12,3°C

73%

13 kmh

Home
Cumbria

Cumbria

Cumbria

Cumbria

Das „typische“ England findet man in einem ganz besonderen Teil Großbritanniens, in Cumbria. Der keltische Name wird von den Einheimischen seit Jahrhunderten für den Nordwesten der britischen Insel benutzt, offiziell gilt er aber erst seit 1974. Das touristische Herzstück ist der eindrucksvolle, wild-romantische Lake District Nationalpark. Archaisches, ursprünglichstes England.

Idyll fast ohne Kratzer, in dessen malerischen Dörfchen man sich in der Zeit zurückversetzt fühlt. Neben Altertümlichem, Castlerigg-Steinkreis, Schlössern, Burgen und wundervollen Gärten – sind die teilweise jahrhundertealten Anwesen aus Naturstein, oft Schiefer, in den Örtchen sehenswert.

Allerlei englische Geschichte in Cumbria

CARLISLE Hauptstadt der Region, mit schottischer Ausstrahlung. Gefängnisort von Maria Stuart. Schloss Muncaster Castle mit „Spukgeist“ Tom Skelton. Über KENDAL thront das Schloss in dem Catherine Parr, eine der Frauen von Heinrich VIII., geboren wurde. Desmond Bagleys, dessen „Lebenslänglich mit Rückfahrkarte“ mit Paul Newman und James Mason als „The Macintosh Man“ verfilmt wurde und Leadsänger von Marillion, Steve Hogarth kommen von hier.

Cumbria - England Urlaub in Cumbria, Großbritannien im Ferienhaus oder Hotel mit Mietwagen, Flug oder Fähre

WHITEHAVEN, Hafenstadt. Das rechtwinkelige Stadtbild diente als Vorbild für den Bauplan Manhattans. AMBLESIDE am Windermere ist idealer Ausgangspunkt für Bergwanderungen, Mountainbiketouren. Dampfschifffahrten sind sehr beliebt. Das Armitt Museum zeigt die 2000-jährige Geschichte des Lake Districts. Regionale und nationale Berühmtheiten wie Cooper, Potter (ihr Leben wurde 2006 mit Renée Zellweger verfilmt), Ruskin, de Vasconcellos, Wordsworth, Wainweight werden hier geehrt. Das Bridge House, (300 Jahre) wurde über einer Klamm errichtet um Grundsteuer zu sparen.

KESWICK, touristisches Zentrum, Outdoor-Mekka Englands mit großem Freizeitangebot wie z.b. Wandern, Reiten, Golfen u.v.m., einem Museum in dem Autos aus Filmen eine Rolle spielen: z.B. KITT /aus Knight Rider, Ford Model T / Dick & Doof, der Rennwagen aus Tschitti Tschitti Bäng Bäng. Das Bilderbuch-Städtchen GRASMERE, beschaulich am Rande des malerischen Grasmere-Sees gelegen. Die Delikatessen des „Gingerbread Shop“ begeisterten auch Tom Cruise und Nicole Kidman. COCKERMOUTH, wie aus dem 18. Jahrhundert, Geburtsort von Christian Fletchers, dem Autor des weltberühmten Buches „Meuterei auf der Bounty“.

Das Blues-Festival in MARYPORT, zog schon Dionne Warwick, Elkie Brooks in den Ort mit römischem Museum, Ausgrabungsstätten, Hadrians Wall und dem Lake District Coast Aquarium. Ravenglass bietet eine 40-minütige Reise mit einer echten Dampflokomotive. ULVERSTONE, Marktflecken mit historischem Kern, erblickte Stan Laurel, Komiker-Ikone von Dick & Doof das Licht der Welt. Der Ort wurde zur Pilgerstätte. Der Charme des „Alten“, des Geruhsamen, machen Cumbria seit Generationen zu einem Top-Reiseziel. Er inspirierte Maler, Musiker und Schriftsteller. Hier sind Englands Superlative: der höchste Berg, (Scafell Peak 978m), die steilste Passstraße, der größte See: Windermere, der tiefste See: Wast Water. Ein Paradies für Wanderer, Bergsteiger, Motorradfahrer, Wassersportler.

Den Lake District erreicht man am besten von Manchester aus. Dorthin gehen Flüge aus 21 deutschen Städten. Es ist ein Ganzjahres-Reiseziel, mit Sommerpräferenz. Eine große Anzahl, teils AA-ausgezeichneter, Gasthöfe, Hotels, Country Houses, Bed & Breakfasts und Jugendherbergen stehen bereit. So ländlich die Gegend ist: ein Haus mit besonderem Blick kann schon Millionen Euro kosten. Ruhe suchende Berühmtheiten (Paul McCartney, Hugh Grant u.a.) haben den Preis in die Höhe getrieben. „It’s charming here“.

Auf England.de können Sie Hotels in England, Ferienhäuser in England, Ferienwohnungen in England und Hostels in England und Mietwagen für England buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette England-Rundreise.

Booking.com
 

Land & Leute

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.

 

Reiseberichte

Welche Orte sind besonders reizvoll? Inspirationen für die Urlaubsplanung lesen Sie in unseren Reiseberichten.

 

Englands Grafschaften

England bietet malerische Strände, vielfältige Landschaften, großzügige Naturparks und kulturelle Vielfalt.

 

Anreise nach England

Flug oder Auto? Schiff oder doch lieber Bus? Lesen Sie hier alles über die Anreise auf die britische Insel.

 

Aktivitäten in England

Entdecken Sie die Englands große Vielfalt an Aktivitäten für Sportler, Familien und Kunstliebhaber.

 

Sehenswürdigkeiten

Von historischen Schlössern, Palästen und Gärten bis hin zu Parks, Museen, Kirchen - es gibt viel zu entdecken.