16,0°C

74%

8 kmh

England.de und Grossbritannien.de
Sehenswürdigkeiten Cornwall

Sehenswürdigkeiten Cornwall

Sehenswürdigkeiten Cornwall

Land's End ist eine der Sehenswürdigkeiten von Cornwall

Die Sehenswürdigkeiten von Cornwall beschreiben zu wollen, ist etwa so, als wolle man einzelne Tropfen im Meer beschreiben. Cornwall für sich allein ist schon so sehenswert, dass sich die Reise in jedem Fall lohnt. Darüber hinaus gibt es an jeder Ecke etwas zu sehen, zu erkunden und zu erleben. Als erste und wahrscheinlich wichtigste Sehenswürdigkeit von Cornwall ist die Landschaft zu nennen. In Anbetracht der Größe von Cornwall ist die Vielseitigkeit der Natur wirklich beachtlich. Das Repertoire reicht von den sanften Hügeln im Landesinneren bis zu den dramatischen Klippen an der Westküste. Überall meint man, in eine Szene aus den Rosamunde Pilcher-Verfilmungen geraten zu sein, und entdeckt an jeder Ecke Postkartenmotive, die nur danach schreien, in einem Foto für die Ewigkeit festgehalten zu werden.

Die Landschaft als Sehenswürdigkeit von Cornwall

Natürlich lassen sich auch in dieser Vielfalt einzelne Orte ausmachen, die ganz oben auf der Liste der Sehenswürdigkeiten von Cornwall rangieren. Da ist zum Einen der südwestlichste Zipfel von Cornwall, Land’s End. Natürlich ist Land’s End vor allem eins: eine Touristenattraktion. Und dennoch sollte dieser symbolische Ort in Cornwall auf Ihrer Liste stehen. Die Klippenlandschaft, die sich zu beiden Seiten des offiziellen westlichsten Punktes erstreckt, ist wirklich bezaubernd und bietet viele Möglichkeiten zum Wandern und zu Naturbeobachtungen.

Überhaupt hat diese wildromantische Klippenlandschaft etwas Anziehendes und gilt für sich allein als eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Cornwall. In der gleichen Kategorie spielen auch zwei weitere Landschaften, die einen Besuch lohnen: Der Dartmoor National Park, dessen westliche Ausläufer in Cornwall liegen, gilt mit seinen 953 Quadratkilometern als eines der größten und einsamsten Naturschutzgebiete Europas und wird immer wieder als „Englands letzte Wildnis“ bezeichnet und der Exmoor National Park ist ein wahres Paradies für Wanderer und Naturfreunde.

Bestellen Sie hier Ihren Reiseführer für Cornwall.

Sehenswert: Malerische Fischerdörfer in Cornwall

Der St. Michael's Mount ist eine Top-Sehenswürdigkeit von Cornwal.

Entlang der Küste finden sich auch viele malerische Fischerdörfer, die man mit Fug und Recht als Sehenswürdigkeiten von Cornwall bezeichnen kann. Das wohl schönste und bekannteste Fischerdorf ist Mousehole. Seine blumengeschmückten Gassen, engen Treppen und malerischen Cottages machen diesen Ort zu einem Pilgerziel für alle, die ihre Bilderbuchvorstellung von Cornwall bestätigt finden wollen.

Ähnlich idyllisch ist auch Padstow. Der kleine Ort gilt nicht nur wegen seiner mittelalterlichen Cornwall Cottages als Sehenswürdigkeit, sondern auch wegen seiner exzellenten maritimen Küche, die ihn zum Anziehungspunkt für Genießer macht. Die Königin der Küstenorte von Cornwall – und damit definitiv eine wichtige Sehenswürdigkeit von Cornwall – ist St. Ives. Wer an einem sonnigen Tag nach St. Ives kommt, wird glauben, an der Côte d’Azur gelandet zu sein. Das Dorf mit den weißgetünchten Häusern, der malerischen Bucht und den vielen Blumen und Palmen mutet eher mediterran denn britisch an und zog nicht umsonst Anfang des 20. Jahrhunderts zahllose Künstler an, die sich hier niederließen. Noch heute finden Sie in St. Ives viele Galerien, Ateliers, Töpfereien und Kunsthandwerksbetriebe, die einen Besuch lohnen.

