Englands süße Seite

Studioportosabbia | Dreamstime.com

Englands süße Seite

Süßes aus England

Wer schon einmal seine Ferien in Großbritannien verbracht hat, weiß, dass die englische Küche weitaus mehr zu bieten hat als nur Fish and Chips oder Würstchen in Bierteig. Dessen ist sich auch der British Shop bewusst. Vor allem Großbritanniens süße Speisen bleiben oft nachhaltig in Erinnerung.

Dazu gehören zum Beispiel saftige Kuchen, feine Gebäckstücke, zahlreiche Schokoladensorten, knusprige Kekse mit Marmelade und Sahne. Einfach alles, was die nachmittägliche Teestunde vollkommen macht. Schade nur, dass diese süßen Momente den Aufenthalt nicht überdauern können...oder vielleicht doch? Ja, sie können es durchaus, denn der British Shop macht dies zum Glück möglich.

Das süße England kennenlernen

Mit den in der folgenden Rubrik aufgeführten Süßwaren können Sie sich ein Stück Großbritannien schnell und einfach an den heimischen Tisch holen. Egal ob Sie auf der Suche nach Keksen, Schokolade, Marmelade oder Clotted Cream sind - Beim British Shop werden Sie mit Sicherheit die passenden süßen Stücke finden, denn die Auswahl ist breit gefächert.

Weit über die englischen Landesgrenzen hinaus bekannt (und beliebt) ist der traditionelle Fünf-Uhr-Tee oder Afternoon Tea. Er ist nicht zu verwechseln mit dem High Tea, welcher dem nordenglischen Bergarbeitermilieu entstammt. Bei dieser Sitte wird die nachmittägliche Teestunde mit dem Abendessen verbunden, was sich in den recht gehaltvollen Speisen wie Bratensandwiches oder Früchten mit Vanillecreme widerspiegelt. Der klassische Nachmittagstee stellt hingegen eine eigenständige kleine Mahlzeit zwischen Lunch und Dinner dar. Hier werden üblicherweise feine Küchlein neben Sandwiches mit Lachs oder Gurke serviert. Der British Shop ist vor allem auf die süßen Bestandteile spezialisiert. Hier sind alle Zutaten aufgeführt, die eine englische Teestunde erst richtig gelungen machen. Um Ihnen beste Qualität anbieten zu können, kooperiert der British Shop ausschließlich mit traditionsreichen Unternehmen.


Hier können Sie diverse Artikel zum Thema "Cadburys" online kaufen:

Heir finden Sie auch einen British Shop in Ihrer Nähe »

Tea Time in Großbritannien

Originalgetreu wird zum Nachmittagstee schwarzer Tee getrunken. Daran müssen Sie sich aber nicht unbedingt halten, es geht nämlich auch anders. Tee aus Kräutern oder Früchten eignet sich dafür ebenfalls. Beim British Shop werden diese Geschmacksrichtungen abgedeckt. Zuvor sollte der Tee auf jeden Fall einige Minuten durchziehen. Dabei hat er ausreichend Zeit, um seine belebende Wirkung zu entfalten.

Eine Sonderform des Afternoon Tea ist der Cream Tea, also frei übersetzt Sahnetee. Seine Wiege liegt in Devon, einer malerischen Stadt im südwestenglischen Cornwall. Namensgebend ist die Clotted Cream. Man isst sie gegen fünf Uhr mit Marmelade auf frisch gebackenen Scones. Beides zusammen wirkt sättigend, sodass die Zeit bis zum Abendessen mühelos überbrückt werden kann. Die begleitende Tasse Tee tut dazu ihr Übriges.

Clotted Cream ist sozusagen die britische Antwort auf saure Sahne. Genau wie der Cream Tea befindet sich ihr Ursprung in Cornwall. Die cremige Konsistenz macht die Clotted Cream zusammen mit Marmelade zu einer perfekten Krönung von Scones. Hergestellt wird sie aus unbehandelter Rohmilch, die man zunächst erhitzt. Nach einer längeren Wartezeit setzt sich die Masse in Form von Bröckchen ab. Durch diesen Prozess entsteht die köstliche Sahne. Luftdicht in Gläser verschlossen gelangt sie schließlich in den Verkauf. Unverschlossen an einem kühlen Ort gelagert ist die Clotted Cream über mehrere Monate hinweg haltbar. Beim British Shop wird besonders der Hersteller 'Cottage Delight' hervorgehoben.

