11,2°C

73%

12 kmh

Home
Schottland Reiseführer

Schottland Reiseführer

Reiseführer Schottland

Reiseführer für Schottland lichten den Nebel über diesem mystischen Land.

Reiseführer für Schottland sind der Schlüssel zu einem Land voller Magie. Ähnlich dem großen, verrosteten Schlüssel, mit dem sich in Geschichten alte, quietschende Türen öffnen lassen, hinter denen sich Geheimnisse verbergen, gewähren die Reiseführer für Schottland dem Reisenden Zugang zu einer mystischen Welt.

Schottland seiner Gänze kennenzulernen, es in all seinen Facetten zu erkunden, mit allen Sinnen zu genießen, braucht mehr Zeit als nur einen einzigen Urlaub. Deshalb kehren die Fans auch Jahr für Jahr zurück. Zur Urlaubszeit begegnet man überall im Land immer wieder Menschen, die schon das vierte, fünfte oder sechste Jahr in Folge durch Schottland reisen. Gelangweilt haben sie sich aber nie, schließlich hat das Land viel mehr zu bieten, als man auf einer Fläche von 78.000 Quadratkilometern zunächst vermuten würde. Selbst wer also das Glück hatte, einige Monate oder sogar Jahre in Schottland zu leben, wird niemals sagen können: Ich bin fertig mit Erkunden.

Der Zauberschlüssel: Reiseführer für Schottland

Hat man dieses Glück aber nicht und muss sich auf einige wenige Wochen beschränken, dann muss man genau auswählen und planen. England.de ist ein guter Anfang, um einen Urlaub zu vorzubereiten und sich inspirieren zu lassen. Doch um das Land in seiner ganzen Tiefe erfahren zu können, braucht es etwas mehr. Natürlich könnten solche Reiseführer für Schottland Tausende von Seiten haben, ohne sich jemals zu wiederholen. Genauso natürlich aber entscheiden sich die Verlage dagegen und schaffen Reiseführer im handlichen Format, die alles mitmachen, was man ihnen in so einem Erlebnisurlaub zumutet.

Bei Schottland-Rundreisen liegt der Reiseführer stets auf den Knien des Beifahrers oder auf dem Armaturenbrett und muss jederzeit herhalten, wenn sich Fragen auftun. Ein gutes Stichwort-Register ist absolut unverzichtbar, wenn man nicht zu viel Zeit damit verbringen möchte, die Nase ins Buch zu stecken. Stattdessen wird das Gesuchte nachgeschlagen und dann der Blick wieder aus dem Fenster gerichtet. Man möchte ja nichts von dem verpassen, was draußen vor den staunenden Augen vorbei zieht.

Wie also benutzt man nun den Reiseführer für Schottland, damit er tatsächlich der Zauberschlüssel wird, der das Land für einen öffnet? Vor allem natürlich so, dass man ihn nicht erst wenige Tage vor der Reise kauft. Die Planung der Reise ist wichtig, wenn man nichts verpassen will oder gar viel Zeit in Regionen verbringen möchte, die dann eigentlich gar nicht so viel zu bieten haben. Da trifft man doch immer wieder Reisende, die berichten, sie hätten eine Rundreise geplant und sich entschieden, die Highlands zu umfahren und stattdessen ihren Fokus auf die Ostküste zu legen. Das wäre legitim gewesen, hätten sie sich nicht hinterher geärgert, als sie feststellen mussten, dass viele der schönsten Schätze des Landes erst westlich und nördlich von Inverness liegen.

Hätten sie einen guten Reiseführer für Schottland dabei gehabt – und ihn sorgfältig studiert – hätten sie ihre Reiseroute vermutlich anders gelegt. Die meisten Reiseführer für Schottland verweisen nämlich bewusst darauf, dass sich das „wahre“ Schottland nicht rings um Glasgow und Edinburgh finden lässt, dass man auch lange Autofahrten in Kauf nehmen muss und sich vor allem von großen Städten und Ortschaften lösen muss. Das ist die Magie von Schottland und – wenn man den richtigen Reiseführer dabei hat – auch wesentlich unkomplizierter, als man zunächst annehmen mag.

Warum Sie Reiseführern für Schottland vertrauen sollten

Der Reiseführer für Schottland ist Ihr Schlüssel zur wilden Schönheit des Landes.

Natürlich handelt es sich bei den Highlands um einen sehr einsamen, abgelegenen Landstrich, doch wirklich verloren fühlt man sich da oben nur äußerst selten. Zum einen natürlich, weil die Schotten ein unglaublich gastfreundliches Volk sind, das seine Urlauber – vor allem hier oben – sehr herzlich empfängt. Selbst wenn das eigene B&B kein Bett für die Nacht mehr frei hat, setzen sie alle Hebel in Bewegung, um Ihnen doch noch zu einer gemütlichen Schlafgelegenheit zu verhelfen. Und zum anderen weil ein guter Reiseführer für Schottland seinen Nutzer nicht im Stich lassen würde.

Wer seine Unterkünfte nicht im Voraus buchen möchte, findet im Reiseführer zahlreiche Adressen und Kontakte und ist damit (vor allem in Zeiten von Mobiltelefonen – auch wenn es hier nicht immer und überall Empfang gibt) nicht auf sich allein gestellt. 67 Einwohner pro Quadratkilometer nehmen sich zwar im Vergleich zu 225 Einwohnern pro Quadratkilometer in Deutschland sehr gering aus, aber auch dies ist eben ein Teil vom Zauber des mystischen Schottlands. Nicht eingerechnet werden ja die Zauberwesen, die die Bergwelt hier zu solch einem magischen Ort zu machen scheinen. Haben Sie also Vertrauen in ihren Reiseführer für Schottland und wagen Sie sich durch die Tür, die er Ihnen öffnet. Verlassen Sie sich darauf, dass schon vor Ihnen Menschen diesen Weg gegangen – und anschließend begeistert zurückgekehrt sind.

Die Reiseführer für Schottland, die wir Ihnen hier empfehlen, sind in der neusten Auflage immer absolut zuverlässig und sehr praxistaugliche Reisebegleiter. Sie haben sich bereits auf zahllosen Touren durch den hohen Norden Großbritanniens beweisen können und werden dafür sorgen, dass auch Ihr Schottland-Urlaub unvergesslich wird.

Auf England.de können Sie Hotels in Schottland, Ferienhäuser in Schottland, Ferienwohnungen in Schottland und Hostels in Schottland und Mietwagen für Schottland buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette Schottland-Rundreise.

Booking.com
 

Reiseberichte

Welche Orte sind besonders reizvoll? Inspirationen für die Urlaubsplanung lesen Sie in unseren Reiseberichten.

 

Nützliche Infos

Linksverkehr und Pound Sterling - hier finden Sie Wissenswertes & hilfreiche Tipps für Ihren Urlaub in England.

 

Anreise nach England

Flug oder Auto? Schiff oder doch lieber Bus? Lesen Sie hier alles über die Anreise auf die britische Insel.

 

Land & Leute

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.

 

Aktivitäten in England

Entdecken Sie die Englands große Vielfalt an Aktivitäten für Sportler, Familien und Kunstliebhaber.

 

Englands Geschichte

Erfahren Sie mehr über Englands lebhafte Vergangenheit und seine bedeutsamen historischen Ereignisse.