21,5°C

67%

8 kmh

England.de und Grossbritannien.de
Von Orkney nach Shetland

Von Orkney nach Shetland

Von Orkney nach Shetland

Von Orkney nach Shetland

Die Orkney Inseln trennen vom schottischen Festland nur rund zehn Kilometer. Und dennoch liegen Welten zwischen ihnen und der Küste. Flach, sattgrün und fast baumlos sind die 70 Inseln, von denen 20 auch bewohnt sind. Sie sehen Skandinavien ähnlicher als Schottland – und wurden lange Zeit auch von den Wikingern beherrscht. Die Fähre bringt uns in die Inselhauptstadt Kirkwall auf Mainland. Dort mieten wir einen geländetauglichen Kleinwagen. Er soll uns beide in entlegene Inselecken führen, als Mittel zum Zweck: Wir wollen wandern und sind vor allem botanischen und zoologischen Sehenswürdigkeiten auf der Spur.

Natur pur hat und auf diese Inseln der Schafzüchter und Fischer gelockt. Die Inseln kennen keine extremen Temperaturen. Milde Witterung herrscht hier das ganze Jahr. Mit Regen und teils kräftigen Winden ist aber immer wieder zu rechnen. Wir kleiden uns in der heimeligen Inselhauptstadt stilecht ein. Aus Schafswolle gestrickte Pullover mit dezenten Mustern, erdfarbene Kordhosen, bequeme Schnürstiefel, Tweed Mützen und gewachste Jacken, die Wind und Regen trotzen, wechseln den Besitzer. Fernglas und Kamera liegen bei uns griffbereit.

Schließlich sind die Orkneys ein Vogelparadies. Nördlich der Kleinstadt Stromness mit ihren grauen Häusern aus Stein erstreckt sich an der B 9056 das Naturschutzgebiet Marwick Head. Es ist hervorragend dafür geignet, um brütende Seevögel zu beobachten: Reiher, Krick- und andere Enten, Schnepfen, Wasserläufer und Dreizehenmöven. Die markanten roten Sandsteinklippen bieten zudem noch Alk, Tordalk und Eissturmvögeln Schutz. Vor die Linse von Fernglas und Kamera bekommen wir aber auch die seltenen Papageientaucher.

Schottische Inseln - geprägt von Kelten und Wikingern

Von Orkney nach Shetland - Hotel oder Pension in Schottland, Orkney buchen

Auf den Klippen blühen Grasnelken und Meerzwiebeln. An der Nordwestküste der benachbarten Insel Westrey lebt die größte Seevogelkolonie von ganz Orkney. Auf den Klippen tummeln sich mehr als hunderttausend Brutvögel. Ihr Geschrei und Gezeter klingt in unseren Ohren so betäubend wie grandios. Wir erreichen das Naturschauspiel von der kleinen Inselhauptstadt Pierwall aus. Auf Nebenstraßen geht es in Richtung Noup Farm. Dann folgen wir auf einer Länge von knapp drei Kilometern einem Feldweg, der uns schließlich zum Leuchtturm am Nordende des Schutzgebietes führt. Wer die Inseln besucht, interessiert sich entweder für Geschichte oder die Natur.

Die Magnus-Kathedrale in Kirkwall ist ein lupenreiner Bau der Wikinger und die archaischen, merkwürdig aufrecht stehenden 36 Steine von Brodgar geben noch immer Rätsel auf. Handelt es sich bei dem bis zu vier Meter hohen Steinring vielleicht um einen Sonnentempel oder um ein Mondobservatorium - oder ist Brodgar am Ende gar eine Totenkultstätte? Auch wir haben das Geheimnis dieses mythischen und zugleich mystischen Ortes nicht lüften können. Was uns aber in Erinnerung bleibt, ist dessen außerordentliche Faszinationskraft.

Die Bewohner der Orkney Inseln sind wie ihre Inseln: rau und herzlich zugleich. „Have a nice day out“, wünschen sie uns. Für sie ist es ganz selbstverständlich, wenn Besucher vom Festland anreisen, um die Poesie dieser Inseln und ihren außerordentlichen Vogelreichtum für sich zu entdecken. Die Liebe zu den Inseln geht hier auch durch den Magen. Lachs, Austern und Hummer, die fangfrisch zubereitet werden, munden uns köstlich. Dazu kommen die Käsespezialitäten und zartes Filet oder Kotelett vom Lamm.

Weiter gen Norden zu den Shetland Inseln

Von den Orkneys führt unsere Reise tiefer in den Nordatlantik. Die Shetland Inseln sind noch ein Stück rauer und urwüchsiger. Kein Wunder, liegen diese 100 großen und kleinen Inseln doch fast 200 Kilometer von der schottischen Küste entfernt. Hier haben die genügsamen und zählen Shetland Ponys ihre Heimat. Wir mieten in der Hauptstadt Lerwick einen neuen Mietwagen und entdecken die Hauptinsel Mainland auf eigene Faust. Wir beobachten Seeotter, die sich im Algenteppich tummeln und Schafe, die tatsächlich Algen abweiden. In der Ferne führt eine ganze Schule Tümmler beeindruckende Kunststücke vor.

Am Ende der Reise lockt die kleine Insel Noss mit dem National Nature Reserve. Wir lassen das Auto im Lerwick sehen und unternehmen vom Hafen aus eine Bootstour auf das unter Naturschutz stehende Eiland. Während der Brutsaison ist Noss die Heimat von rund einer Million Seevögel. Vorsichtig bewegen wir uns im offenen Heideland. Schmarotzerraub- und Mittelmeermöven greifen hier gern im Sturzflug an. Verfallene Gebäude auf der Insel erinnern an das Experiment eines Adligen aus Londonderry. Er züchtete hier 1870 Shetland Ponys für die Kohlenbergwerke im englischen Durham.

Lothar aus Berlin

Auf England.de können Sie Hotels in Schottland, Ferienhäuser in Schottland, Ferienwohnungen in Schottland und Hostels in Schottland und Mietwagen für Schottland buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette Schottland-Rundreise.

Booking.com

Anreise England

Alles über die Anreise nach England /

Hier erfahren Sie alles über die Anreise nach England. Ob Sie mit dem Flugzeug, mit dem Auto oder mit dem Schiff anreisen: Hier finden Sie alles Wissenswerte.

Aktiv unterwegs in England

Aktiv unterwegs in England /

Immer beliebter wurde in den letzten Jahren in vielen europäischen Ländern der geführte Wanderurlaub mit einem erfahrenen Tour Guide.

Urlaub in Großbritannien

Urlaub in Großbritannien /

Mehr als 20 Millionen Touristen besuchen jährlich den größten europäischen Inselstaat. Voller Vorfreude überqueren sie den Ärmelkanal und bestaunen die Kreideklippen von Dover.

England Reiseberichte

England Reiseberichte /

Lesen Sie, was andere Reisende in England erlebt haben. Spannende und unterhaltsame Berichte aus dem Englandurlaub erwarten Sie.

Sprachreisen England

Sprachreisen nach England: Do you speak English?  /

Sprachreisen nach England sind eine sehr gute Möglichkeit, Sprachkenntnisse zu vertiefen und Land und Leute so richtig kennenzulernen.

England Reisetipps

Reisetipps für England - Surfen, Trekking, Städte Trips! /

Ob Ruhesuchender oder Individualurlauber, Städtetrip oder Natur pur erleben in England kommt jeder auf seine Kosten.