Viele historische Sehenswürdigkeiten in Cornwall

Das malerische Fischerdorf Mousehole ist eine Sehenswürdigkeit von Cornwall

Wer die Sehenswürdigkeiten von Cornwall besucht, der kann weit in die Geschichte der Region zurück blicken. Einige der Attraktionen hier haben es zu weltweiter Bekanntheit gebracht, darunter der St. Michael’s Mount vor Marazion und Tintagel Castle, der vermeintliche Geburtsort von König Artus. St. Michael’s Mount, der kleine Bruder des französischen Mount St. Michel, ist das Wahrzeichen von Cornwall: Die Gezeiteninsel liegt malerisch vor der Südküste von Cornwall und wird von einer Kapelle aus dem 15. Jahrhundert gekrönt. Bei Ebbe können Sie diese Sehenswürdigkeit von Cornwall trockenen Fußes über eine Landbrücke erreichen; bei Flut nutzen Sie die kleinen Boote, die zwischen der Insel und dem Festland verkehren. Nicht weniger bekannt ist Tintagel Castle, die Burg, die auf steilen Klippen an der Westküste Cornwalls thront und der Ort gewesen sein soll, an dem König Artus gezeugt und geboren wurde. Die Burg ist zum Pilgerziel für alle geworden, die auf den Spuren von König Artus durch England und Cornwall reisen. Unweit des Castles gibt es auch eine weitere Sehenswürdigkeit, die mit dem Helden in Zusammenhang steht: Camelford und das Schlachtfeld an der Slaughterbridge.

Prähistorische Sehenswürdigkeiten von Cornwall

Doch es gibt noch mehr historische Sehenswürdigkeiten in Cornwall: Zahllose vorgeschichtliche Relikte, Steinkreise und Gräber machen jede Wanderung durch Cornwall zu einer Wanderung durch die Zeit. Bekannt geworden sind vor allem der Mên-an-Tol, The Hurlers Stone Circle, die Merry Maidens, der Tristan Stone und Carn Euny. Viele dieser prähistorischen Sehenswürdigkeiten von Cornwall stellen wir Ihnen auch auf england.de vor. Außerdem sollten Sie einen Besuch im Chysauster Ancient Village nicht verpassen und sich das beeindruckende Freilufttheater von Porthcurno ansehen. Interessant sind außerdem die Gärten von Cornwall. Der bekannte „The Lost Gardens of Heligan“ ist nur eine von vielen Anlagen. Daneben ist vor allem das Eden Project einen Besuch wert, ein Ausflugsziel für die ganze Familie. Der botanische Garten wurde in einer stillgelegten Kaolingrube errichtet und begeistert mit innovativen Kuppeln, die verschiedene Vegetationszonen simulieren. Die Gewächshäuser dieser Sehenswürdigkeit von Cornwall sind die derzeit größten der Welt.

Wir hoffen, unter den genannten Sehenswürdigkeiten von Cornwall war auch das eine oder andere Ziel dabei, das Sie interessiert und wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihren Erkundungen in Cornwall.

Auf England.de können Sie Hotels in Cornwall, Ferienhäuser in Cornwall, Ferienwohnungen in Cornwall und Hostels in Cornwall und Mietwagen für Cornwall buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette Cornwall-Rundreise.

Booking.com

Aktiv unterwegs in England

Aktiv unterwegs in England /

Immer beliebter wurde in den letzten Jahren in vielen europäischen Ländern der geführte Wanderurlaub mit einem erfahrenen Tour Guide.

England Reiseberichte

England Reiseberichte /

Lesen Sie, was andere Reisende in England erlebt haben. Spannende und unterhaltsame Berichte aus dem Englandurlaub erwarten Sie.

Anreise England

Alles über die Anreise nach England /

Hier erfahren Sie alles über die Anreise nach England. Ob Sie mit dem Flugzeug, mit dem Auto oder mit dem Schiff anreisen: Hier finden Sie alles Wissenswerte.

England Reisetipps

Reisetipps für England - Surfen, Trekking, Städte Trips! /

Ob Ruhesuchender oder Individualurlauber, Städtetrip oder Natur pur erleben in England kommt jeder auf seine Kosten.

Englands Geschichte

Die Geschichte von England /

Die Geschichte von England ist eine Geschichte der Eroberungen und der Machtkämpfe. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die englische Geschichte.

Sprachreisen England

Sprachreisen nach England: Do you speak English?  /

Sprachreisen nach England sind eine sehr gute Möglichkeit, Sprachkenntnisse zu vertiefen und Land und Leute so richtig kennenzulernen.