19,9°C

66%

6 kmh

England.de und Grossbritannien.de
Schottland. Mobil Reisen

Schottland. Mobil Reisen

Schottland. Mobil Reisen

Schottland. Mobil Reisen von Werner Rau

Schottland ist ein Land, das sich nicht erkunden lässt, wenn man dafür nicht häufig den Standort wechselt. Das weiß auch der Reiseführer „Schottland. Mobil Reisen“ aus dem Werner Rau Verlag. Wer in Schottland nicht mobil ist, der verpasst das Beste und wird das Land wieder verlassen, ohne die Vielfalt, die Weite und den Zauber des hohen Nordens von Großbritannien erfahren zu haben. Werner Rau hat für alle, die das nicht riskieren wollen, ein wunderbares Buch mit den schönsten Routen und Touren für individuelle Reisen mit dem Auto, dem Caravan, dem Motorrad oder dem Wohnmobil zusammengestellt. Vor allem dann, wenn Sie sich in die einsamen Regionen der Highlands vorwagen, erwartet Sie jede Menge Fahrspaß, den Sie mit tollen Ausblicken verbinden.

Die Straßen winden sich an der zerklüfteten Küstenlinie entlang, führen durch einsame Hochmoore und ziehen sich verspielt durch das Hinterland. Manchmal hat man dabei das Gefühl, ganz allein in dieser Wildnis zu sein. Das ist ein herrliches Erlebnis, das Sie mit der Routenplanung aus dem Reiseführer „Schottland. Mobil Reisen“ noch intensiver erfahren werden.

Neben den ausführlichen Beschreibungen von Routen und Touren wartet das Büchlein auch mit vielen zusätzlichen Fakten und Informationen über Land, Leute und Sehenswürdigkeiten auf. Zwar ist „Schottland. Mobil Reisen“ deutlich weniger detailliert als viele andere Reiseführer für Schottland, doch ergänzend zu ihnen macht das 276 Seiten starke Buch einen guten Job.

Das einzige Manko ist eine fehlende Untergliederung für Motorräder. Biker, die auf diesen abenteuerlichen Straßen auf ihre Kosten kommen wollen, werden es schade finden, dass Werner Rau ihnen die gleichen Routen empfiehlt, die er auch den Fahrern von Wohnwagen und Caravans ans Herz legt, denn im schlimmsten Fall bedeutet das, das die wendigen und schnellen Zweiräder hinter den schweren und langsamen Wohnmobilen durch die Highlands zuckeln müssen. Nicht immer sind nämlich die Möglichkeiten zum gefahrenfreien Überholen gegeben. Das sorgt mitunter für Frust statt Fahrlust. Wenn man davon einmal absieht, und ohnehin mit dem Auto oder Wohnmobil unterwegs ist, dann kann man hier eine unvergessliche Zeit verbringen und aus dem Fahrzeug heraus das Land genießen.

Natürlich sollte man aber auch trotz „Schottland. Mobil Reisen“ das Aussteigen nicht vergessen. Schottland hat so vieles zu bieten, was man nur zu Fuß richtig genießen und entdecken kann. Doch wie man an diese Orte gelangt und welche Fahrtziele sich rings herum noch lohnen, das weiß dieses Buch sehr gut.

Hier können Sie Schottland. Mobil Reisen von Werner Rau direkt bestellen.

Auf England.de können Sie Hotels in Schottland, Ferienhäuser in Schottland, Ferienwohnungen in Schottland und Hostels in Schottland und Mietwagen für Schottland buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette Schottland-Rundreise.

Booking.com

England Regionen

England Regionen /

Englands regionale Vielfalt, Ferienhausurlaub in London, Cornwall oder an der Küste Englands

England Reiseberichte

England Reiseberichte /

Lesen Sie, was andere Reisende in England erlebt haben. Spannende und unterhaltsame Berichte aus dem Englandurlaub erwarten Sie.

Englands Geschichte

Die Geschichte von England /

Die Geschichte von England ist eine Geschichte der Eroberungen und der Machtkämpfe. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die englische Geschichte.

Sprachreisen England

Sprachreisen nach England: Do you speak English?  /

Sprachreisen nach England sind eine sehr gute Möglichkeit, Sprachkenntnisse zu vertiefen und Land und Leute so richtig kennenzulernen.

Aktiv unterwegs in England

Aktiv unterwegs in England /

Immer beliebter wurde in den letzten Jahren in vielen europäischen Ländern der geführte Wanderurlaub mit einem erfahrenen Tour Guide.

Urlaub in Großbritannien

Urlaub in Großbritannien /

Mehr als 20 Millionen Touristen besuchen jährlich den größten europäischen Inselstaat. Voller Vorfreude überqueren sie den Ärmelkanal und bestaunen die Kreideklippen von Dover.