9,3°C

73%

10 kmh

Home
Das unerhörte Leben des Alex Woods

Das unerhörte Leben des Alex Woods

Das unerhörte Leben des Alex Woods

Das unerhörte Leben des Alex Woods von Gavin Extence

Das englische Glastonbury ist bekannt dafür, dass hier übernatürliche Dinge vor sich gehen – und eigentlich wundert es nicht, dass sich ein Meteorit in „Das unerhörte Leben des Alex Woods“ genau diesen Ort aussucht, um zur Erde hinab zu sausen. Wie eine Botschaft von oben durchschlägt er das Hausdach der Familie Woods und trifft den kleinen Alex am Kopf. Später soll Alex die Stelle seinen „Einschlagkrater“ nennen.

Die Haare weigern sich, an der Stelle nachzuwachsen und so trägt Alex – wie Harry Potter – eine ewig sichtbare Narbe. Doch sie ist ein Zeichen. Wenigstens würde das die Mutter von Alex so sehen, die in Glastonbury einen esoterischen Laden betreibt, in dem sie ihren Kunden auch die Karten legt. Man sollte meinen, sie hätte dann auch den Einschlag voraus sehen können, doch das tut sie mit der Bemerkung ab, sie habe etwas kommen sehen, es aber nicht richtig deuten können.

Nach diesem Tag jedoch ist das Leben von Alex Woods alles andere als gewöhnlich – und er kein normaler Siebenjähriger mehr. Als er aus dem Koma erwacht, entwickelt der junge Held in „Das unerhörte Leben des Alex Woods“ ein großes Interesse am menschlichen Gehirn und am Weltall. Soll er nun Neuro- oder Astrologe werden? Alex kann sich nicht entscheiden, träumt aber davon, die „Formel für Alles“ zu entwickeln, denn er glaubt, dass es eine Formel geben muss, die alles beschreibt. Und dass das Universum einen Plan hat.

Die faszinierende Geschichte um Alex Woods

Nach dem Lesen des Buches glaubt man das übrigens auch. Denn der Alex, der nach dem Zusammenprall mit dem Meteoriten unter Frontallappenepilepsie leidet und deshalb ein ungewöhnliches Leben führen muss, das ihn zwingt, sehr früh reif und erwachsen zu werden, ist der Alex, der eine Entscheidung treffen muss, die andere Jungen in seinem Alter im Leben nicht in Betracht ziehen würden. Als Alex dem einsiedlerischen Mr. Peterson begegnet und eine ungewöhnliche Freundschaft zu ihm entwickelt, ahnt er noch nicht, dass er längst Teil des großen universalen Plans ist und dass er eine Bestimmung hat, auf die alles zuläuft.

Das ahnt auch der Leser nicht, wenn er sich am Anfang von der irgendwie idyllisch anmutenden Geschichte von „Das unerhörte Leben des Alex Woods“ bezaubern lässt. Doch nach und nach wird deutlich, dass Gavin Extence für seinen Debüt-Roman kein leichtes Thema gewählt hat und dass er den Leser langsam und vorsichtig darauf hinführt. Denn das, worum es im Buch eigentlich geht, ist noch immer ein Tabu-Thema und so kontrovers diskutiert wie kaum ein anderes: Sterbehilfe und assistierter Suizid. So trocken und eiskalt diese Begriffe klingen, wenn man sie nur so aufschreibt, so einfühlsam geht Extence das Thema in „Das unerhörte Leben des Alex Woods“ an. All das macht dieses Buch zu einem sehr starken, eindrucksvollen Debüt, das dem Leser Bewunderung abringt. Und ihn zu Tränen rührt.

An welchem Ort könnte all dies besser geschehen als in Glastonbury, einem der magischsten Orte in Großbritannien? Statten Sie der Heimat von Alex Woods während Ihres nächsten England-Urlaubs einen Besuch ab.

Hier können Sie die Bücher von Alex Woods direkt bestellen.

Hier sehen Sie unsere ausgewählten Produkte zum Thema "Alex Woods":

Auf England.de können Sie Hotels in England, Ferienhäuser in England, Ferienwohnungen in England und Hostels in England und Mietwagen für England buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette England-Rundreise.

Booking.com
 

Land & Leute

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.

 

Nützliche Infos

Linksverkehr und Pound Sterling - hier finden Sie Wissenswertes & hilfreiche Tipps für Ihren Urlaub in England.

 

Aktivitäten in England

Entdecken Sie die Englands große Vielfalt an Aktivitäten für Sportler, Familien und Kunstliebhaber.

 

Englische Sprache

Erfahren Sie Wissenswertes über die Landessprache Englands und seine regionalen Unterschiede.

 

Sehenswürdigkeiten

Von historischen Schlössern, Palästen und Gärten bis hin zu Parks, Museen, Kirchen - es gibt viel zu entdecken.

 

Anreise nach England

Flug oder Auto? Schiff oder doch lieber Bus? Lesen Sie hier alles über die Anreise auf die britische Insel.