Walkers Shortbread

Gillrivers | Dreamstime.com

Walkers Shortbread

Walkers Shortbread - die süße Begleitung!

Bei Walker’s gibt es Shortbread schon seit 1898. Das Gebäck aus Mürbeteig ist eines der beliebtesten Teegebäcke in ganz Großbritannien und darüber hinaus. Zucker, Butter und Mehl bilden die Basis, aber in Aberlour, dem kleinen Ort im schottischen Hochland, in dem die Bäckerei der Familie Walker Ende des 19. Jahrhunderts entstand, hat man aus diesem Grundrezept zahlreiche Variationen erschaffen. Schon seit langem gibt es das beliebte Shortbread mit Vanillearoma und mit Schokoladenstückchen. Und was die Formen angeht, so wurden sie sogar noch vielfältiger.

Nach den länglichen Fingers und den flachen rundlichen Shortbread Rounds kamen noch die Petticoat Tails. Aber das war erst der Anfang. Mittlerweile gibt es Walker’s Shortbread in Ringform, als Dreieck, in Hundeform oder ganz weihnachtlich als Tannenbäumchen. Meistens gut erkennbar an dem Schottenkaro auf der Verpackung. Werfen Sie einen Blick auf unsere British Shop Plattform, sie werden es sicher schnell finden. Und egal, für welche Sorte Sie sich entscheiden – Walker’s Shortbread schmeckt immer.


Hier können Sie diverse Artikel zum Thema "Walkers Shortbread" online kaufen:

Heir finden Sie auch einen British Shop in Ihrer Nähe »

Walkers Shortbread - beliebte Gebäckspezialität aus Großbritannien

Shortbread darf als süßes Kleingebäck zum Tee oder Kaffee nicht fehlen. Kündigt sich unerwarteter Besuch an, ist die Gebäckspezialität eine hervorragende Alternative zu selbst gebackenem Kuchen. In England ist das Mürbeteig-Gebäck ein Klassiker, der zur Teatime gereicht wird. Auch als kleine Nascherei zwischendurch und zur Weihnachtszeit sind die süßen Plätzchen äußerst beliebt. Shortbread von Walkers basiert auf einem traditionellen Familienrezept. Das Unternehmen bietet zahlreiche Gebäckvariationen an. Neben der klassischen länglichen Form gibt es rundes Shortbread und Varianten in Minikuchenstückform oder mit Weihnachtsmotiven. Verschiedene Geschmacksrichtungen und glutenfreie Produkte sind erhältlich. Das klassische Gebäck aus Schottland ist eine hervorragende Geschenkidee für Anlässe wie Weihnachten und Geburtstage. Shortbread in einer hübsch verzierten Metalldose sind die optimale Wahl, wenn Sie nach einem kleinen Präsent für Freunde oder die Familie suchen. Für Hundefans ist das Buttergebäck in Terrier-Form eine wundervolle Geschenkidee.

Genussmomente mit buttrigem Gebäck aus Schottland

Schottlandreisende bringen das typisch britische Gebäck gern als kleines Geschenk für die Lieben zu Hause mit. Auch ohne eine Reise nach Großbritannien können Sie das süße Mürbeteiggebäck jederzeit genießen. In unserem Online-Shop finden Sie eine große Produktauswahl. Zum Kaffee oder Tee schmeckt das knusprige Shortbread einfach hervorragend. Wer das Gebäck typisch britisch genießen möchte, tunkt es kurz zuvor in den Schwarztee oder Kaffee. In Großbritannien gibt es dafür die Bezeichnung „biscuit-dunking“. Die buttrigen und weichen Aromen des Shortbreads harmonieren wunderbar mit dem herben Kaffee- oder Teegeschmack. Haben sich Gäste angekündigt, macht das Shortbread auf einer Etagere auch optisch einen hervorragenden Eindruck. Das Gebäck ist eine hervorragende Ergänzung zu weiteren Köstlichkeiten.

Die dezente Süße machen die bissfesten Kekse zu einem Klassiker, der auf keinem Kaffeetisch fehlen darf. Zahlreiche Formen und Geschmacksrichtungen sind erhältlich. Neben klassischem Shortbread stellt das Familienunternehmen auch Gebäck her, das mit weihnachtlichen Gewürzen, süßen Früchten oder belgischer Schokolade verfeinert wurde. Da findet bestimmt jeder seine neue Lieblingssorte. Attraktive Produktverpackungen mit dem typisch schottischen Karomuster sorgen dafür, dass Gebäck von Walkers auf Anhieb erkennbar ist. Kleine Produktgrößen zum Probieren und Großpackungen mit einem besonders attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis sind in unserem Online-Shop erhältlich.

