16,7°C

63%

9 kmh

Home
Von Peterhead nach Dundee

Von Peterhead nach Dundee

Von Peterhead nach Dundee

Von Peterhead nach DundeeVon Peterhead nach Dundee

Wir fliegen an einem strahlenden Sommertag von Berlin aus nach Aberdeen, in die drittgrößte Stadt Schottlands. Da wir Fly & Drive gebucht haben, erwartet uns unser kleiner Mietwagen schon voller Vorfreude auf zwei Wochen Grampian Highlands.

Auf unserem Reiseplan stehen mehrere feste Stationen, oftmals ist es jedoch der reine Zufall, der uns an einem Ort Halt machen lässt. Wir können uns dann der Magie eines Landstriches oder der Herzlichkeit der Schotten nicht verwehren. Von Aberdeen aus soll es nach Peterhead gehen. Von dort folgen wir der Küstenstraße entlang der Grampian Highlands in Richtung Süden bis nach Dundee. Stonehaven, St. Cyrus, Montrose und Arbroath sind als feste Stationen eingeplant.

Bevor wir die verwunschenen Landstriche Schottlands erobern, stürzen wir uns ins Aberdeener Stadtleben. Wir schlendern auf der berühmten Union Street mit ihren Häusern mit Granitfassaden. Während wir die Atmosphäre der Stadt einsaugen und letzte Besorgungen machen, freuen wir uns auf der anderen Seite dem ganzen Trubel für zwei Wochen zu entfliehen. Am nächsten Morgen geht es schon früh in Richtung Norden auf der A90. Ein Stück weit trägt uns die Straße entlang der Küste bis sie sich in der Nähe von Newburgh mehr ins Landesinnere bewegt. Doch soweit sollen wir erstmal nicht kommen, denn wir entdecken ein Schild, das auf den bekannten Nationalpark Sands of Forvie hinweist.

Eine herrliche Fahrt an der schottischen Küste entlang

Von Peterhead nach Dundee - Unterkunft in Peterhead, Schottland günstig buchen

In Newburgh fahren wir auf die A975 und sind schon nach wenigen Kilometern beim Park. Der Nationalpark ist allgemein bekannt für seine großen Eiderenten Kolonien. Wir sehen vereinzelte Tiere, konzentrieren uns jedoch mehr auf die surreale Dünenlandschaft.

Es ist genau der richtige Zeitpunkt für die Brutzeit der Schwalben und wir können vom Beobachtungsstand aus auch einige fleißige Meerschwalben entdecken. Nach einigen Stunden Natur pur hat uns die Straße wieder und wir erreichen noch am gleichen Tag Peterhead. Unser Bed and Breakfast haben wir zu Hause übers Internet gefunden.

In dem charmanten Farmhaus aus dem 19. Jahrhundert im Stadtteil Longside trifft die entspannte Besitzerin auf zwei quirlige Berliner. Unsere Gastgeberin empfiehlt uns einige Pubs und Bars in der Stadt. Es verschlägt uns in die Harbour Lights Bar, in der wir am eigenen Leib erfahren wie trinkfest die Schotten wirklich sind. Inspiriert von der letzten Nacht statten wir einer lokalen Whisky-Destillerie einen Besuch ab.

In der Glen Garioch Distellerie wird seit 1797 das schottische Wasser des Lebens hergestellt. Sie ist nur ein Beispiel für die vielen traditionellen Distellerien, die der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurden.

Strand, Sonnenschein - Schottland

Mehrere sonnige Tage vergehen in Peterhead bis wir uns auf den langen Weg nach Stonehaven begeben. Mit nur 11.000 Einwohnern ist das ehemalige Fischerdorf noch kuschliger als Peterhead. Wir haben zuvor von Freuden von dem Carron Art Deco Restaurant im Stil der Dreißiger Jahre gehört. Wir brezeln uns auf und machen uns auf den Weg in eine Zeitreise. Leckere Fischgerichte und exotische Drinks stehen auf der Speisekarte. Die südliche Spize von Aberdeenshire, St. Cyrus, begeistert uns wiederum mit atemberaubender, ungestümer Natur. Wir informieren uns zuvor im Besucherzentrum, wie wir uns im Nationalpark verhalten müssen. Auf ausgeschilderten Wegen bestaunen wir die zerklüftete Küste von St. Cyrus.

In Montrose schlendern wir durch die Straßen der einstigen Schmugglerstadt. Leider kommen wir zu spät für das Montrose Musikfestival, das im Mai stattfindet; wir planen es aber fest fürs nächste Jahr im Schottlandurlaub ein. Seit dem 18. Jahrhundert blüht die Textilindustrie in der nächsten Station auf unserer Rundfahrt, in Arbroath. Zu einer richtigen Shoppingtour kommen wir aber erst am nächsten Tag in Dundee. In der Highstreet, der Castle Street und der Exchange Street pulsiert das Modeleben Dundees. Schweren Herzens machen wir uns am Ende der zwei Wochen auf den Weg nach Aberdeen. Unser Flieger steuert heimatliche Gefilde an. Bye bye Grampian Highlands, wir kommen wieder!

Maria aus Berlin

Auf England.de können Sie Hotels in Schottland, Ferienhäuser in Schottland, Ferienwohnungen in Schottland und Hostels in Schottland und Mietwagen für Schottland buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette Schottland-Rundreise.

Booking.com
 

Englische Sprache

Erfahren Sie Wissenswertes über die Landessprache Englands und seine regionalen Unterschiede.

Erfahren Sie Wissenswertes über die Landessprache Englands und seine regionalen Unterschiede.

 

Aktivitäten in England

Entdecken Sie die Englands große Vielfalt an Aktivitäten für Sportler, Familien und Kunstliebhaber.

Entdecken Sie die Englands große Vielfalt an Aktivitäten für Sportler, Familien und Kunstliebhaber.

 

Englands Grafschaften

England bietet malerische Strände, vielfältige Landschaften, großzügige Naturparks und kulturelle Vielfalt.

England bietet malerische Strände, vielfältige Landschaften, großzügige Naturparks und kulturelle Vielfalt.

 

Land & Leute

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.

Lernen Sie Großbritannien mit allen seinen Besonderheiten und typischen Eigenheiten näher kennen.

 

Englands Geschichte

Erfahren Sie mehr über Englands lebhafte Vergangenheit und seine bedeutsamen historischen Ereignisse.

Erfahren Sie mehr über Englands lebhafte Vergangenheit und seine bedeutsamen historischen Ereignisse.

 

Nützliche Infos

Linksverkehr und Pound Sterling - hier finden Sie Wissenswertes & hilfreiche Tipps für Ihren Urlaub in England.

Linksverkehr und Pound Sterling - hier finden Sie Wissenswertes & hilfreiche Tipps für Ihren Urlaub in England.