9,3°C

73%

10 kmh

Home
Nine Ladies Stone Circle

Nine Ladies Stone Circle

Nine Ladies Stone Circle

In der spektakulären Landschaft von Derbyshire verbirgt sich auch der Nine Ladies Stone Circle.

Hier, mitten in Stanton Moor, sollen sie einst an einem Sonntag getanzt haben, die neun jungen Ladies - und sollen dafür in Stein verwandelt worden sein. So lautet die Legende des Steinkreises Nine Ladies in Stanton Moor in Derbyshire in Westengland.

Verglichen mit vielen anderen großen Steinkreisen in England, ist der Nine Ladies Stone Circle sehr bescheiden; keiner der neun (ursprünglich zehn) Steine misst mehr als einen Meter. Dennoch ist nicht abzustreiten, dass der Nine Ladies Stone Circle ein magischer Ort ist – vor allem dann, wenn am frühen Morgen die Nebel um den Steinkreis aufsteigen und man meint, die Schemen der Damen noch heute durch das frühe Tageslicht tanzen zu sehen.

Der Gedanke, dass jemand für ein frevelhaftes Vergehen an einem Sonntag bestraft und zu Stein verwandelt wurde, ist im mystischen England und Cornwall häufig anzutreffen. Auch der Hurler’s Stone Circle im Süden von Cornwall soll entstanden sein, als Männer und Frauen hier an einem Sonntag Hurling spielten und dafür an Ort und Stelle zu Steinen erstarrten.

Buchen Sie hier ein Hotel in Nottingham. Geben Sie dafür Nottingham in die folgende Suchmaske ein zusammen mit dem jeweiligen Reisezeitraum:

Booking.com

Diese Legenden sind natürlich wesentlich jünger als die Steinkreise selbst und entstanden vermutlich in einer Zeit, in der Britannien schon längst zum Christentum übergetreten war und sich niemand mehr an den wahren Zweck dieser Anlagen erinnern konnte. Nach christlichem Verständnis wäre die Strafe für öffentliches Tanzen am Sonntag durchaus angemessen; sie verleiht diesen zutiefst heidnischen Kultstätten auch im christlichen Sinne etwas Heiliges.

Natürlich können auch wir heute nur erahnen, welchen Zweck der Nine Ladies Stone Circle ursprünglich erfüllte. Die neun Steine bilden einen Kreis, wobei im Süden eine Stelle ausgespart wurde. Obwohl man hier nach einem zehnten Stein suchte, fand man nicht einmal ein Loch, in dem er hätte verankert gewesen sein können. 1976 jedoch entdeckten Forscher einen zehnten Stein, der flach am Boden lag und nicht aufgerichtet war wie die anderen neun Steine. Der sogenannte „King Stone“ liegt etwa vierzig Meter vom Steinkreis entfernt und ist von dort aus gut sichtbar. Er ist inzwischen fester Bestandteil der Zeremonien, die moderne Druiden zur Sonnenwende im Nine Ladies Stone Circle abhalten. Mitunter kann man in diesem Zeitraum im Zentrum des Steins auch Opfergarben finden, die die Druiden hier hinterlassen haben.

Weitere Sehenswürdigkeiten Nine Ladies Stone Circle

Der Nine Ladies Stone Circle liegt in eine mystische Landschaft eingebettet, in der es – neben dem Steinkreis selbst – noch viel mehr zu entdecken gibt. Stanton Moor beherbergt einen ganzen Komplex von Steinkreisen und prähistorischen Kultstätten. Imposante Findlinge und Megalithen prägen die Landschaft zwischen Matlock und Bakewell. Neben dem Nine Ladies Stone Circle gibt es hier noch drei weitere Steinkreise, die mit den wenig romantischen Namen „North Circle“ (Stanton Moor I), „Central Circle“ (Stanton Moor III) und „South Circle“ (Stanton Moor IV) versehen wurden. Von ihnen ist jedoch kaum noch etwas zu sehen. Ganz im Westen des Moors finden Sie außerdem Doll Tor, einen winzigen Steinkreis bestehend aus sechs kleinen stehenden Steinen. Auch verschiedene sogenannte Cairns, von Menschenhand geschaffene Steinhügel, gehören zur prähistorischen Landschaft rings um den Nine Ladies Stone Circle.

Weitere Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung sind Hob Hurst’s House, der Arbor Low Stone Circle und Mitchell’s Ford Stone Circle.

Anreise Nine Ladies Stone Circle

Der Nine Ladies Stone Circle liegt im Stanton Moor, etwa 8 Kilometer südöstlich von Bakewell. Die Zufahrt erfolgt über eine unklassifizierte Straße, die von der A6 abbiegt. Auch die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist möglich. Hierfür nutzen Sie von Hulleys aus die Busverbindung 170, die das Stanton Moor durchquert, nach Matlock und Bakewell. Die nächste Bahnstation befindet sich in Matlock, etwa 7 Kilometer vom Nine Ladies Stone Circle entfernt.

Auf England.de können Sie Hotels in England, Ferienhäuser in England, Ferienwohnungen in England und Hostels in England und Mietwagen für England buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette England-Rundreise.

Booking.com
 

Reiseberichte

Welche Orte sind besonders reizvoll? Inspirationen für die Urlaubsplanung lesen Sie in unseren Reiseberichten.

 

Englands Grafschaften

England bietet malerische Strände, vielfältige Landschaften, großzügige Naturparks und kulturelle Vielfalt.

 

Nützliche Infos

Linksverkehr und Pound Sterling - hier finden Sie Wissenswertes & hilfreiche Tipps für Ihren Urlaub in England.

 

Anreise nach England

Flug oder Auto? Schiff oder doch lieber Bus? Lesen Sie hier alles über die Anreise auf die britische Insel.

 

Aktivitäten in England

Entdecken Sie die Englands große Vielfalt an Aktivitäten für Sportler, Familien und Kunstliebhaber.

 

Land & Leute

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.