Hier die wichtigsten Shortbread-Varianten im Überblick:

  • die Geschmacksrichtung pure Butter ist ein beliebter Klassiker,
  • die Shortbread-Selection setzt auf die luxuriöse Kombination aus Shortbread und belgischer Schokolade,
  • kleine Shortbread-Riegel in einer Aromaschutzverpackung sind ideal für den Genuss unterwegs,
  • glutenfreie Sorten ergänzen die Produktpalette.

Walkers verbindet Traditionsbewusstsein und Experimentierfreude

Die Spezialitäten der Traditionsmarke Walkers sind weltweit bekannt. Das Unternehmen gibt es bereits seit mehr als 100 Jahren. Heute wird der Familienbetrieb in dritter Generation von Joseph und James Walker geführt. In der Stadt Abelour mitten im schottischen Hochland befindet sich der Firmensitz. Hergestellt werden die Gebäckspezialitäten nach traditionellem Rezept, das an die folgende Generation weitergegeben wurde. Mit viel Liebe und aus feinen Zutaten entstehen die traditionsreichen Shortbread-Kreationen. Das Unternehmen zeigt, dass Traditionsbewusstsein, Experimentierfreude und Kreativität perfekt zueinander passen. Das Grundrezept basiert auf Zucker, Butter und Mehl.

Walkers bringt immer wieder neue Shortbread-Variationen auf den Markt, die mit Zutaten wie Vanille, Schokolade, Cranberrys oder Haferflocken verfeinert wurden. Die Winter- und Weihnachtseditionen entfalten mit Zutaten wie Ingwer und Lebkuchengewürz ein Geschmackserlebnis, das die Vorfreude auf Weihnachten weckt. Im Sommer steht der leichte Genuss im Vordergrund. Spezielle Sommereditionen setzen auf kleine Fruchtstückchen aus Himbeeren und Erdbeeren, Zitronenöl und weiße Schokolade. Der unverwechselbare Geschmack und die hohe Qualität sind Teil der Markenidentität. Das leckere Gebäck kommt ganz ohne künstliche Farb-, Zusatz- und Geschmacksstoffe aus, wie das Qualitätssiegel auf jeder Verpackung zeigt. Walkers ist mit seinen Gebäckvariationen international erfolgreich. Dafür hat das Unternehmen bereits mehrere Queen’s Awards für besondere Leistungen im Bereich Export erhalten. Walkers Shortbread ist heute in mehr als 80 Ländern erhältlich. Bestellen Sie jetzt den britischen Gebäck-Klassiker in unserem Online-Shop. Egal für welche Sorte Sie sich entscheiden, Walkers Shortbread ist eine hervorragende Wahl.

Walkers Shortbread - leckere Butterkekse aus Schottland

Shortbread ist ein Klassiker unter den englischen Keksen und wird von den Briten liebend gerne zum Frühstück verzehrt oder als süße Begleitung zum Fünf-Uhr-Tee serviert. Das Shortbread von Walker zählt eindeutig zu den beliebtesten Marken, die in den English Shops erhältlich sind. Walkers Geschichte zufolge nahm Joseph Walker im Jahr 1898 die Mission in Angriff, „das feinste Shortbread der Welt" zu erfinden. Seither gibt es das Shortbread von Walker in der klassischen Riegelform, aber auch in der runden Form von Plätzchen, oder in dreieckigen Schnitten. Egal, wie es aussieht, die Qualität des traditionellen Shortbreads ist gleich geblieben und wurde in vielen Fällen noch weiter verbessert. Zum traditionellen Tee mit Milch werden nun neben dem originalen Shortbread auch verführerische Geschmacksvariationen mit Mandel, Schokolade oder Vanille angeboten. Mit gluten- und laktosefreien Keksen hat sich Walkers auf die Menschen mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten eingestellt und für Hundeliebhaber gibt es das Walkers Shortbread sogar in Terrierform!

