10,9°C

74%

11 kmh

Home
Englands Gärten

Englands Gärten

Englands Gärten

Englands Gärten

England verfügt im ganzen Land verteilt über Hunderte von wunderschönen und einzigartigen Gärten. Die große Auswahl und Vielfalt der englischen Gärten bietet für Natur- und Gartenliebhaber ein grünes Paradies. Unterschiedliche Gartenanlagen wie Botanische Gärten, Rosen- oder auch Cottage-Gärten und Schlossgärten sind ebenso zu besichtigen wie Landschafts- und Wassergärten.

Vor allem im Südwesten Englands sind einige berühmte Gärten zu entdecken. Die Grafschaft Kent, auch als „Der Garten von England“ bezeichnet, ist durch historische Sehenswürdigkeiten mit Schlössern und Burgen, Küstenlandschaften sowie weltberühmte Gartenlandschaften gekennzeichnet. Zu erwähnen sind besonders die beliebten Gärten von Sissinghurst Castle, die von der Schriftstellerin Vita Sackville-West geschaffen wurden, und die Gärten des Scotney Castle. Sissinghurst Castle, jährlich von etwa 200.000 Besuchern besichtigt, besteht aus zehn verschiedenen Gartenteilen.

Englands Gärten - Pensionen im Grünen in Grossbritannien buchen

Neben dem weißen Garten, dem bekanntesten, sind hier unter anderem ein Rosen-, Kräuter-, Obst- und Bauerngarten zu finden. Die noch erhaltenen Gebäude befinden sich in Mitten der Gärten, darunter ein Doppel-Turm, von dessen Aussichtsplattform ein Blick über das gesamte Anwesen ermöglicht wird. Der Garten ist so beliebt, dass der Besuch durch Tickets, die an Einlasszeiten gebunden sind, begrenzt wird.

Im Kontrast dazu steht der extravagante und romantische Garten von Scotney Castle, der eine Burgruine aus dem 14. Jahrhundert umgibt. Der Garten ist vor allem für seine Rhododendren und Azaleen bekannt. Neben diesen beiden kleineren Gärten sind in Kent ebenso größere Anwesen wie der Garten des Hever Castle und der Leonardslee Garden zu entdecken. Die Anlage des Hever Castle, in der Anne Boleyn, die zweite Ehefrau von Heinrich VIII, aufgewachsen ist, besteht aus vielen verschiedenen Gärten wie einem italienischen Garten, einem Rosengarten, einem Eiben- und Wasser-Labyrinth sowie dem Anne Boleyn-Garten.

Englands Gärten - Hotels in England und Wales für nächsten Urlaub reservieren

Neben der Burg, die von einem Wassergraben umgeben ist, umfasst die Anlage ebenso einen großen Park mit einem künstlich angelegten See. Der Leonardslee Garden umfasst dagegen eine Landschaft mit sieben Seen, eine Bonsai-Ausstellung, einen Steingarten sowie prächtig blühende Rhododendren und Azaleen.

Das Zentrum von England bietet mit über 100 Gärten ebenso eine große Auswahl an unterschiedlichen Garten-Attraktionen. Zwei der schönsten Gärten sind Hodnet Hall in der Grafschaft Shropshire und der Biddulph Grange Garden in Staffordshire. Der Garten von Hodnet Hall umfasst eine idyllische Parklandschaft mit Seen und Wintergärten. Ob Seerosen und Astilben im Sommer oder leuchtende Blätter von Ahorn und Birken im Herbst, der Park ist zu jeder Jahreszeit sehenswert, jedoch nur an ausgewählten Tagen zugänglich.

Dagegen besteht der eher ungewöhnliche und geheimnisvolle Biddulph Grange Garden aus verschiedenen Einzelgärten, die den Besucher auf eine kleine Reise entführen. Der Garten umfasst einen ägyptischen Garten mit Pyramide, einen chinesischen Garten mit Tempel, einen italienischen Garten und einen Dahlienweg mit über 600 Dahlien.

Booking.com
 

Englands Grafschaften

England bietet malerische Strände, vielfältige Landschaften, großzügige Naturparks und kulturelle Vielfalt.

 

Sehenswürdigkeiten

Von historischen Schlössern, Palästen und Gärten bis hin zu Parks, Museen, Kirchen - es gibt viel zu entdecken.

 

Anreise nach England

Flug oder Auto? Schiff oder doch lieber Bus? Lesen Sie hier alles über die Anreise auf die britische Insel.

 

Englische Sprache

Erfahren Sie Wissenswertes über die Landessprache Englands und seine regionalen Unterschiede.

 

Land & Leute

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.

 

Reiseberichte

Welche Orte sind besonders reizvoll? Inspirationen für die Urlaubsplanung lesen Sie in unseren Reiseberichten.