16,7°C

63%

9 kmh

Home
London Visitor Oyster Card

London Visitor Oyster Card

Die London Visitor Oyster Card

London Visitor Oyster Card

Ferienhäuser in London, Cornwall und ganz England

London Visitor Oyster Card hier bestellen »

Brexit und der derzeitige Kursverfall des britischen Pfunds gegenüber dem Euro sorgt bei Touristen und Kurzurlaubern für strahlende Gesichter, sind doch Reisen nach Großbritannien deshalb vergleichsweise günstig zu haben. Was liegt also näher, als spontan einen Urlaub auf der britischen Insel zu buchen? Dabei erfreuen sich nicht nur dort Städtereisen weiterhin großer Beliebtheit.

London Calling - Eine Reise in die Hauptstadt Großbritanniens:

Einer der touristischen Hotspots Großbritanniens ist zweifellos die Hauptstadt London. Bequem über mehrere Airports mit dem Flugzeug und Shuttlebussen oder -zügen zu erreichen, steht der Reisende schon nach wenigen Stunden im pulsierenden Zentrum der Metropole, die nur darauf wartet, von ihm erkundet zu werden.

Manche Sehenswürdigkeit direkt im Herzen der Stadt lässt sich fußläufig erreichen, doch London ist zu groß, um alle touristischen Attraktionen auf diese Weise zu besuchen. Doch London verfügt über ein weitverzweigtes, gut ausgebautes U-Bahnnetz, um die Reisenden schnell an jedes gewünschte Ziel zu bringen. Wer schon einmal seine Ferien in der britischen Hauptstadt verbracht hat, ist die Londoner U-Bahn mit ihren schnellen Anbindungen sehr wahrscheinlich während des Aufenthalts begegnet. Gerade wenn man weitere Strecken zurücklegen muss, ist die U-Bahn sowohl bei Einwohnern als auch bei Besuchern eines der beliebtesten Verkehrsmittel. Die Bahnen treffen in der Regel planmäßig und innerhalb weniger Minuten an den Haltestellen ein.

Doch häufiges Nutzen der U-Bahn geht mit der Zeit leider ganz schön ins Geld. Damit diese Fahrten mit den öffentlichen Verkehrsmittel die Urlaubskasse aber nicht zu stark strapazieren, haben die Londoner Verkehrsbetriebe verschiedene Tages-, Mehrtages- und Wochentickets für die unterschiedlichen Tarifzonen im Angebot, aus denen man sich das für die individuellen Pläne passende auswählen kann. Aus diesem Grund empfiehlt sich der Kauf einer U-Bahn-Karte für Besucher, denn mit den weißen Zügen der Londoner Tube gelangt man mühelos von einer Sehenswürdigkeit zur anderen.

Besucherfreundlich von A nach B mit der London Visitor Oyster Card:

Eines dieser Tickets soll an dieser Stelle näher vorgestellt werden. Die London Visitor Oyster Card ist eine elektronische Fahrkarte aus blauem Plastik und erinnert vom Aussehen an eine Bank- oder Kreditkarte. Welche Karte sich eignet, hängt von der Länge des Aufenthaltes in London ab und von der Frage, in welchem Umfang öffentliche Verkehrsmittel genutzt werden sollen. Man kann wählen zwischen Travelcard, Oyster Card oder der London Visitor Oyster Card. Für einen Zeitrahmen von bis zu einer Woche mit zwei bis vier Fahrten am Tag empfiehlt sich eine Oyster Card oder die London Visitor Oyster Card.

Die in bunten Farben gestaltete London Visitor Oyster Card bringt viele Vorteile mit sich. Die Anschaffung einer solchen Karte ist kostengünstiger als das ständige Nachlösen von Tickets für Bus und Bahn. Es wird ein Betrag zwischen 10 und 50 Pfund auf die Karte geladen, der Nutzer bestimmt die Höhe des Guthabens. Von diesem Budget wird pro Fahrt ein bestimmter Preis abgezogen.

Wie hoch die abgebuchten Beträge sind, hängt von den Zonen des U-Bahnnetzes ab. Bei Busfahrten gibt es einen Festpreis. Anders als bei vergleichbaren Tickets hat die London Visitor Oyster Card eine Preisbeschränkung. Über diese Grenze hinaus kann kein Geld mehr abgebucht werden. Damit hält der aufgeladene Betrag über einen längeren Zeitraum. Mit der London Visitor Oyster Card kann zudem nicht nur die U-Bahn, sondern auch öffentliche Verkehrsmittel wie Bus, Straßenbahn und Nationalbahn in der britischen Hauptstadt genutzt werden. Zudem können mit der Karte Vergünstigungen in Lokalen, bei touristischen Anlaufpunkten oder in kulturellen Einrichtungen erwirkt werden, beispielsweise im Royal Botanic Garden, im jüdischen Museum, bei der königlichen Akademie der Künste oder in der Icebar London. Auf Fahrten mit der Emirates Seilbahn werden ebenfalls Nachlässe berechnet.

