Englisch lernen in England

freepik | Freepik.com

Englisch lernen in England

Englisch lernen im Herzen Englands: Die empfehlenswertesten Städte

Englisch lernen leicht gemacht: Lernen Sie die Sprache direkt vor Ort!

Ein längerer Auslandsaufenthalt ist eine der effektivsten Möglichkeiten, neue Sprachkenntnisse zu erwerben oder bereits vorhandene zu festigen. Durch den täglichen Umgang mit Muttersprachlern, sei es im privaten oder beruflichen Umfeld, kann ein neues Sprachniveau erreicht werden.

Darüber hinaus bietet ein Auslandsaufenthalt die Möglichkeit, eine andere Kultur direkt zu erleben und lokale Sitten und Gebräuche aus erster Hand kennenzulernen. England ist für die meisten Sprachinteressierten die erste Adresse. Gleich mehrere Städte sind empfehlenswert und sollten bei der Planung unbedingt berücksichtigt werden.

London – die bunte und vielseitige Metropole

London, die pulsierende Hauptstadt Englands, dient als perfekter Rahmen für eine Sprachreise. Sie verbindet historische und moderne Elemente zu einem einzigartigen Erlebnis. Aufwachen in London bedeutet, vom leisen Summen der belebten Straßen und dem Anblick der imposanten Skyline mit Wahrzeichen wie dem Big Ben und dem London Eye begrüßt zu werden.

Besuchen Sie bei Ihrem England-Urlaub die Hauptstadt London.

Die britische Metropole beherbergt einige der renommiertesten Museen der Welt, von denen viele kostenlos besucht werden können. Dazu gehören bekannte Institutionen wie das British Museum, das V&A und die National Gallery. Weniger bekannt ist, dass viele Museen einzigartige Veranstaltungen anbieten. Die Events finden in der Regel freitags statt und umfassen DJ-Sessions, Filmvorführungen, Podiumsdiskussionen und Führungen. Sie sind eine ideale Gelegenheit, das echte Londoner Leben zusammen mit den Einheimischen zu entdecken und die englische Sprache intensiv anzuwenden.

London ist ein wahres Paradies für Literatur- und Filmliebhaber. Die Stadt ist die Wiege vieler bekannter Geschichten, von Harry Potter bis Sherlock Holmes. Die Orte zu erkunden, die diese berühmten Geschichten inspiriert haben, verleiht einer Sprachreise eine zusätzliche, spannende Dimension. Das Lesen der persönlichen Lieblingsliteratur auf Englisch, zum Beispiel in der Unterkunft vor den Erkundungstouren, verbessert die Sprachkenntnisse.

Ob London oder eine andere Stadt in England, mit einem Sprachkurs vor der Abreise wird der Start in den Sprachaufenthalt erheblich erleichtert. Was dabei ein privater Englischlehrer online leisten kann, verdeutlichen verschiedene Erfahrungsberichte: Ein zertifizierter Englischlehrer kann im individuell gestalteten Einzelunterricht gezielter auf die Schwierigkeiten der einzelnen Lernenden eingehen und so den Lernerfolg erhöhen. Zu den Vorteilen eines Online-Privatunterrichts gehört, dass die Unterrichtsstunden flexibel nach den eigenen zeitlichen Möglichkeiten gewählt werden können.

Oxford – ein beliebtes Sprachreiseziel

Die Stadt Oxford in England ist bekannt für Ihre Universität.

Die Universität Oxford, eine der ältesten Bildungseinrichtungen, erstreckt sich über ein Viertel der gleichnamigen Stadt. Sie setzt sich aus 38 verschiedenen Colleges zusammen und zählt etwa 22.000 Studierende. Viele ihrer beeindruckenden historischen Gebäude sind als Sehenswürdigkeiten bekannt und haben Oxford den Beinamen „City of Dreaming Spires“ („Stadt der träumenden Turmspitzen“) eingebracht. Das Sheldonian Theatre und die Radcliffe Camera gehören zu den besonders bemerkenswerten Bauwerken. Eine Sprachreise nach Oxford bietet die Möglichkeit, eine Vorlesung in einem der berühmten Hörsäle zu besuchen.

Eine lebendige Theaterszene zeichnet die historische Stadt aus. Viele Bühnen widmen sich sowohl zeitgenössischen Stücken als auch Aufführungen von Studenten, was für Abwechslung sorgt. Ein Höhepunkt ist das New Theatre. Das ehemalige Oxford Apollo ist das ganze Jahr über Schauplatz zahlreicher großer Produktionen, darunter Dramen, Komödien, Ballett, Opern und Konzerte.

Seit 1774 ist der Covered Market, eine historische Markthalle, ein zentraler Punkt des Einkaufslebens in Oxford. Gelegen zwischen High Street, Market Street und Cornmarket Street, die ebenfalls für ihre Einkaufsmöglichkeiten bekannt sind, beheimatet das beeindruckende alte Gebäude heute über 40 Marktstände. Es ist der perfekte Ort, um nach Geschenken, Souvenirs, Modeartikeln und lokalen Spezialitäten zu stöbern. Hier kann Englisch auf vielfältige Weise praktisch angewendet werden.

Bournemouth – bekannt für idyllische Strände

Bournemouth liegt an der malerischen Südküste Englands. Der Ort ist nicht nur wegen seiner wunderschönen Strände ein Traumziel, sondern bietet auch eine optimale Lernumgebung für diejenigen, die ihre Englischkenntnisse verbessern möchten.

