13,5°C

77%

11 kmh

England.de und Grossbritannien.de
Ferienhäuser in London, Cornwall und ganz England

Portobello Market

Portobello Market

Portobello Market

Auf dem Portobello Market in London nach antiken Schätzen stöbern.

Spätestens durch den Filmhit Notting Hill sind Cineasten auf der ganzen Welt auf das gleichnamige Stadtviertel in London aufmerksam geworden, in dem sich der Portobello Market befindet. Die Schauspieler Hugh Grant und Julia Roberts schlendern auf der Kinoleinwand durch die malerische Portobello Road und über den beliebten Markt, der seit den 50er Jahren vor allem für seine Antiquitäten berühmt ist. Es wird sogar behauptet, es sei der größte Markt für Antiquitäten auf der ganzen Welt. Doch nicht nur Liebhaber exklusiver Sammlerstücke zieht der Portobello Market an, auch Londoner und Touristen erfreuen sich an dem unglaublichen Angebot der zahlreichen Verkaufsstände.

Wer auf der Suche nach einem ungewöhnlichen Mitbringsel aus London ist, begibt sich am besten auf direktem Wege zum Portobello Market. Der Markt ist einer der meistbesuchten der Metropole und zählt sozusagen zu den Sehenswürdigkeiten Londons. Designer-Mode, Schmuck, Schallplatten, Souvenirs, Poster und Lebensmittel gehören zu den Verkaufsschlagern.

Sie finden den Portobello Market unter folgender Adresse: Portobello Road, London, Greater London, W10 5TA. Der Lebensmittelmarkt ist Montag bis Mittwoch von 09:00 – 18:00 Uhr, am Donnerstag von 09:00 – 13:00 Uhr und Freitag bis Samstag von 09:00 – 19:00 Uhr geöffnet. Der Second Hand-, Antik- und Fashion-Markt findet nur samstags statt.

Die Geschichte des Portobello Markets begann bereits im Jahr 1870. Damals wurden noch ausschließlich frische Früchte angeboten. Auch im 19. Jahrhundert war es populär, sich nach einer anstrengenden Arbeitswoche bei einem Einkaufsbummel auf dem Markt zu entspannen. Im Laufe der Jahre kamen immer wieder neue Stände hinzu, sodass die Markthändler Verkaufslizenzen für die einzelnen Tage zwischen Montag und Samstag erhielten.

Im Einkaufsrausch auf dem Portobello Market

Genau genommen besteht der Portobello Market sogar aus verschiedenen Märkten. Er ist in fünf Abschnitte unterteilt. Die vielgerühmten Antiquitäten findet der Besucher zwischen den Chepstow Villas bis zur Straße Elgin Crescent, direkt an der Londoner U-Bahn-Station Notting Hill. Der Antiquitäten-Markt beginnt samstags meistens um 8.30 Uhr und ist bis in die frühen Abendstunden geöffnet. Edles Kristall, hochwertiges Silber und mundgeblasene Gläser glänzen dort um die Wette. An der Elgin Crescent startet dann der Verkauf von Lebensmitteln und erstreckt sich bis hin zur Talbot Road.

Dort decken sich die Londoner mit knackigem Gemüse und aromatischem Käse ein. Zwischen der Talbot Road und der Westway Unterführung wird Neuware aller Art angeboten. Nachdem die Besucher Stände mit Spielzeug und elektronischem Firlefanz passiert haben, beginnt der Abschnitt für die Fashionistas. Doch dort entdeckt sicher nicht nur die Dame etwas Passendes zum Anziehen, auch für Männer wird einiges geboten. Der Flohmarkt des Portobello Markets befindet sich dann zwischen der Unterführung und der Golborne Road.

Wer auf den zwei Kilometer, auf denen sich der Portobello Market erstreckt, nicht das passende Mitbringsel für Zuhause oder das ganz persönliches Schmuckstück entdeckt, ist selbst schuld. Die klassischen Urlaubsandenken sind auf dem Markt weitaus günstiger als in den übrigen Souvenir-Shops der Metropole zu haben. Die Händler verlangen oftmals nur die Hälfte des regulären Preises. Zudem ist es ein wahres Abenteuer, an einem überfüllten Samstag auf dem Portobello Market von einem Ende zum anderen zu gelangen. Besonders an warmen Sommertagen ist mit einem regelrechten Massenandrang zu rechnen. Daher empfiehlt es sich, den Portobello Market in den frühen Morgenstunden aufzusuchen.

Gaumenfreuden auf dem Portobello Market

Zwischendurch eine kleine Stärkung gefällig? Das ist auf dem Portobello Market natürlich gar kein Problem. Schließlich ist London berühmt für sein Angebot internationaler Speisen und dieser Ruf wird auf dem Markt in Notting Hill ebenfalls verteidigt. Zu dem eher speziellen Geruch von Secondhand-Garderoben gesellt sich nicht selten das köstliche Aroma von asiatischem Curry oder eine deftige Brise von Fish & Chips. Warme Gerichte, kalte Snacks und Gebäck – über den Portobello Market muss niemand hungrig bummeln. Leider haben im Laufe der Zeit immer mehr Filialen großer Restaurant- und Einzelhandelsketten eröffnet, die dem besonderen Charme des Marktes nicht gerecht werden. Wer also das Flair des Viertels erleben möchte, sollte dem Mainstream in der Portobello Road aus dem Weg gehen.

Natürlich gehören auch regelmäßige Events zum Lifestyle des Portobello Markets. Zum Beispiel wird einmal im Jahr der beliebte Notting Hill Carnival in der Straße gefeiert. Und weil der Portobello Market einfach eine unvergleichlich lebendige Sehenswürdigkeit Londons ist, gibt es sogar einige Songs, die ihm gewidmet sind. Im Disney-Film „Die tollkühnen Hexen in ihrem fliegenden Bett“ singen die Schauspieler zum Beispiel „Portobello Road, Portobello Road - Straße des Reichtums in Zeiten der Not“.

Auf England.de können Sie Hotels in London, Ferienhäuser in London, Ferienwohnungen in London und Hostels in London und Mietwagen für London buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette London-Rundreise.

Booking.com

Anreise England

Alles über die Anreise nach England /

Hier erfahren Sie alles über die Anreise nach England. Ob Sie mit dem Flugzeug, mit dem Auto oder mit dem Schiff anreisen: Hier finden Sie alles Wissenswerte.

Sprachreisen England

Sprachreisen nach England: Do you speak English?  /

Sprachreisen nach England sind eine sehr gute Möglichkeit, Sprachkenntnisse zu vertiefen und Land und Leute so richtig kennenzulernen.

England Regionen

England Regionen /

Englands regionale Vielfalt, Ferienhausurlaub in London, Cornwall oder an der Küste Englands

Englands Geschichte

Die Geschichte von England /

Die Geschichte von England ist eine Geschichte der Eroberungen und der Machtkämpfe. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die englische Geschichte.

England Reisetipps

Reisetipps für England - Surfen, Trekking, Städte Trips! /

Ob Ruhesuchender oder Individualurlauber, Städtetrip oder Natur pur erleben in England kommt jeder auf seine Kosten.

Urlaub in Großbritannien

Urlaub in Großbritannien /

Mehr als 20 Millionen Touristen besuchen jährlich den größten europäischen Inselstaat. Voller Vorfreude überqueren sie den Ärmelkanal und bestaunen die Kreideklippen von Dover.