Marmeladen und Konfitüre aus England

In Großbritannien wird zwischen 'marmalade' und 'jam' genau unterschieden. Was hierzulande als Marmelade bekannt ist, heißt in England 'jam'. Darunter fallen Sorten wie Kirsche, Erdbeere, Himbeere oder Pflaume. Als 'marmalade' ist wiederum die intensive, leicht bitter schmeckende Orangenmarmelade geläufig. Des Weiteren wandelt man ihren Geschmack mit Ingwer oder Whisky ab. Der British Shop berücksichtigt all diese Vorlieben.

Lemon Curd erfüllt gewissermaßen einen zweifachen Zweck. Man verwendet die butterhaltige Zitronencreme zum Süßen von Tee oder bestreicht damit Scones. Die darin enthaltene Butter sorgt für ein besonders vollmundiges Aroma, was sie zur idealen Krönung von geröstetem Weißbrot macht. Beim British Shop werden Marmeladen und Curd unter einer Rubrik zusammengefasst.

Weichkaramellen, Weingummis und Toffees

Der British Shop bietet Englandfreunden original englische Weichkaramellen in ansprechenden Metalldosen. Die erfreuen Augen und Zunge zugleich. Im Übrigen passen die weichen Karamellen nicht nur zum Tee, sondern runden auch die Tasse Kaffee gelungen ab. Einer der qualitativ hochwertigen Zutaten vieler Weichkaramellen ist unter Anderem die Clotted Cream.

Die fruchtigen Weingummis bestechen ebenfalls durch ihre Weichheit. Trotz des Namens ist in den Weingummis kein Alkohol enthalten. In der damaligen Zeit wurden sie aber nach Weinsorten benannt. Hauptsächlich schmecken Weingummis nach Früchten wie Himbeere oder Kirsche. Ihre Struktur ist glatt, von der Form her variieren sie zwischen rund und quadratisch, langgezogen und oval.

Toffees sind zwar mit Weichkaramellen verwandt, unterscheiden sich aber hinsichtlich ihrer Festigkeit. Während Weichkaramellen im Mund zergehen und gekaut werden können, weisen Toffees einen gewissen Härtegrad auf. Wunderbar sahnig schmecken sie dennoch. Auf der Seite vom British Shop warten beide Köstlichkeiten darauf, endlich entdeckt zu werden.

Englische Schokolade und Kekse

Zu den bekanntesten britischen Schokoladenherstellern gehört die Marke 'Cadbury'. Die Sorte 'Dairy Milk' gibt es als klassische Variante, alternativ mit Karamell, Mandeln, Nüssen und Trauben. Überdies produziert Cadbury Schokolade in Riegel- oder Pralinenform. Besonders reizvoll ist die frische Liaison von Schokolade mit Pfefferminze. Man findet sie bei dem Hersteller 'Bendicks' wieder. Die feinen Täfelchen erscheinen beim British Shop in einer ansprechenden Box.

Das buttrige Shortbread wird zwar auch in England gegessen, hat aber seinen Ursprung in Schottland. Neben der großzügigen Verwendung von Butter ist die leicht salzige Note für den rechteckigen Keks charakteristisch. Mittlerweile gibt es Shortbread zudem in verschiedenen Formen zu kaufen. Saisonale Motive wie Tannenbäume sind ebenso verbreitet wie Shortbread mit Schokoladenflocken. Auf diese Weise sollte die passende Sorte schnell gefunden sein.

