21,7°C

67%

8 kmh

England.de und Grossbritannien.de
Weihnachten in London

Weihnachten in London

Weihnachtszeit in London

Weihnachtszeit in London

Schon ab November putzt sich die britische Metropole festlich heraus und erstrahlt im Lichterglanz der bunten Weihnachtsdekorationen.

So macht das Shoppen noch mehr Spaß! Oxford Street und Regent Street, die trendige Carnaby Street und die noble Bond Street wetteifern um die schönsten Lichterketten - und um die kauflustigsten Kunden natürlich auch.

Wer direkt an den Weihnachtstagen nach London kommt, wird übrigens hautnah miterleben, was viele zwar schon wissen, aber sich nicht recht vorstellen können: Der Heiligabend ist in Großbritannien kein besonderer Feiertag, festlich und familiär wird es erst an unserem ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag.

Am 24. Dezember ist hier an Ruhe nicht zu denken, denn die Geschäfte haben bis abends geöffnet. Nur viele Büros geben ihren Angestellten ein bisschen früher frei, damit sie letzte Geschenke kaufen oder die möglicherweise längere Anreise zur Familie antreten können. Aber gleich nach Weihnachten, ab dem 27. Dezember, steht dann schon wieder nicht nur das große Umtauschen an, sondern auch die lang erwarteten Sales: Jetzt gibt es alles, was man am 24. noch teuer bezahlen musste, deutlich billiger. Da schlagen die Herzen von Shopping-Fans höher!

Glühwein an der Themse, Schlittschuhlaufen am Tower

Weihnachtszeit in London - Schöne Weihnachtszeit in London, Grossbritannien verbringen

Wer alle Geschenke beisammen hat, kann sich auf einem der Christmas Fairs erholen und stärken. Weihnachtsmärkte nach deutschem Vorbild werden in Großbritannien immer beliebter. Kein Wunder also, dass am Südufer der Themse, gleich bei dem gigantischen Riesenrad „London Eye“, der Cologne Christmas Fair sein Hüttendorf aufgestellt hat. Was in Köln ganz normal ist, wird hier als exotisch betrachtet – leckere deutsche Bratwürste und Marzipankartoffeln, Kunsthandwerk aus dem Erzgebirge. Nur Glühwein gab's schon vorher: Hier heißt das heiße, gewürzte Weingetränk „Mulled Wine“. Und während deutsche Weihnachtslieder besinnliche Stimmung verbreiten, läutet jenseits der Themse Big Ben. Merry Christmas in London!

Auch im Hyde Park und rund um Covent Garden finden große Weihnachtsmärkte statt. Während im Hyde Park im bayrisch inspirierten Holzhüttendorf mit Riesenrad, Achterbahn und Weihnachtszirkus so richtig die Post abgeht, können Verliebte in Covent Garden Großbritanniens ersten interaktiven Weihnachtsbaum zum Glitzern bringen: Denn wenn sich zwei unter dem dort angebrachten Mistelzweig küssen, löst das eine Lichterwelle nach der nächsten aus. Darum heißt der Markt hier auch „Merry Kissmas“. Aber auch für die kleinen Besucher gibt es hier etwas zu erleben: Santa Claus bringt seine Rentiere zum Covent Garden, wo man sie streicheln und füttern kann.

Aber auch weniger bekannte Märkte finden ihr Publikum: Im hippen East End befindet sich beispielsweise die Columbia Street, die jeden Sonntag viele Besucher auf den Blumenmarkt und in die kleinen Lädchen mit Mode, Schnickschnack und Design lockt. In der Vorweihnachtszeit gibt's eine Sonderschicht am Mittwoch abend – sehr beliebt, um vom Geschenkekauf mit Glühwein gleich weiter zu wandern zu Szene-Bars oder Geheimtipp-Konzerten in Hoxton.

Ein weiteres beliebtes Wintervergnügen ist das Schlittschuhlaufen auf den Ice Skating Rinks. Inmitten romantischer Beleuchtung, weihnachtlicher Dekoration und zu schöner Musik schweben die Londoner übers Eis, dazu gibt es heiße Schokolade, Glühwein oder Champagner. Ob im Schatten des Londoner Towers oder des London Eye, im eleganten Innenhof von Somerset House oder auf der Weihnachtskirmes im Hyde Park – die Eiszeit ist an der Themse bereits angebrochen.

Von klassisch bis crazy: Weihnachtsshows für Groß und Klein

Weihnachtszeit in London - Adventszeit in England, Schottland in schöner Ferienwohnung genießen

London gibt dem Grinch keine Chance. Wer sich durch Lichterglanz, Thüringer und Glühwein allein noch nicht für Weihnachten erwärmen kann, den versuchen zahlreiche Shows zu verführen. Von Kindertheater über Weihnachtsmärchen bis hin zu frechen oder frivolen Programmen für Erwachsene – Londons Bühnen geben alles für Weihnachten. Ein Weihnachtsklassiker sind Theaterbearbeitungen von Charles Dickens „A Christmas Carol“ - gleich auf mehreren Bühnen der Stadt zu sehen. Musicals „Beauty and the Beast“ oder Balletts wie die „Nutcracker Suite“ verbreiten ebenfalls weihnachtliche Stimmung.

Eine weitere britische Tradition sind die Pantomimes, bei denen in bunter Kostümierung ohne Worte eine Geschichte erzählt wird. Diese gibt es als harmlose, sprich jugendfreie Kindervariante ebenso wie als frivoles Cabaret für Erwachsene - da sollte man sich also vorher genau erkundigen! Wer es sich etwas besinnlicher wünscht, der findet in den Kirchen schöne Weihnachtskonzerte. In St. Paul's Cathedral steht beispielsweise Händels „Messias“ mit großem Chor auf dem Programm. Und sobald der 25. Dezember da ist, wird es sogar auf Londons Straßen endlich einmal ruhig und besinnlich.

Renate Oetjens (freie Journalistin)

Booking.com

England Regionen

England Regionen /

Englands regionale Vielfalt, Ferienhausurlaub in London, Cornwall oder an der Küste Englands

Aktiv unterwegs in England

Aktiv unterwegs in England /

Immer beliebter wurde in den letzten Jahren in vielen europäischen Ländern der geführte Wanderurlaub mit einem erfahrenen Tour Guide.

England Reiseberichte

England Reiseberichte /

Lesen Sie, was andere Reisende in England erlebt haben. Spannende und unterhaltsame Berichte aus dem Englandurlaub erwarten Sie.

Urlaub in Großbritannien

Urlaub in Großbritannien /

Mehr als 20 Millionen Touristen besuchen jährlich den größten europäischen Inselstaat. Voller Vorfreude überqueren sie den Ärmelkanal und bestaunen die Kreideklippen von Dover.

Anreise England

Alles über die Anreise nach England /

Hier erfahren Sie alles über die Anreise nach England. Ob Sie mit dem Flugzeug, mit dem Auto oder mit dem Schiff anreisen: Hier finden Sie alles Wissenswerte.

Englands Geschichte

Die Geschichte von England /

Die Geschichte von England ist eine Geschichte der Eroberungen und der Machtkämpfe. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die englische Geschichte.