Die beeindruckende viktorianische Architektur ist ein Merkmal von Bournemouth. Charakteristisch für diese Epoche sind Gebäude aus Gusseisen und rotem Backstein. Der Fluss Bourne schlängelt sich durch die Stadt und ist von Gärten und Parks umgeben, die den Charme der Stadt unterstreichen und zu Spaziergängen einladen.

An der englischen Südküste können Sie ganz leicht Englisch lernen.

Ein weiterer Pluspunkt von Bournemouth sind die erstklassigen Sprachschulen. Diese Schulen sind bekannt für ihre moderne Ausstattung und engagierten Lehrkräfte, was die Qualität des Unterrichts und somit den Lernerfolg garantiert. Der Einstieg ist wesentlich einfacher, wenn im Vorfeld ein Online-Privatkurs absolviert wurde.

Zusätzlich zu den Lernmöglichkeiten bietet Bournemouth ein breites Spektrum an Freizeitaktivitäten. Von Wassersportarten wie Surfen bis hin zu kulturellen Ausflügen in die Umgebung – es gibt zahlreiche Optionen, um das Erlernte außerhalb des Klassenzimmers oder eines Online-Kurses anzuwenden und die englische Kultur aus nächster Nähe zu erleben.

Bath – ein besonderes Stück Geschichte

In der englischen Stadt Bath können Sie Ihr Englisch verbessern.

Bath liegt im westlichen Teil Englands in der Grafschaft Somerset am Ufer des Flusses Avon. Diese Stadt befindet sich ungefähr 20 Kilometer von der größeren Stadt Bristol entfernt. Die antike Geschichte ist in Bath allgegenwärtig, besonders durch die berühmten römischen Bäder. Diese bieten eine hervorragende Gelegenheit, während der Sprachreise mehr über die römische Geschichte und Kultur in England zu erfahren und dabei die Englischkenntnisse praktisch anzuwenden. Es ist eine spannende Erfahrung, durch die gleichen Strukturen zu wandern, die vor Jahrhunderten genutzt wurden.

Für Literaturbegeisterte ist Bath ein wahres Paradies. Die Stadt war einst die Heimat von Jane Austen, und viele ihrer Werke sind hier angesiedelt. Ein Besuch im Jane Austen Centre oder ein Spaziergang durch die Straßen, die in ihren Romanen beschrieben werden, lässt die Literatur lebendig werden.

Eastbourne – beeindruckende Natur gibt den Rahmen

Eastbourne ist ein Ort, an dem man auf grünen Hügeln sitzt und auf das glitzernde Meer mit den majestätischen Kreidefelsen von Beachy Head im Hintergrund blickt. Diese Stadt an der Küste ist nicht nur ein beliebter Badeort, sondern auch ein idealer Ort für einen Sprachaufenthalt.

Die englische Sprache können Sie auch bequem von Zuhause aus lernen.

Im Jahr 2016 wurden entlang der Strandpromenade, die Pier und Bandstand miteinander verbindet, historische Informationstafeln installiert. Diese Tafeln bieten Einblicke in die verschiedenen Sehenswürdigkeiten entlang des sogenannten Heritage Trails, der sich von Holywell bis zum Sovereign Harbour erstreckt.

Etwa 10 Minuten östlich vom Pier entfernt befindet sich die Redoubt Fortress. Diese über 200 Jahre alte Festung beherbergt ein Museum, das ihre bewegte Geschichte erzählt. Sie ist Teil einer Kette von Verteidigungsanlagen, die erbaut wurden, um das Land vor möglichen Eroberungsversuchen durch Napoleon zu schützen. In der anderen Richtung, etwa 10 Minuten westlich vom Pier, liegt der Wish Tower, ein weiterer Teil der Festungsanlagen, der sich im westlichen Abschnitt des Trails befindet. Ein Vorteil für Sprachreisende sind Führungen in englischer Sprache.

2:00



Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Von Afternoon Tea und Brexit bis hin zu YMCA und Zoo - In unserem Großbritannien-Lexikon erfahren Sie alles über England, Schottland und Wales und bekommen einen...

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Was an diesem Tag geschah - eEine Reise durch die Großbritannien Geschichte

Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen leicht gemacht: Die englische Sprache umgibt uns täglich. Das macht es nahezu natürlich, sie zu erlernen. Nutzen Sie jede Gelegenheit dazu. Wir...

Auf England.de können Sie Hotels in England, Ferienhäuser in England, Ferienwohnungen in England und Hostels in England und Mietwagen für England buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette England-Rundreise.

England Reiseberichte

England Reiseberichte

Lesen Sie, was andere Reisende in England erlebt haben. Spannende und unterhaltsame Berichte aus dem Englandurlaub erwarten Sie.

Sprachreisen England

Sprachreisen nach England: Do you speak English?

Sprachreisen nach England sind eine sehr gute Möglichkeit, Sprachkenntnisse zu vertiefen und Land und Leute so richtig kennenzulernen.

Englands Geschichte

Die Geschichte von England

Die Geschichte von England ist eine Geschichte der Eroberungen und der Machtkämpfe. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die englische Geschichte.

Aktiv unterwegs in England

Aktiv unterwegs in England

Immer beliebter wurde in den letzten Jahren in vielen europäischen Ländern der geführte Wanderurlaub mit einem erfahrenen Tour Guide.

England Reisetipps

Reisetipps für England - Surfen, Trekking, Städte Trips!

Ob Ruhesuchender oder Individualurlauber, Städtetrip oder Natur pur erleben in England kommt jeder auf seine Kosten.

England Regionen

England Regionen

Englands regionale Vielfalt, Ferienhausurlaub in London, Cornwall oder an der Küste Englands