21,6°C

67%

8 kmh

England.de und Grossbritannien.de
Aktivurlaub Schottland

Aktivurlaub Schottland

Aktivurlaub in Schottland

Aktivurlaub in Schottland

Woran denken Sie zuerst, wenn Sie das Wort Schottland hören? Höchstwahrscheinlich an Schottenrock, Dudelsack und Whisky! Sollten Sie aber nicht nur an schottischer Kultur und Tradition interessiert sein, sondern die vielfältigen Naturschönheiten dieses Landes in vollen Zügen genießen wollen, dann ist ein Aktivurlaub im Norden der britischen Inseln vielleicht genau das Richtige für Sie.

Ob solo, in der Gruppe oder als Familie unterwegs, hier gibt es alles, was das Herz eines Outdoor-Enthusiasten höher schlagen lässt. Von eher geruhsamen Sportarten bis zum Extrem-Nervenkitzel können Sie alles finden – und das in einer unvergleichlich schönen Landschaft. Erleben Sie Aktivurlaub inmitten von unberührter Natur – unvergessliche Erinnerungen sind garantiert!

Das Wandern ist des Schotten Lust

Eine der besten Möglichkeiten, das Kulturerbe und die Naturwunder Schottlands intensiv zu erleben, ist wohl auf Schusters Rappen. Wanderfreunde finden ein unermessliches Angebot an Routen, angefangen von einfachen Touren durch historische Städte über Küstenwanderungen mit umwerfendem Panorama bis zu alpinen Gipfelwegen in den Highlands, die den beschwerlichen Aufstieg mit atemberaubenden Ausblicken auf die umliegende schottische Bergwelt belohnen. Viele der besten Wanderwege der Welt finden sich hier. Berühmte Trails wie der West Highland Way oder der Southern Upland Way locken erfahrene Wanderer, die traumhafte Natur zu erkunden.

Für die, die auf der Suche nach Extremen sind, gibt es eine Serie von Wanderrouten in sehr abgelegenen Gegenden, wo nur einfachste Unterkünfte, sogenannte Bothys, am Ende eines langen Wandertages Schutz vor den Elementen bieten. Aber auch für Aktivurlauber, die kürzere und nicht so anspruchsvolle Strecken bevorzugen, hat Schottland eine Unzahl von Wanderwegen zu bieten. Die umwerfenden Schönheiten der Landschaft lassen sich auch sehr gut auf einer der vielen gut markierten Tagestouren entdecken.

Mit dem Fahrrad auf großer Tour in Schottland

Das schottische Klima ist ja eher als feucht und kühl bekannt. Eigentlich verwunderlich, dass dieses Land trotzdem ein Paradies für Radfahrer ist. Schottland ist, so wie das gesamte Vereinigte Königreich, in das sogenannte National Cycle Network eingebunden. Das ist ein weitgespanntes, gut ausgebautes und nummeriertes Radwegenetz, das dem Besucher erlaubt, mit dem Fahrrad bis in die entlegensten Winkel vorzudringen. Dabei geht es mitunter durch einsame Moore und riesige Wälder, an schimmernden Seen und schäumenden Flüssen entlang. Auch an bedrohlichen Burgen, verlassenen Siedlungen oder an beeindruckenden Küstenabschnitten führen diese Fahrradwege vorbei.

Wie bei den Wanderwegen auch, können Sie von einfachen und kurzen Ausflügen bis zu mehrtägigen und anspruchsvollen Touren alles finden, was das Radlerherz begehrt. Ganz wie es Ihrem Fitness-Level oder dem Aktivitätsdrang entspricht. Oder gehen Sie Island Hopping auf den Hebriden: Mit Fähre und Fahrrad von Insel zu Insel – das ist Schottland-Erfahrung pur. Ganz Sportliche können aus einer Reihe von herausfordernden Mountain-Bike Trails auswählen und sich in einmaliger Landschaft so richtig austoben.

Die Schotten haben sich auf Fahrradtouristen sehr gut eingestellt: Ein Fahrradverleih findet sich in jeder größeren Ortschaft und vielerorts wird auch ein Gepäckservice angeboten, der das Gepäck zum jeweiligen Endpunkt des Tagesabschnitts vorausbringt. Das erspart die Schlepperei, so dass Sie unbeschwert unterwegs die fantastischen Ausblicke genießen können.

