20,7°C

64%

7 kmh

England.de und Grossbritannien.de
Eilean Donan Castle

Eilean Donan Castle

Eilean Donan Castle

Obwohl Eilean Donan Castle erst 1932 neu errichtet wurde, strahlt es eine magische Aura aus.

Das Bild von Eilean Donan Castle, wie es sich vor der Kulisse der Berge der Isle of Skye im ruhigen Wasser spiegelt, ist zum Inbegriff von Schottland geworden. Es ist das mit Abstand beliebteste Fotomotiv des Landes und Sinnbild des mystischen Schottlands. Schon an sonnigen Tagen fasziniert der Anblick der auf einer Insel thronenden Burg; doch an Tagen, an denen sich über den Bergen mächtige Wolken zusammengezogen haben, die sich in dramatischen Schattierungen im Wasser widerspiegeln, ist Eilean Donan Castle einfach nur atemberaubend. Man meint förmlich, die Geschichte atmen zu können und über die Brücke, die zur Burg führt, eine Zeitreise in die Vergangenheit unternehmen zu können. Wo käme man wohl heraus, wenn man es wagte?

Eine seltsame Geschichte: Eilean Donan Castle

Buchen Sie hier ein Hotel in Isle of Skye. Geben Sie dafür Isle of Skye in die folgende Suchmaske ein zusammen mit dem jeweiligen Reisezeitraum:

Booking.com

Interessanter Weise geht die Reise gar nicht so weit in die Vergangenheit, wie man glauben würde. So alt Eilean Donan Castle auch anmutet: Die heutige Burg, die täglich von Heerscharen von Touristen besucht wird, stammt aus dem ersten Drittel des 20. Jahrhunderts.

Natürlich ist die ursprüngliche Burg viel älter, doch es ist vor allem dem Geschick des Rekonstrukteurs zu verdanken, dass Eilean Donan Castle – obwohl erst 1932 fertiggestellt – aussieht, als hätte die Burg schon seit Jahrhunderten unverrückbar an dieser Stelle gestanden. Dennoch – oder vielleicht gerade deshalb – ist das Castle auf jeden Fall einen Besuch wert. Hier können Sie nämlich viel Wissenswertes über die Geschichte der ursprünglichen Burg erfahren.

Ihren Namen verdankt die Insel einem Einsiedler aus dem 6. Jahrhundert. Später wurde Donans Insel, wie der Name übersetzt heißt, zum Stammsitz des schottischen Clans der Macrae. 1220 ließ Alexander II. von Schottland an dieser Stelle eine Burg errichten, die in der schottischen Geschichte eine ruhmreiche Rolle gespielt haben soll, als Robert the Bruce (der Thronanwärter aus „Braveheart“) hier Zuflucht fand, als er vor den Engländern floh.

In den folgenden Jahrhunderten unterlag die Burg ständigen Veränderungen, An-, Um- und Neubauten, sodass sie ihr Gesicht mindestens vier Mal vollständig veränderte. Im Jahr 1719 dann zerstörten drei englische Fregatten Eilean Donan Castle, das an der Mündung dreier Meerbusen liegt. Hier treffen die Seen Loch Long, Loch Duich und Loch Alsh aufeinander. Die Schiffe müssen damals über Kyle Akin am Kyle of Lochalsh gekommen sein und die Burg, die zu diesem Zeitpunkt spanischen Truppen als Garnison diente, zerstört haben. 200 Jahre lang lag Eilean Donan Castle anschließend in Ruinen.

Icon of Scotland: Eilean Donan Castle

Wenn sich die Wolken dramatisch über Eilean Donan Castle türmen, ist das Castle besonders eindrucksvoll.

Erst 1911 fasste sich Lieutenant Colonel John MacRae-Gilstrap ein Herz, erwarb die Insel und begann schon ein Jahr später mit dem langen und sehr mühsamen Wiederaufbau des Castles. 20 Jahre sollte es dauern, bis Eilean Donan Castle in neuem Glanz wiedereröffnet werden konnte. Seitdem gilt die Burg als Besuchermagnet und zählt zu den wichtigsten Touristenattraktionen Schottlands. Sie ist der Inbegriff schottischer Romantik geworden und ein Fotomotiv, das man schöner kaum finden kann.

Nicht umsonst erhielt es 2007 die Auszeichnung Icons of Scotland als beste historische Sehenswürdigkeit Schottlands. Der Eintrittspreis ist dementsprechend hoch, doch wer wissen will, wie man früher in schottischen Burgen lebte, wird an dem Rundgang durch die Gemächer seine Freude haben. Wer sich den Eintrittspreis sparen will, kann von außen phantastische Aufnahmen machen und bei einer Tasse Tee den Blick über die Meerenge bis zur Isle of Skye genießen.

