20,6°C

64%

7 kmh

England.de und Grossbritannien.de
Reisebericht Devon

Reisebericht Devon

Englands Süden - Devon

Englands Süden - Devon

Unsere Sommer-Urlaubsreise sollte meinen Mann Michael (37) und mich, Susanne (32), nach Devon in den Süden Großbritanniens führen. Wir waren in London gewesen und hatten dort ein Ehepaar aus Stuttgart kennengelernt. Die beiden hatten uns von Stonehenge und Cornwall vorgeschwärmt.

Warum also nicht, dachten wir und arbeiteten eine Route für Ende Juni aus - für uns und unser Auto, einen Opel namens Topsy. Wir buchten die Übernachtungen von Zuhaus- und wählten dafür Pensionen mit Bed and Breakfast sowie kleine Hotels. Zuerst fuhren wir nach Hamburg, wo wir eine Fähre nach Dover nahmen. An Deck bei herrlichem Sonnenschein sahen wir die dann berühmten, weißen Kreidefelsen von Dover bereits von Weitem und landeten wenig später. Unsere brave Topsy brachte uns - mein Mann steuerte, da mir der Linksverkehr unheimlich war - nach Canterbury.

Unsere Rundreise durch Südengland beginnt

Englands Süden - Devon - Unvergesslichen Urlaub in England verbringen

Dort besichtigten wir die weltberühmte Kathedrale. Leider verfuhren wir uns auf dem Weg nach Ashfort North tüchtig. Die Engländer, die wir ansprachen, waren alle freundlich und hilfsbereit, so dass wir unser Ziel, ein Mittelklassehotel, zwar mit Verspätung, aber dennoch gut gelaunt erreichten. Diesmal leisteten wir uns ein Zimmer mit Dusche, TV und Telefon. Nach einem kurzen Nickerchen trieb es uns noch einmal hinaus. Wir aßen Fish and Chips (sagenhaft gut ) und besuchten hinterher noch einen traditionellen englischen Pub auf ein gutes Bier.

2. Tag: Nach einem englischen Frühstück ( Porrigde und Ham and Eggs) fuhren wir nach Winchester. Dort besichtigten wir die Kathedrale mit dem Grab einer meiner Lieblingsschrifstellerinnen Jane Austen. Michael wollte danach noch ins Winchester Castle, die Tischplatte von König Arthurs Tafelrunde bestaunen. Dann fuhren wir zum großen Highlight: dem Weltkulturerbe Stonehenge.

Die kreisförmigen Steine zogen uns in ihren Bann. Lange betrachteten wir die vier konzentrisch angelegten Steinkreise und fühlten uns wie in einer anderen Zeit. Am Abend fuhren wir zu unserer Bed and Breakfast- Pension im Marktstädtchen Salesbury. Vorher machten wir aber noch in einem Landgasthof Rast und aßen Roast Beef mit Yorkshire Pudding.

3. und 4: Tag Bevor wir von Salesbury aus an die englische Riviera aufbrechen wollten, besichtigten wir Wilton House, den Wohnsitz des Earls of Pembrole und bewunderten die üppige Innenausstattung. Dann durchfuhren wir Teignmouth und gelangten nach Brixham, wo wir zwei Tage verbringen wollten. Die Sonne schien auch heute schön warm.

Ein vielseitiger Urlaub in Devon

Englands Süden - Devon - Bed and Breakfast und Billigflüge nach Grossbritannien buchen

Wir erlagen sofort dem Charme des Fischerstädtchens mit den auf einem Hügel erbauten Häuschen und dem malerischen Hafen. Dann buchten wir eine Bootstour. Trotz des devonischen Akzents unseres urigen Führeres bekamen wir eine Menge von Seeleuten, Fischfang und der Geschichte der Insel mit. Danach ging es ab zum herrlichen Strand. Natürlich badeten wir, das Wasser war sehr angenehm. Auf dem anschließenden Spaziergang bewunderten wir die Palmen und andere, exotische Pflanzen. Da wir mächtig Hunger hatten, suchten wir ein kleines Fischrestaurant auf, wo ich den köstlichsten Fisch meines Lebens aß.

In unserem kleinen Hotel fielen wir ins Bett-totmüde! Ziel des nächsten Tages war das Natrurreservat Berry Head, wo man von der Felsspitze aus einen unglaublich tollen Ausblick hat. Dann besichtigten wir die Kunstsammlung der Strand Gallery und verbrachten den Tag mit Shopping und einem Besuch des Hafens.

5. Tag. Weiter gings'. Ich traute mich inzwischen hinter Topsys Steuer und gewöhnte mich auch bald an den Linksverkehr. Das Fahren auf den englischen Autobahnen war für uns fast gemütlich, die Engländer wechseln ganz selten unnötig die Spur und wir fuhren meist auf der mittleren Spur mit um die 120 Stundenkilometern.

An diesem Tag fuhren wir durch den sagenhaften Dartmoor National Park nach Buckland Abbey, dem ehemaligen Wohnsitz von Sir Francis Drake. Hier in der Gegend lässt überall Rosamunde Pilcher grüßen, viele der Filme wurden hier gedreht. Wir taten es gegen Abend ihren Filmhelden mit einem Picknick mit Wein und leckerem Brot nach.

6. und 7. Tag- der Tag der Rückreise führte uns nach Harwich, wo wir am Abend einen Film in einem der ältesten Kinos Englands anschauten. Am nächsten Morgen ging es mit der Fähre nach Hause. Ein wunderschöner Urlaub war zuende- aber noch lange nicht vergessen!

Susanne und Michael aus Braunschweig

Auf England.de können Sie Hotels in Cornwall, Ferienhäuser in Cornwall, Ferienwohnungen in Cornwall und Hostels in Cornwall und Mietwagen für Cornwall buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette Cornwall-Rundreise.

Booking.com
 

Sehenswürdigkeiten

Von historischen Schlössern, Palästen und Gärten bis hin zu Parks, Museen, Kirchen - es gibt viel zu entdecken.

Von historischen Schlössern, Palästen und Gärten bis hin zu Parks, Museen, Kirchen - es gibt viel zu entdecken.

 

Englands Geschichte

Erfahren Sie mehr über Englands lebhafte Vergangenheit und seine bedeutsamen historischen Ereignisse.

Erfahren Sie mehr über Englands lebhafte Vergangenheit und seine bedeutsamen historischen Ereignisse.

 

Reiseberichte

Welche Orte sind besonders reizvoll? Inspirationen für die Urlaubsplanung lesen Sie in unseren Reiseberichten.

Welche Orte sind besonders reizvoll? Inspirationen für die Urlaubsplanung lesen Sie in unseren Reiseberichten.

 

Anreise nach England

Flug oder Auto? Schiff oder doch lieber Bus? Lesen Sie hier alles über die Anreise auf die britische Insel.

Flug oder Auto? Schiff oder doch lieber Bus? Lesen Sie hier alles über die Anreise auf die britische Insel.

 

Land & Leute

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.

 

Nützliche Infos

Linksverkehr und Pound Sterling - hier finden Sie Wissenswertes & hilfreiche Tipps für Ihren Urlaub in England.

Linksverkehr und Pound Sterling - hier finden Sie Wissenswertes & hilfreiche Tipps für Ihren Urlaub in England.