Auf dem Rücken der Pferde - Reiten in Schottland

Auch für Pferdeliebhaber ist Schottland ein tolles Urlaubsziel. Die Auswahl an Reitställen und Pferdezentren ist groß und für jeden Anspruch ist das Passende zu finden. Ob Sie nur eine Schnupperstunde buchen, auf einem Halbtages- oder Tagesritt die schöne Umgebung erkunden wollen oder aber einen mehrtägigen Ausritt in die schottischen Highlands geplant haben – freuen Sie sich schon jetzt auf unvergessliche Eindrücke. Oder buchen Sie einen Strandritt und erleben sie das unglaubliche Gefühl der Freiheit, wenn Sie durch die schäumende Gischt galoppieren. Hier kommen Pferdenarren und Freizeitreiter voll auf ihre Kosten!

Rund ums Wasser - Wassersport in Schottland

Wenn Sie Ihren Aktivurlaub dagegen lieber auf dem Wasser verbringen möchten, können Sie kaum ein besseres Urlaubsziel finden. Über 10 000 Kilometer Küste, unzählige Seen und Flüsse machen Schottland zum idealen Ziel für Wassersportbegeisterte. Ob Sie gerne mit dem Kajak wilde Küstenstriche erkunden, mit dem Kanu über stille Seen gleiten oder im Schlauchboot wahnwitzige Stromschnellen hinabfahren, hier wird Ihnen Abenteuer pur geboten.

Wer sich seinen Adrenalin-Kick lieber beim Surfen holt, der findet an den langgestreckten Sandstränden mit hohen Atlantikwellen und klarstem Wasser ideale Bedingungen vor. Zahlreiche Surfschulen entlang der Küste bieten Kurse an oder vermieten Ausrüstung an Surfer und Windsurfer. Auch für Segler haben die schottischen Gewässer eine Menge zu bieten. Ob Sie sich küstennah auf der Nordsee oder im Atlantik tummeln oder einen Abstecher zu den weiter abgelegenen Inselgruppen wie den Shetland Inseln oder Orkney Inseln wagen, ein Segeltörn entlang der schottischen Küste verspricht vor allem: Ausblick auf wilde, unberührte Landschaft, Ruhe und Einsamkeit und immer genug Wind in den Segeln. In einer der vielen von der Royal Yachting Association (RYA) akkreditierten Segelschulen können auch Anfänger lernen, ein Segelboot sicher zu navigieren.

Wenn Sie jedoch die schottischen Gewässer lieber ganz sanft entdecken wollen, dann sollten Sie sich mit dem Stand Up Paddle Board aufs Wasser wagen. So lässt sich die Natur beim Dahingleiten intensiv genießen und Sie nehmen fast automatisch den natürlichen, entspannten Lebensrhythmus an, der uns hektischen Mitteleuropäern im Alltag leicht verloren geht. Vermietstationen für SUPs gibt es an vielen Orten.

Wintersport einmal anders - Skifahren in den Highlands

Hätten Sie es gewusst? Schottland ist auch als Ziel für einen Skiurlaub eine Reise wert. Vor allem die Highlands sind schneesicher und bieten Abfahrten für alle Könnerstufen. Vom Kinderlift bis zur schwarzen Piste ist alles dabei. Sie finden gut ausgebaute Skigebiete zum Beispiel um Ben Nevis, dem höchsten Berg Schottlands oder im Glenshee Skigebiet, das sich über drei Täler und vier Berge erstreckt. Als besonderen Bonus zu einem Skiurlaub in den Highlands gibt es den atemberaubenden Panoramablick über die schneebedeckte Berglandschaft Schottlands gratis dazu. Außerdem erfahren Sie ein einzigartiges Après-Ski Erlebnis, wenn Sie abends entspannt vor dem Kaminfeuer im Pub sitzen und sich einen schottischen Whisky schmecken lassen.

