Reiseführer Schottland

Inigocia | Dreamstime.com

Reiseführer Schottland

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Schottland

Der DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Schottland von Susanne Tschirne.

Wenn die Autorin eines Reiseführers für Schottland über sich selbst schreibt, sie habe ein „ausgesprochenes Faible für Schottland“, dann muss sich das einfach positiv auf den DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Schottland auswirken. Schon beim Durchblättern merkt man, dass es Susanne Tschirner wichtig war, Schottland in so vielen verschiedenen Facetten zu zeigen, wie nur irgendwie machbar, wenn man dafür nur 430 Seiten zur Verfügung hat.

Man merkt, dass es ihr am Herzen lag, den Zauber dieses Landes auf Papier zu bannen und die Leser genauso sehr zu begeistern, wie sie von Schottland begeistert ist. Der DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Schottland ist buchgewordene Schottland-Sehnsucht und ein wahres Kompendium an Fakten und Geschichten aus diesem Land, das seine Besucher beinahe unweigerlich verzaubert.

Susanne Tschirner gehört zum Autoren-Pool des DuMont Reise-Handbuch-Verlags und konnte damit aus ihrer Liebe zum Land einen Beruf machen. Schon seit ihrer Studienzeit war Tschirner, wann immer sich eben die Möglichkeit ergab, in Schottland zu Besuch. Sie kennt Land und Leute, weiß um die Eigenheiten der Schotten und ist den Klischees, Vorurteilen und Stereotypen bereits mehr als sorgfältig auf den Grund gegangen.

Kilt und Dudelsack sind für sie genauso sehr Bestandteil der schottischen Kultur, wie für die meisten anderen Schottland-Urlauber, auch wenn sie den Hype darum mit Humor betrachtet. Kleine Episoden, wie die der Standard-Antwort eines jeden Schotten, auf die Frage, was er unter dem Rock trage, lockern den Reiseführer zusätzlich auf. Denn ein Schmunzeln kann man sich nicht verkneifen, wenn man liest, dass ein Schotte auf diese Frage nur sagen kann: „Scotland's future, Madame“. So sind sie, die charmanten Schotten, und so stellt Tschirner sie im DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Schottland vor.

DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Schottland: ideal

Neben aller Begeisterung und Liebe, neben allen Anekdoten und wirklich traumhaft schönen Bildern fehlt es diesem Reiseführer für Schottland natürlich auch nicht an Fakten und Informationen, die Sie für die Planung und Durchführung Ihrer Reise brauchen. Nachdem Sie sich im einleitenden Kapitel mit dem Land vertraut gemacht und viel Wissenswertes darüber gelernt haben, geht es an die konkrete Tourenplanung. Dafür ist der DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Schottland in 6 regionale Abschnitte untergliedert: Edinburgh und Umgebung, Glasgow und Umgebung, Lowlands, Zentralschottland, Highlands und die Inseln.

Sie setzen Ihre Schwerpunkte und lassen sich dann von Tschirner in die jeweilige Region entführen. Konkrete Ausflugstipps, ausführliche Beschreibungen, Empfehlungen zum Einkehren und Übernachten werden dann mit thematischen Exkursen verbunden. Lesen Sie zum Beispiel mehr über die Munros und das sogenannte Munro-Bagging, erfahren Sie, was es mit dem schottischen Hexenwahn auf sich hat und treffen Sie auf interessante Figuren der schottischen Geschichte, wie etwa Maria Stuart, die tragische Queen of Scots. Abschließend sei auch das gute Kartenmaterial im Maßstab 1: 825.000 erwähnt, das für die grobe Planung vollends ausreicht.

Was den DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Schottland außerdem von anderen Reiseführern abhebt, ist, dass man sich auf das Urteil der Autorin sehr gut verlassen kann. Zwischen den Zeilen (aber manchmal auch explizit) verrät sie, welche Ziele sich wirklich lohnen und wo Enttäuschungen auf Sie warten könnten. Wenn Sie Touristen-Fallen umschiffen wollen, verlassen Sie sich auf dieses Urteil und vergeuden Sie Ihre wertvolle Zeit in Schottland nicht mit Dingen, die es nicht wert sind.

Alles in allem gibt es also von unserer Seite aus eine sehr große Empfehlung für den DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Schottland, den Sie bei uns direkt bestellen können.



Besucher-Kommentare über "Reiseführer Schottland"

Gesamtbewertung:

0

(0 Bewertungen)

0%

0%

0%

0%

0%

Ersten Kommentar verfassen...

Verfasse als erste Person eine Rezension zu diesem Beitrag und inspiriere andere dazu, ebenfalls ein Statement dazu abzugeben - so gestaltest du unsere dynamische Website lebendig!

Kommentar schreiben...

Du möchtest selbst einen Kommentar über deine Erfahrungen oder den Inhalt dieses Artikels schreiben? Kein Thema - ohne Anmeldung und ohne Angaben von persönlichen Daten, kannst du hier deinen eigenen Kommentar abgeben:

Kommentar schreiben »


Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen leicht gemacht: Die englische Sprache umgibt uns täglich. Das macht es nahezu natürlich, sie zu erlernen. Nutzen Sie jede Gelegenheit dazu. Wir...

Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Von Afternoon Tea und Brexit bis hin zu YMCA und Zoo - In unserem Großbritannien-Lexikon erfahren Sie alles über England, Schottland und Wales und bekommen einen...

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Was an diesem Tag geschah - eEine Reise durch die Großbritannien Geschichte