisen.

Auf England.de können Sie Hotels in London, Ferienhäuser in London, Ferienwohnungen in London und Hostels in London und Mietwagen für London buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette London-Rundreise.

Booking.com
 

Anreise nach England

Flug oder Auto? Schiff oder doch lieber Bus? Lesen Sie hier alles über die Anreise auf die britische Insel.

Flug oder Auto? Schiff oder doch lieber Bus? Lesen Sie hier alles über die Anreise auf die britische Insel.

 

Englands Geschichte

Erfahren Sie mehr über Englands lebhafte Vergangenheit und seine bedeutsamen historischen Ereignisse.

Erfahren Sie mehr über Englands lebhafte Vergangenheit und seine bedeutsamen historischen Ereignisse.

 

Reiseberichte

Welche Orte sind besonders reizvoll? Inspirationen für die Urlaubsplanung lesen Sie in unseren Reiseberichten.

Welche Orte sind besonders reizvoll? Inspirationen für die Urlaubsplanung lesen Sie in unseren Reiseberichten.

 

Land & Leute

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.

 

Nützliche Infos

Linksverkehr und Pound Sterling - hier finden Sie Wissenswertes & hilfreiche Tipps für Ihren Urlaub in England.

Linksverkehr und Pound Sterling - hier finden Sie Wissenswertes & hilfreiche Tipps für Ihren Urlaub in England.

 

Englische Sprache

Erfahren Sie Wissenswertes über die Landessprache Englands und seine regionalen Unterschiede.

Erfahren Sie Wissenswertes über die Landessprache Englands und seine regionalen Unterschiede.