Geruhsam aktiv

Oder wollen Sie Ihren Aktivurlaub eher langsam angehen lassen? Auch hier können Sie aus einer Vielzahl von Möglichkeiten wählen: Nur wenige wissen es, aber das Golfspiel ist eine Erfindung der Schotten! Deshalb ist es auch Volkssport und viele gehen nach der täglichen Arbeit auf eine Runde Golf. Über 550 Golfplätze stehen zur Auswahl – viele in traumhaft schöner Umgebung – und haben für jedes Niveau etwas zu bieten. Nach dem Spiel folgt das traditionelle 19. Loch, das heißt, man geht auf einen Drink. Womit wir wieder beim schottischen Whisky angekommen wären!

Wenn Sie dagegen lieber einen Angelurlaub erleben möchten, dann haben Sie hier eines der besten Reiseziele der Welt gefunden. Eine Vielzahl von Fischarten, ob Lachs, Hecht, Forelle oder Weißfisch warten eigentlich nur darauf, aus einem der malerischen Seen oder Flüsse herausgezogen zu werden. Auch Fischen von der Küste oder eine Hochseeangeltour sind beliebte Freizeitaktivitäten der Schotten. Besser als hier kann man eigentlich nirgendwo angeln gehen!

Oder doch lieber volle Action?

Wenn Ihnen aber der Sinn nach intensivem Erleben steht, dann eröffnet sich Ihnen in Schottland eine Welt fast unbegrenzter Möglichkeiten an Aktivitäten: Probieren Sie Land Yachting in St. Andrews, das ist das Fahren am Strand mit einem Segelbuggy, oder testen Sie Ihre Höhentauglichkeit in einem der schwindelerregenden Kletterparcours. Falls Sie dann noch nicht genug haben, dann testen Sie Zorbing, das Herabrollen von einem Hügel in einem aufgeblasenen Plastikball. Gehen Sie als nächstes Bungee-Jumping und falls Ihnen das dann noch immer nicht reicht, lassen Sie sich von der sogenannten human slingshot – der Menschenschleuder – über die Highlands katapultieren. Für Adrenalin-Junkies gibt es hier ein fast endloses Angebot für einen aufregenden Aktivurlaub.

Ein Traumziel für aktive Menschen

Ob als Individualreise oder Gruppenabenteuer, ein Urlaub in Alba – wie die Schotten ihre Heimat auch nennen - bietet ein riesiges Programm an Aktivitäten. Für jeden Geschmack und für jedes Fitness-Level lässt sich problemlos das Richtige finden. Dabei sind Sie immer umgeben von der rauen Schönheit der schottischen Landschaft und – wenn Sie nicht gerade fernab der Zivilisation in der Wildnis unterwegs sind – von freundlichen und aufgeschlossenen Menschen. Ein unvergesslicher Traumurlaub wartet auf Sie.

Auf England.de können Sie Hotels in Schottland, Ferienhäuser in Schottland, Ferienwohnungen in Schottland und Hostels in Schottland und Mietwagen für Schottland buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette Schottland-Rundreise.

Booking.com

Urlaub in Großbritannien

Urlaub in Großbritannien /

Mehr als 20 Millionen Touristen besuchen jährlich den größten europäischen Inselstaat. Voller Vorfreude überqueren sie den Ärmelkanal und bestaunen die Kreideklippen von Dover.

England Reisetipps

Reisetipps für England - Surfen, Trekking, Städte Trips! /

Ob Ruhesuchender oder Individualurlauber, Städtetrip oder Natur pur erleben in England kommt jeder auf seine Kosten.

Aktiv unterwegs in England

Aktiv unterwegs in England /

Immer beliebter wurde in den letzten Jahren in vielen europäischen Ländern der geführte Wanderurlaub mit einem erfahrenen Tour Guide.

Anreise England

Alles über die Anreise nach England /

Hier erfahren Sie alles über die Anreise nach England. Ob Sie mit dem Flugzeug, mit dem Auto oder mit dem Schiff anreisen: Hier finden Sie alles Wissenswerte.

England Reiseberichte

England Reiseberichte /

Lesen Sie, was andere Reisende in England erlebt haben. Spannende und unterhaltsame Berichte aus dem Englandurlaub erwarten Sie.

Englands Geschichte

Die Geschichte von England /

Die Geschichte von England ist eine Geschichte der Eroberungen und der Machtkämpfe. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die englische Geschichte.