Echo der Hoffnung

Elenamuz | Dreamstime.com

Echo der Hoffnung

„Echo der Hoffnung“

Band 7 der Highland-Saga: Echo der Schuld von Diana Gabaldon

Echo der Hoffnung“ ist der siebte und vorerst letzte Band der Highland-Saga von Diana Gabaldon, auch wenn – so viel darf man schon einmal vorweg nehmen – die Geschichte damit noch nicht zu ende ist. Man schreibt das Jahr 1777 in Amerika und der Amerikanische Bürgerkrieg ist in vollem Gange. Es sieht nicht gut aus für die Briten und Jamie Fraser, der als Schotte für die Unabhängigkeit von England kämpft, kann auf den Seiten der Aufständischen Erfolge feiern. Doch es gibt einen wunden Punkt in seinem Lebenslauf: Sein unehelicher Sohn William, der von seinem Freund Lord John aufgezogen wurde, kämpft auf der Seite der Engländer. Das bringt den kriegerischen Schotten in eine schwierige Situation, ist aber nicht der einzige Grund dafür, warum er sich weigert, zur Waffe zu greifen.

Schon einmal hätte Jamie in der Schlacht von Culloden fast alles verloren. Nun will er lieber mit Worten als mit Waffen kämpfen und dafür braucht er seine Druckerpresse, die noch immer in Edinburgh steht. Diana Gabaldon schickt Claire und Jamie in „Echo der Hoffnung“ also endlich wieder nachhause, nach Schottland. Doch die beiden sind nicht die einzigen Heimkehrer: Weil ihre Tochter schwer krank ist, entschließen sich auch Brianna und Roger, in die Zukunft zurückzukehren. Auf Lallybroch finden Sie ein altes neues Zuhause.

Rückkehr nach Schottland

Fans der Highland-Saga werden aufatmen, wenn Claire und Jamie endlich beschließen, Amerika den Rücken zuzukehren und – wenigstens für kurze Zeit – nach Schottland zurückzukehren, dorthin, wo ihre große Liebesgeschichte einst begann. Es scheint nun, als wollte Gabaldon den Kreis schließen und sich endlich wieder auf das besinnen, was die Leser der ersten Romane so liebten. Ob diese Heimkehr jedoch als Zeichen dafür zu verstehen ist, dass sich die Highland-Saga langsam dem Ende entgegen neigt, ist schwer zu sagen. Doch man würde Claire und Jamie wünschen, dass sie allmählich ein würdevolles Ende finden – unabhängig davon, wie sehr einem die beiden Figuren ans Herz gewachsen sind.

Gabaldon neigt dazu, sich in vielen kleinen Geschichten zu verlieren und immer neue Figuren zu erschaffen, die auf die eine oder andere Art und Weise das Leben der beiden Liebenden prägen. Doch irgendwann möchte der Leser auch einfach einmal wissen, was es mit dem geisterhaften Highlander aus dem ersten Band auf sich hatte und wie die Geschichte ausgeht. Insofern bleibt zu hoffen, dass die Autorin nach „Echo der Hoffnung“ (2009) nun nicht mehr allzu lange braucht, um den nächsten – und vielleicht sogar letzten – Band zu veröffentlichen. Doch eines ist sicher: Selbst wenn die Saga noch weitergeht, werden die Fans der Serie immer und immer wieder die Buchläden stürmen. Das ist eben die ganz besondere Magie von Diana Gabaldons Erzählkunst und ihren phantastischen Figuren.

Hier können Sie Echo der Hoffnung direkt bestellen oder nach weiteren Schottland-Büchern stöbern.



Besucher-Kommentare über "Echo der Hoffnung"

Gesamtbewertung:

0

(0 Bewertungen)

0%

0%

0%

0%

0%

Ersten Kommentar verfassen...

Verfasse als erste Person eine Rezension zu diesem Beitrag und inspiriere andere dazu, ebenfalls ein Statement dazu abzugeben - so gestaltest du unsere dynamische Website lebendig!

Kommentar schreiben...

Du möchtest selbst einen Kommentar über deine Erfahrungen oder den Inhalt dieses Artikels schreiben? Kein Thema - ohne Anmeldung und ohne Angaben von persönlichen Daten, kannst du hier deinen eigenen Kommentar abgeben:

Kommentar schreiben »


Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen leicht gemacht: Die englische Sprache umgibt uns täglich. Das macht es nahezu natürlich, sie zu erlernen. Nutzen Sie jede Gelegenheit dazu. Wir...

Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Von Afternoon Tea und Brexit bis hin zu YMCA und Zoo - In unserem Großbritannien-Lexikon erfahren Sie alles über England, Schottland und Wales und bekommen einen...

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Was an diesem Tag geschah - eEine Reise durch die Großbritannien Geschichte