19,7°C

63%

11 kmh

England.de und Grossbritannien.de
Last Night of the Proms

Last Night of the Proms

Last Night of the Proms

Last Night of the Proms

Die weltberühmte Last Night of the Proms ist das jährliche Abschlusskonzert der sommerlichen Promenadenkonzerte in London. Seit dem 10. August 1895 finden sie in jedem Sommer ursprünglich aus der Idee heraus statt, mit zwangloser Atmosphäre und günstigen Preisen auch die Menschen anzusprechen, die sich normalerweise nicht für klassische Konzerte interessieren würden.

Erster Dirigent und wesentlicher Gestalter war Sir Henry Wood, dessen Büste vor der Orgel der Royal Albert Hall beim Abschlusskonzert von den Promers mit Lorbeer geschmückt wird. Die Last Night zeichnet sich durch ihre besondere Atmosphäre mit karnevalistischen Zügen aus.

Das Publikum begleitet die Musik teilweise mit Knarren und Pfeifen, und die traditionellen patriotischen Werke, die den Abschluss bilden, werden unter Fahnenschwenken mitgesungen: Arne Rule, Britannia!; Parry, orch. Elgar Jerusalem; Elgar Pomp and Circumstance March No. 1 in D major ('Land of Hope and Glory') und abschließend The National Anthem.

Last Night of the Proms - Günstige Pension oder schönes Hotel in Grossbritannien buchen

Die Royal Albert Hall, in der die Konzertreihe stattfindet, seitdem die Queen’s Hall im zweiten Weltkrieg abbrannte, ist ein kreisrunder monumentaler Kuppelbau. Im Zentrum befindet sich die runde Arena, die von den stehenden „Promers“ beansprucht wird.

Von dem umgebenden Ring nehmen Orchester, Orgel und Chor ein Viertel ein. Die anderen 270° des Kreises sind die Sitzplätze (stalls) in 12 Blöcken als innerster Ring, darüber die Logen (boxes) in drei Reihen übereinander und darüber noch ein äußerer Logen-Ring (circle).

Insgesamt fasst die Royal Albert Hall ca. 5.300 Zuschauer. Diese Kapazität wird aber vom Interesse an der Last Night weit übertroffen, sodass die meisten (Sitzplatz-) Karten unter denjenigen Interessenten verlost werden, die nachweislich mindestens 5 Promenadenkonzerte besucht haben, außerdem gibt es noch eine kleinere freie Verlosung.

Wer bei einer der beiden Platzverlosungen Glück hat, zahlt zwischen £55 und £82,50 (Loge oder Parkett). Ein gewisses Kontingent an Eintrittskarten ist Reiseveranstaltern aus aller Welt vorbehalten.

Wer bei einem solchen im Internet bucht, zahlt (je nach Veranstalter) ab €600 für die preiswerteste Kategorie, oder ab € 835 für einen Parkettplatz oder kann für € 11.500 eine Loge für 8 Personen buchen (samt Sekt und Snack), Reise und Übernachtung nicht inbegriffen.

Einige Tickets für die Stehplätze zum Preis von £5.00 sind am Nachmittag des 10.09.11 noch erhältlich, wenn man sich an einer der Warteschlangen anstellt und Glück hat. Wer hierbei leer ausgeht, hat dann immer noch die Möglichkeit, sich den Zehntausenden Zuschauern der „Proms in the Park“ im Hyde Park anzuschließen, wo es seit 1996 ebenso wie in Parks von Belfast, Glasgow, Swansea und Manchester ein eigenes Live-Programm gibt, dem zum Abschluss die Royal Albert Hall per Großleinwand zugeschaltet wird, wobei die Zuschauer in die patriotischen Werke mit einstimmen können. Die Last Night of the Proms wird außerdem von zahlreichen Fernsehsendern für mehrere Millionen Menschen in aller Welt übertragen, in Deutschland seit 1982 von NDR3.

England Regionen

England Regionen

Englands regionale Vielfalt, Ferienhausurlaub in London, Cornwall oder an der Küste Englands

Englands Geschichte

Die Geschichte von England

Die Geschichte von England ist eine Geschichte der Eroberungen und der Machtkämpfe. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die englische Geschichte.

England Reisetipps

Reisetipps für England - Surfen, Trekking, Städte Trips!

Ob Ruhesuchender oder Individualurlauber, Städtetrip oder Natur pur erleben in England kommt jeder auf seine Kosten.

Sprachreisen England

Sprachreisen nach England: Do you speak English?

Sprachreisen nach England sind eine sehr gute Möglichkeit, Sprachkenntnisse zu vertiefen und Land und Leute so richtig kennenzulernen.

Urlaub in Großbritannien

Urlaub in Großbritannien

Mehr als 20 Millionen Touristen besuchen jährlich den größten europäischen Inselstaat. Voller Vorfreude überqueren sie den Ärmelkanal und bestaunen die Kreideklippen von Dover.

England Reiseberichte

England Reiseberichte

Lesen Sie, was andere Reisende in England erlebt haben. Spannende und unterhaltsame Berichte aus dem Englandurlaub erwarten Sie.