Ein weiterer Pluspunkt: Die London Visitor Oyster Card kann bereits daheim bestellt und direkt beim Eintreffen in London verwendet werden. Das spart Zeit und langes Warten vor dem Schalter. Somit steht der Urlaubsfreude von Anfang an nichts mehr im Weg.

Wie wird die London Visitor Oyster Card benutzt?

Die London Visitor Oyster Card ist im gesamten Raum zwischen dem Flughafen London Gatwick und dem Stadtzentrum gültig. Für Fahrten mit dem Gatwick Thameslink oder dem Gatwick Express kann sie ebenfalls verwendet werden. Zudem fallen die Zonen 1-6 des Londoner U-Bahnnetzes in den Gültigkeitsbereich der London Visitor Oyster Card.

An den Haltestellen der U-Bahnen und S-Bahnen sowie der Nationalbahn befinden sich gelbe Lesegeräte für die Karten. Die London Visitor Oyster Card wird jeweils vor und nach der Fahrt auf diese Geräte gelegt. Beim Fahren mit Straßenbahnen oder Bussen wird die Karte nur einmal zu Beginn aufgelegt. Während der Stoßzeiten von 6.30-9.30 und 16.00-19.00 werden in den U-Bahnen höhere Beträge abgerechnet. Außerhalb dieser Stunden sowie an den nationalen bank holidays sind die Gebühren niedriger. Die Preise bei den Bussen und S-Bahnen bleiben zu allen Zeiten gleich. An den Haltepunkten oder in Londoner Geschäften kann die Karte wieder neu aufgeladen werden (sogenanntes Top-up).

Die London Visitor Oyster Card ist zwar übertragbar, kann aber jeweils von nur einem Nutzer verwendet werden. Aus diesem Grund sollte jeder über eine eigene Karte verfügen, wenn man mit zwei oder mehreren Personen nach London reist. Kinder bis elf Jahre fahren kostenlos, für ältere Kinder bis 15 Jahre ist eine London Visitor Oyster Card mit einem niedrigerem Guthaben sinnvoll. Für Reisende ab 16 Jahren gilt die reguläre London Visitor Oyster Card. Alle London Visitor Oyster Cards haben eine unbegrenzte Gültigkeit. Die Travelcard darf hingegen nur in einem festgelegten Bereich für einen bestimmten Zeitraum verwendet werden, nach dessen Ablauf sie verfällt.

Die London Visitor Oyster Cards online bestellen:

Möchte man bereits mit einer London Visitor Oyster Card in London eintreffen, kann die Karte vorab im Internet bestellt werden. Sie wird innerhalb einer Woche per Post zugesandt.

Bei der Bestellung wird eine Pauschale von rund 5 Pfund beim Kauf berechnet, zuzüglich des individuell skalierbaren Guthabens. Für Informationen im Vorfeld gibt es im Netz eine deutschsprachige Broschüre, in der alles Wissenswerte über die London Visitor Oyster Card zusammengefasst wird.

Gute Gründe für eine Oyster Card:

Die London Visitor Oyster Card ist einfach und flexibel in der Handhabung, preiswerter als vergleichbare Tickets und ihre Gültigkeit erstreckt sich über einen weiten Einzugsbereich im Londoner Stadtkern. Mit dem Vorzeigen der Karte erhält man Rabatte, was der Urlaubskasse zugute kommt. Und nicht zuletzt dank des stabilen Materials ist die London Visitor Oyster Card langlebig und wegen ihrer dauerhaften Gültigkeit auch bei zukünftigen Aufenthalten immer mit dabei - denn die nächste Reise nach London kommt bestimmt...

Auf England.de können Sie Hotels in London, Ferienhäuser in London, Ferienwohnungen in London und Hostels in London und Mietwagen für London buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette London-Rundreise.

Booking.com
 

Reiseberichte

Welche Orte sind besonders reizvoll? Inspirationen für die Urlaubsplanung lesen Sie in unseren Reiseberichten.

Welche Orte sind besonders reizvoll? Inspirationen für die Urlaubsplanung lesen Sie in unseren Reiseberichten.

 

Englische Sprache

Erfahren Sie Wissenswertes über die Landessprache Englands und seine regionalen Unterschiede.

Erfahren Sie Wissenswertes über die Landessprache Englands und seine regionalen Unterschiede.

 

Land & Leute

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.

 

Aktivitäten in England

Entdecken Sie die Englands große Vielfalt an Aktivitäten für Sportler, Familien und Kunstliebhaber.

Entdecken Sie die Englands große Vielfalt an Aktivitäten für Sportler, Familien und Kunstliebhaber.

 

Englands Geschichte

Erfahren Sie mehr über Englands lebhafte Vergangenheit und seine bedeutsamen historischen Ereignisse.

Erfahren Sie mehr über Englands lebhafte Vergangenheit und seine bedeutsamen historischen Ereignisse.

 

Englands Grafschaften

England bietet malerische Strände, vielfältige Landschaften, großzügige Naturparks und kulturelle Vielfalt.

England bietet malerische Strände, vielfältige Landschaften, großzügige Naturparks und kulturelle Vielfalt.