Shortbread aus Schottland - das süße Gebäck aus dem schottischen Hochland

Shortbread ist der wohl beliebteste Keks der Briten und in absolut jedem englischen Shop erhältlich. Die klassische Marke von Scottish Shortbread ist Walker’s, die das süße Gebäck bereits seit 1898 herstellen. Das Grundrezept aus Mehl, Zucker und Butter wurde damals in Aberlour, einem kleinen Ort in den schottischen Highlands, erfunden und über Jahrzehnte verfeinert. Joseph Walker verfolgte damals die Mission, „das feinste Shortbread der Welt“ herzustellen. Das traditionelle Shortbread wurde in länglicher Form, den so genannten „Fingers“ gebacken. Mit der Zeit entwickelten sich jedoch unzählige andere Formen, vom runden oder dreieckigen Plätzchen bis zum süßen Scottish Terrier oder dem weihnachtlichen Tannenbaum. Und auch der Geschmack von Shortbread wurde durch Zugabe von Schokolade, Nüssen oder Vanille immer vielfältiger. Die kleinen Leckereien aus Mürbteig werden heute in Großbritannien vorzugsweise zum Frühstück verspeist, oder als Begleitung zum Fünf-Uhr-Tee serviert, munden jedoch auch hervorragend als Snack für zwischendurch. Im Shop ist die Verpackung leicht am charakteristischen roten Karomuster zu erkennen!

Walkers Shortbread - die englische Köstlichkeit!

1898 verfolgte Joseph Walker die Mission „to bake the world's finest shortbread“. Dieser Tradition, das weltbeste Shortbread zu backen, hat sich Walkers bis zum heutigen Tag verschrieben. Auf unseren English & Irish Tea-Seiten präsentieren wir Ihnen die verschiedenen köstlichen Shortbread-Kreationen. Probieren Sie die traditionellen puristischen „Pure Butter Shortbread Fingers“. Oder lieben Sie es schokoladig? Dann ist das „Chocolate Chip Shortbread“ für Sie bestimmt. Sehr beliebt in England ist auch das Shortbread mit kandierten Ingwerstückchen („Ginger & Lemon Shortbread“). Oder wenn Sie sich nicht entscheiden können, suchen Sie sich eine der vielen Gebäckmischungen („Assortments“) aus. Wie wär's zum Beispiel mit der „Loch Ness & Urquhart Castle“-Mischung oder der weihnachtlichen „Festive Shapes“-Mischung? Ideal als Geschenk oder Mitbringsel sind auch die in hübschen Dosen verpackten Shortbread-Varianten. So gibt es zum Beispiel eine weihnachtliche „Santa Claus“-Dose, eine winterliche „Snowman“-Dose oder die „Scottish Explorer“-Dose.

Shortbread aus Schottland - die edle Begleitung zum Tee!

Außer dem ähnlichen Geschmack hat das Shortbread nichts mit dem deutschen Butterkeks gemeinsam. Die Rezeptur ist sehr einfach gehalten, doch das Ergebnis passt hervorragend zum Tee. Genau dafür wurde das Gebäck auch konzipiert. Geschmacklich stehen sich die länglichen, schmalen Fingers, die flachen und größeren Scheiben des Petticoat Tails und die runden, kleinen Shortbread Rounds in nichts nach. Die Geschmacksrichtungen des Teegebäcks sind vielfältig und lassen keine Wünsche offen. Von Vanille bis Schokolade – die Shortbreads aus Schottland sorgen für ein einzigartiges Geschmackserlebnis. Die große Auswahl spricht dafür, dass Sie ihr Lieblings-Shortbread finden. Stöbern Sie auf unserer Irish Shop Plattform und bestellen Sie das Produkt, was Ihnen am Meisten zusagt und Ihnen schmeckt.



Besucher-Kommentare über "Walkers Shortbread"

Gesamtbewertung:

0

(0 Bewertungen)

0%

0%

0%

0%

0%

Ersten Kommentar verfassen...

Verfasse als erste Person eine Rezension zu diesem Beitrag und inspiriere andere dazu, ebenfalls ein Statement dazu abzugeben - so gestaltest du unsere dynamische Website lebendig!

Kommentar schreiben...

Du möchtest selbst einen Kommentar über deine Erfahrungen oder den Inhalt dieses Artikels schreiben? Kein Thema - ohne Anmeldung und ohne Angaben von persönlichen Daten, kannst du hier deinen eigenen Kommentar abgeben:

Kommentar schreiben »


Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Von Afternoon Tea und Brexit bis hin zu YMCA und Zoo - In unserem Großbritannien-Lexikon erfahren Sie alles über England, Schottland und Wales und bekommen einen...

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Was an diesem Tag geschah - eEine Reise durch die Großbritannien Geschichte

Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen leicht gemacht: Die englische Sprache umgibt uns täglich. Das macht es nahezu natürlich, sie zu erlernen. Nutzen Sie jede Gelegenheit dazu. Wir...