10,6°C

80%

13 kmh

England.de und Grossbritannien.de
Camelot und Avalon

Camelot und Avalon

Reisen nach Camelot und Avalon

Der sagenhafte König Artus ist in England überall auf der Insel präsent: Unzählige Orte sind mit seiner Legende verwoben, überall erinnern Ortsbezeichnungen an den großen Arthur und überall scheint es neue Puzzleteile zu geben, die am Ende vielleicht das Bild des Königs zeichnen. Wenn Sie auf den Spuren von König Artus durch England reisen wollen, haben wir hier einige "Cornwall Rundreise-Tipps" für Sie zusammengestellt. Zuvor aber wollen wir uns einmal die zwei wichtigsten Schauplätze der Artus-Legende ansehen: Camelot und Avalon.

Auf der Suche nach Camelot

Die magische Jenseitsinsel: Glastonbury Tor wird immer wieder mit Avalon assoziiert.

Die Orte seines Lebens liegen ebenso sehr im Dunkeln wie das Leben von König Artus selbst. Über die Jahrhunderte hinweg wurde die Geschichte von unzähligen Dichtern und Autoren abgewandelt, neue Elemente kamen hinzu und ersetzten ältere. Es ist unmöglich, zu sagen, was davon wahr ist und was dazu gedichtet wurde. Unzählige Orte rühmen sich deshalb heute damit, das sagenhafte Camelot, der Herrschaftssitz von King Arthur, gewesen zu sein und nicht weniger erheben Anspruch auf den Titel von Avalon.

Geoffrey of Monmouth, der den Artus-Stoff erstmals in eine erzählerische Form brachte und sich dabei auf ein altes, verschollenes französisches Buch bezieht, nennt die „Stadt der Legionen“ als Residenzstadt des Königs. Heute wird dies meistens als die südwalisische Stadt Caerleon interpretiert. Auch Sir Thomas Malory nennt in „Le Morte d’Arthur“ „Carlion“ als jenen Ort, an dem Artus gekrönt worden sein soll. Es ist nicht auszuschließen, dass er daraufhin hier seinen Herrschaftssitz errichtete.

Doch Caerleon ist bei Weitem nicht der einzige Ort, der von sich behauptet, einst das Zentrum des arthurianischen Reiches gewesen zu sein. Tintagel Castle, der vermeintliche Geburtsort von König Artus, an der stürmischen Westküste Cornwalls, wurde ebenfalls häufig als Kandidat diskutiert. Zwar spricht dagegen, dass die Festung auf den Klippen, die Sie heute dort besuchen können, erst viele Jahrhunderte nach Artus errichtet wurde (im Jahr 1233), doch Grabungen zeigten, dass die Klippen schon lange vorher besiedelt worden waren.

Töpferwaren, wie sie nur aus einem wohlhabenden Haushalt stammen können, legen nahe, dass an jenem Ort im späten 5. und frühen 6. Jahrhundert eine Burg gestanden haben könnte – etwa zu der Zeit, zu der der historische Artus lebte. Der Vorgänger des heutigen Castles könnte also sehr wohl der Geburtsort des Königs gewesen sein – und später auch dessen Herrschaftssitz.

Besuchen Sie Camelot und Avalon

Artus' Burg Camelot hat die Menschen seit jeher fasziniert.

Es ist jedoch ein anderer Ort, der sich Artus-Forschern zufolge als wesentlich wahrscheinlicher erwiesen hat, um Artus‘ Machtsitz gewesen zu sein: Cadbury Castle, ein eisenzeitliches Fort oberhalb von South Cadbury. Schon John Leland schrieb 1542 über diesen Ort: „Ganz am südlichen Ende der Kirchengemeinde von South Cadbury steht Camallate, einst eine berühmte Stadt oder Festung… Die Leute können nichts darüber erzählen, außer dass sich laut Hörensagen Arthur häufig in Camalat aufhielt.“ Dass es diese Überlieferungen wirklich gab, wird heute häufig angezweifelt. In unmittelbarer Nähe befinden sich die jedoch die beiden Dörfer Queen Camel und West Camel, die eine Namensverwandtschaft mit Camelot nahe legen.

Wer nach Cadbury Castle kommt, wird hier nicht viel mehr vorfinden als einen seltsam markanten Hügel, der zur einen Seite zu einem Plateau abfällt. Umgeben ist die Hügelkuppe von einem künstlich geschaffenen Erdwall, der einst als Verteidigungsanlage diente. Eine Burg im mittelalterlichen Sinne, wie Malory sie schildert, war Cadbury Castle nie, doch in Anbetracht der Tatsache, dass der historische Artus um etwa 500 n.Chr. gelebt hat, erscheint Cadbury Castle als einer jener Kandidaten, die in die engere Auswahl einbezogen werden müssen. Weitere Kandidaten für den Titel Camelot sind Colchester, Carlisle, Dinas Bran, Viroconium (bzw. Wroxester) und Winchester.

Von Cadbury Castle aus überblickt man die hügelige Landschaft von Somerset. Dabei fällt ein Berg besonders auf: Glastonbury Tor. Eine Erhebung, die so markant ist, dass sie kaum natürlichen Ursprungs sein kann, und auf deren Gipfel ein Turm steht. Zwischen Cadbury Castle und Glastonbury Tor gibt es einen Pfad, der noch heute mit King Arthur assoziiert wird. Glastonbury, einst Sitz der ersten und bedeutendsten Abtei Englands, geistiges und spirituelles Zentrum des Landes, ist mit vielen Legenden und Mythen verbunden und rückt schon allein deshalb in den Fokus der Artus-Forscher. Nicht selten wird Glastonbury mit der magischen Insel Avalon gleichgesetzt. Dafür spricht, dass der Ort einst von Sumpfland umgeben und damit praktisch eine Insel war.

In jedem Fall ist Glastonbury einen Besuch wert. Nicht nur Esoteriker spüren, dass diesem Ort ein ganz besonderer Zauber innewohnt. Auch die walisische Insel Anglesey, die bis ins 1. Jahrhundert hinein das Zentrum der keltischen Druiden, ist ein Anwärter auf den Titel Avalon.

Booking.com

Urlaub in Großbritannien

Urlaub in Großbritannien /

Mehr als 20 Millionen Touristen besuchen jährlich den größten europäischen Inselstaat. Voller Vorfreude überqueren sie den Ärmelkanal und bestaunen die Kreideklippen von Dover.

Sprachreisen England

Sprachreisen nach England: Do you speak English?  /

Sprachreisen nach England sind eine sehr gute Möglichkeit, Sprachkenntnisse zu vertiefen und Land und Leute so richtig kennenzulernen.

England Reiseberichte

England Reiseberichte /

Lesen Sie, was andere Reisende in England erlebt haben. Spannende und unterhaltsame Berichte aus dem Englandurlaub erwarten Sie.

Aktiv unterwegs in England

Aktiv unterwegs in England /

Immer beliebter wurde in den letzten Jahren in vielen europäischen Ländern der geführte Wanderurlaub mit einem erfahrenen Tour Guide.

Anreise England

Alles über die Anreise nach England /

Hier erfahren Sie alles über die Anreise nach England. Ob Sie mit dem Flugzeug, mit dem Auto oder mit dem Schiff anreisen: Hier finden Sie alles Wissenswerte.

England Regionen

England Regionen /

Englands regionale Vielfalt, Ferienhausurlaub in London, Cornwall oder an der Küste Englands