Britische Kuchen und Feingebäck

In England wird anlässlich des Osterfestes in vielen Familien ein Simnel Cake gebacken. Der gehaltvolle Früchtekuchen ist mit einer Marzipanschicht sowie elf Marzipankugeln dekoriert, welche an die zwölf Apostel erinnern sollen. Eine weitere Backware mit österlichem Bezug wäre der Hot Cross Bun, den die Briten früher an Karfreitag verspeisten. Heute ist er in englischen Supermärkten ganzjährig erhältlich. Jedes Brötchen wird mit einem Kreuz aus Zuckerguss versehen, im Teig befinden sich zumeist Rosinen.

Zum Tee eignet sich natürlich auch der mit kandierten Früchten angereicherte Tea Cake in Kastenkuchenform. Oder ein Tablett mit frischen Scones. Oder am besten gleich beides. Je mehr Abwechslung zur Teestunde serviert wird, umso schöner und originaler. Dank des British Shop müssen Sie nicht in London weilen, um britische Teekultur unmittelbar zu erleben. Die englische Lebensart können Sie sich jetzt ganz einfach ins eigene Heim liefern lassen.

Irische Schokolade - die irische Süßigkeit!

Vermutlich ist es nur logisch, dass eine betont herzhafte Küche wie die irische sozusagen als Nebenprodukt eine Vielzahl an köstlichen Schokoladensorten hervorgebracht hat. Bei so viel deftiger Hausmannskost muss es einfach etwas Süßes zwischendurch geben. Die irische Schokoladenmarke Butlers ist Irlands vielleicht bekannteste Marke. Die Firma wurde 1932 in Dublin gegründet, als Marion Butler mit der Herstellung handgemachter Pralinen begann. Inzwischen gibt es Schokolade in großer Auswahl auf der Grünen Insel, nicht nur von Butlers. Tafelschokolade ist dabei der Standard, aber Irland wäre nicht Irland, wenn es Schokolade nicht auch in Kleeblatt- oder Harfenform gäbe. Bei Kombinationen mit Trüffel, Nugat oder Honig ist dann vermutlich auch der letzte Schokoladenfan schwach geworden. Irlands Schokolade ist eben unwiderstehlich!

Schokolade aus Irland - Süßes aus Irland!

Die irische Hausmannskost ist überwiegend deftig gehalten. So ist es nicht verwunderlich, dass es zwischendurch etwas Süßes sein muss. Die irische Schokoladenmarke Butlers hat eine große Auswahl an leckeren Schokoladensorten. Die auf Irland bekannteste Marke wurde in Dublin gegründet und besteht seit 1932. Die ersten Köstlichkeiten von Marion Butler waren handgemachte Pralinen. Inzwischen gibt es nicht nur Butlers auf der Insel. Die Auswahl an Schokolade ist mittlerweile genauso groß, wie die Formen, in denen es sie zu kaufen gibt. Neben der standardmäßigen Tafelschokolade gibt es sie auch in Form einer Harfe oder eines Kleeblattes. Schokoladenfans kommen ganz auf ihre Kosten. Die leckeren Köstlichkeiten sind gefüllt mit Nugat, Trüffel oder Honig und machen Irlands Schokolade unwiderstehlich.



Besucher-Kommentare über "Englands süße Seite"

Gesamtbewertung:

0

(0 Bewertungen)

0%

0%

0%

0%

0%

Ersten Kommentar verfassen...

Verfasse als erste Person eine Rezension zu diesem Beitrag und inspiriere andere dazu, ebenfalls ein Statement dazu abzugeben - so gestaltest du unsere dynamische Website lebendig!

Kommentar schreiben...

Du möchtest selbst einen Kommentar über deine Erfahrungen oder den Inhalt dieses Artikels schreiben? Kein Thema - ohne Anmeldung und ohne Angaben von persönlichen Daten, kannst du hier deinen eigenen Kommentar abgeben:

Kommentar schreiben »


Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Von Afternoon Tea und Brexit bis hin zu YMCA und Zoo - In unserem Großbritannien-Lexikon erfahren Sie alles über England, Schottland und Wales und bekommen einen...

Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen leicht gemacht: Die englische Sprache umgibt uns täglich. Das macht es nahezu natürlich, sie zu erlernen. Nutzen Sie jede Gelegenheit dazu. Wir...

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Was an diesem Tag geschah - eEine Reise durch die Großbritannien Geschichte