Das flammende Kreuz

Péter Gudella | Dreamstime.com

Das flammende Kreuz

„Das flammende Kreuz“

Band 5 der Highland-Saga: Das flammende Kreuz von Diana Gabaldon

Schon der Titel des fünften Romans der Highland-Saga von Diana Gabaldon, „Das flammende Kreuz“, verrät, dass es in dem Roman hoch hergehen wird: Im Jahre 1770 sind die Unruhen in Amerika nicht mehr zu übersehen und überall gibt es kleine Zwischenfälle zwischen den Aufständischen und den englischen Regierungstruppen.

Der Amerikanische Unabhängigkeitsskrieg steht kurz bevor und nur Claire Fraser, ihre Tochter Brianna und deren Mann Roger wissen, was ihnen allen noch bevorsteht. Gemeinsam mit dem schottischen Unabhängigkeitskämpfer Jamie, an den Claire vor vielen Jahren ihr Herz verloren hat, leben sie in den Bergen von North Carolina auf Fraser’s Ridge. Doch nicht einmal hier sind sie vor den Unruhen sicher.

Beim alljährlichen Clantreffen erhält Jamie Fraser vom Gouverneur den Auftrag, sich für den Einsatz gegen die Aufständischen bereitzuhalten. Doch nicht genug damit, dass sein Herz eigentlich für die amerikanische Unabhängigkeit schlägt – ein Ziel, das er für Schottland nie erkämpfen konnte und in Culloden beinahe mit dem Leben bezahlt hätte – er weiß auch, welch blutige Zeiten ihm und seiner Familie bevorstehen.

Immer wieder versucht er, das Schicksal abzuwenden – und nicht daran zu denken, dass es einen Zeitungsartikel aus der Zukunft gibt, in dem sein eigener Tod bekanntgegeben wird. Auch das Auftauchen eines alten Feindes, Stephen Bonnet, macht es Jamie fast unmöglich, sich auf seine große Aufgabe zu konzentrieren.

Von den Highlands nach Amerika

Mit „Das flammende Kreuz“ ist aus der Highland-Saga vor der Kulisse des wild-romantischen Schottlands endgültig ein Roman über die Geschichte Amerikas geworden. Es ist fast unglaublich, wie es Diana Gabaldon gelungen ist, die Geschichte auf eine ganz neue Schiene zu lenken und den Fans von Claire und Jamie so noch weitere Abenteuer zu bescheren. Was einst in den schottischen Highlands begann, geht nun in den Bergen Amerikas weiter. Noch immer weiß Claire, die einst 200 Jahre in die Vergangenheit gereist ist und dort den schottischen Krieger Jamie heiratete, was die Zukunft verheißt – und noch immer ist sie machtlos und kann nur versuchen, sich und ihre Familie heile durch diese brisante Phase der amerikanischen Geschichte zu manövrieren.

Gabaldons Lust am Erzählen wird aber auch daran deutlich, dass sie immer neue Nebenfiguren in die Handlung einführt, die immer auch ihre eigene Geschichte zu erzählen haben. So wird der Roman immer komplexer und komplexer, sodass es auch alteingesessenen Fans langsam sehr schwer fällt, die Übersicht zu behalten. Wer jedoch wissen will, wie es mit Jamie und Claire, mit Brianna, Roger und deren Kindern weitergeht, der kann natürlich auch „Das flammende Kreuz“ nicht ungelesen aus der Hand legen. Gabaldon hat noch immer den großen Bonus, dass die ersten Romane der Reihe regelrecht süchtig machten. Davon kann sie noch immer zehren. Allerdings bleibt zu hoffen, dass sie sich nicht weiterhin endlos in kleinen Geschichten verstrickt, sondern die große Liebesgeschichte bald zu einem glücklichen Ende bringt.

Hier können Sie Das flammende Kreuz von Diana Gabaldon direkt bestellen oder nach weiteren Schottland-Büchern stöbern.



Besucher-Kommentare über "Das flammende Kreuz"

Gesamtbewertung:

0

(0 Bewertungen)

0%

0%

0%

0%

0%

Ersten Kommentar verfassen...

Verfasse als erste Person eine Rezension zu diesem Beitrag und inspiriere andere dazu, ebenfalls ein Statement dazu abzugeben - so gestaltest du unsere dynamische Website lebendig!

Kommentar schreiben...

Du möchtest selbst einen Kommentar über deine Erfahrungen oder den Inhalt dieses Artikels schreiben? Kein Thema - ohne Anmeldung und ohne Angaben von persönlichen Daten, kannst du hier deinen eigenen Kommentar abgeben:

Kommentar schreiben »


Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Was an diesem Tag geschah - eEine Reise durch die Großbritannien Geschichte

Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen leicht gemacht: Die englische Sprache umgibt uns täglich. Das macht es nahezu natürlich, sie zu erlernen. Nutzen Sie jede Gelegenheit dazu. Wir...

Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Von Afternoon Tea und Brexit bis hin zu YMCA und Zoo - In unserem Großbritannien-Lexikon erfahren Sie alles über England, Schottland und Wales und bekommen einen...

Auf England.de können Sie Hotels in England, Ferienhäuser in England, Ferienwohnungen in England und Hostels in England und Mietwagen für England buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette England-Rundreise.

Urlaub in Großbritannien

Urlaub in Großbritannien

Mehr als 20 Millionen Touristen besuchen jährlich den größten europäischen Inselstaat. Voller Vorfreude überqueren sie den Ärmelkanal und bestaunen die Kreideklippen von Dover.

Englands Geschichte

Die Geschichte von England

Die Geschichte von England ist eine Geschichte der Eroberungen und der Machtkämpfe. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die englische Geschichte.

England Regionen

England Regionen

Englands regionale Vielfalt, Ferienhausurlaub in London, Cornwall oder an der Küste Englands

England Reiseberichte

England Reiseberichte

Lesen Sie, was andere Reisende in England erlebt haben. Spannende und unterhaltsame Berichte aus dem Englandurlaub erwarten Sie.

Sprachreisen England

Sprachreisen nach England: Do you speak English?

Sprachreisen nach England sind eine sehr gute Möglichkeit, Sprachkenntnisse zu vertiefen und Land und Leute so richtig kennenzulernen.

Anreise England

Alles über die Anreise nach England

Hier erfahren Sie alles über die Anreise nach England. Ob Sie mit dem Flugzeug, mit dem Auto oder mit dem Schiff anreisen: Hier finden Sie alles Wissenswerte.