Hier können Sie dann sitzen und Filmszenen lebendig werden lassen, in denen die Burg eine Rolle spielte. So kennt man Eilean Donan Castle natürlich aus „Braveheart“, aber auch aus „Rob Roy“ und „Verliebt in die Braut“. Einige Szenen für den James Bond-Film „Die Welt ist nicht genug“ wurden hier ebenso gedreht, wie Ausschnitte für „Elizabeth – Das goldene Königreich“ und den Thriller „Verlockende Falle“ mit Sean Connery und Catherine Zeta-Jones. Kein Wunder, denn an Eilean Donan Castle kann man sich wirklich kaum satt sehen.

Weitere Sehenswürdigkeiten Eilean Donan Castle

Eilean Donan Castle liegt in der Region Wester Ross, im Westen von Schottland Highlands. Die Landschaft, die sich von der Küste, an der die Burg thront, bis weit ins Landesinnere zieht, ist eine einzige Sehenswürdigkeit für sich. Wer nach dem ursprünglichen, wild-romantischen Schottland sucht, wird im Wester Ross fündig werden. So lohnen sich von hier aus Touren durch die Berge nach Torridon und über den atemberaubenden Applecross Pass.

Gegenüber der Burg die Isle of Skye, die Sie von Kyle of Lochalsh aus über eine Autobrücke erreichen können. Hier können Sie viele schöne Stunden und Tage in den Bergen verbringen und anschließend mit der Fähre nach Mallaig zurück aufs Festland fahren. Ganz in der Nähe wartet dann das Glenfinnan -Viadukt, das Sie sicher aus den Harry Potter-Filmen kennen. Wenn Sie lieber in die andere Richtung fahren wollen, können Sie auch der A87 etwa eine bis anderthalb Stunden durch die Berge nach Fort Augustus und zum Loch Ness folgen. In Drumnadrochit erwartet Sie das Loch Ness Visitor Centre und auf Bootsausflügen können Sie selbst nach Nessie, dem Monster von Loch Ness, Ausschau halten.

Anreise Eilean Donan Castle

Eilean Donan Castle ist mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Von Inverness aus folgen Sie hierfür einfach der A82, die am Ufer des Loch Ness entlang führt, und biegen dann südlich von Drumnadrochit auf die A887 (später A87) ab, die Sie quer durch die Highlands an die Küste von Kyle of Lochalsh führt. In Dornie können Sie dann das Castle kaum übersehen, an dem die Straße direkt vorbei führt. Ein großer Parkplatz sorgt für ausreichend Parkmöglichkeiten.

Auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gestaltet sich die Anreise vollkommen unproblematisch. Von Inverness aus fährt der Bus der Linie 917 in Richtung Portree direkt nach Dornie und zum Eilean Donan Castle. Die Direktverbindung dauert knapp 2 Stunden. Von Glasgow aus dauert die Fahrt in die Highlands und zur Burg etwa 5 Stunden mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Am besten nehmen Sie dafür den Bus nach Fort William und steigen dort in die Buslinie nach Uig um, die Sie nach Dornie bringt. Der Anblick von Eilean Donan Castle lohnt diese Reise in jedem Fall.

Auf England.de können Sie Hotels in Schottland, Ferienhäuser in Schottland, Ferienwohnungen in Schottland und Hostels in Schottland und Mietwagen für Schottland buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette Schottland-Rundreise.

Booking.com
 

Sehenswürdigkeiten

Von historischen Schlössern, Palästen und Gärten bis hin zu Parks, Museen, Kirchen - es gibt viel zu entdecken.

Von historischen Schlössern, Palästen und Gärten bis hin zu Parks, Museen, Kirchen - es gibt viel zu entdecken.

 

Anreise nach England

Flug oder Auto? Schiff oder doch lieber Bus? Lesen Sie hier alles über die Anreise auf die britische Insel.

Flug oder Auto? Schiff oder doch lieber Bus? Lesen Sie hier alles über die Anreise auf die britische Insel.

 

Englische Sprache

Erfahren Sie Wissenswertes über die Landessprache Englands und seine regionalen Unterschiede.

Erfahren Sie Wissenswertes über die Landessprache Englands und seine regionalen Unterschiede.

 

Land & Leute

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.

 

Nützliche Infos

Linksverkehr und Pound Sterling - hier finden Sie Wissenswertes & hilfreiche Tipps für Ihren Urlaub in England.

Linksverkehr und Pound Sterling - hier finden Sie Wissenswertes & hilfreiche Tipps für Ihren Urlaub in England.

 

Reiseberichte

Welche Orte sind besonders reizvoll? Inspirationen für die Urlaubsplanung lesen Sie in unseren Reiseberichten.

Welche Orte sind besonders reizvoll? Inspirationen für die Urlaubsplanung lesen Sie in unseren Reiseberichten.