20,7°C

63%

11 kmh

England.de und Grossbritannien.de
Abbots Bromley Horn Dance

Abbots Bromley Horn Dance

Abbots Bromley Horn Dance

Abbots Bromley Horn Dance

In Abbots Bromley in Staffordshire, mitten in den schönen West Midlands Großbritanniens, findet jährlich - immer an einem Montag - 2011 am 12. September - ein ungewöhnliches Schauspiel statt, der Horn Dance-Day. Der kleine Ort empfängt die vielen Besucher aus aller Welt fein herausgeputzt mit frisch und aufwendig bepflanzten Blumenkübeln und Balkonkästen. Seit 1221 findet ein mehrtägiger Jahrmarkt in dem Örtchen statt.

Irgendwann begann man den magischen Ritus des Horn Dance, mit dem die königlichen Förster das Jagdglück beschworen damit es so viel Wild geben möge, dass auch die arme Bevölkerung etwas abbekommen konnte, während des Jahrmarkts zu zelebrieren. Nach der Auflösung des Klosters Burton Abbey im 16. Jahrhundert erhielt der Förster des klösterlichen Waldes Bentylee den erblichen Titel „Forester von Bentylee“. Von da an bis ins 19. Jahrhundert lag das Vorrecht, den magischen Geweih-Tanz abzuhalten, bei der Bentley Familie, ging 1914 durch Heirat an die Fowell Familie über. Da die Familie nicht mehr im Dorf lebt, dürfen jetzt auch andere Personen den Tanz ausführen.

Abbots Bromley Horn Dance - Urlaub in Abbots Bromley, Großbritannien machen

Die Zeremonie beginnt um 08:00 mit der Geweih-Segnung in der St.-Nikolaus-Church, Aufbewahrungsort der über 1.000 Jahre alten, sehr fragilen und kostbaren Renntier-/Hirschgeweihe (durch Radiokarbon-Analyse belegt).

Danach sammelt sich die Gruppe aus 12 Tänzern. Sechs tragen die Geweihe. Ein Mann im Kleid stellt die Maid Marian dar, ein anderer Mann den Reiter, ersichtlich an einem Steckenpferd. Es gibt den Narren, einen Jungen mit Pfeil und Bogen und einen mit einem Dreieck. Vervollständigt wird die Gruppe durch einen Akkordeonspieler. Die Geweihe sind ausladend, sperrig und schwer.

Tanzend bewegt sich die Gruppe durch das Dorf hinaus zu den umliegenden Farmen, ins Blithfield Reservoir zur Blithfield Hall (seit dem 14. Jahrhundert Stammsitz der Bagots). Gern werden Besucher auch zur Teilnahme aufgefordert.

Andere bleiben im Dorf, besuchen Ausstellungen, Handwerksdemonstrationen, lesen die Inschriften auf der Gedenksäule für die Toten der zwei Weltkriege, hören Lesungen, Musik in der St.-Nikolaus-Church.

Vielleicht erwarten sie die Rückkehr der Horn-Dance-Akteure am frühen Nachmittag in einen der fünf Pubs. Bis die Geweihe um 20.00 h wieder in die Kirche zurückkehren, tanzen die Männer weiter von Haus zu Haus, zur Royal Oak und Goat's Head.

Besonders eindrucksvoll ist die Wirkung vor den historischen Gebäuden Church House und Butter Cross, das wohl älteste Bauwerk. Einst wurde in dem seitlich offenen, sechseckigen Stand mit Butter gehandelt. Heute dient es als überdachter Wartestand für den Schulbus. Auch werden an der Mittelsäule Aushänge für die Bürger und Besucher angebracht. Während der letzten, sehr lange dauernden Renovierungsarbeiten hing plötzlich ein „echtes“ McDonalds-Schild am Bauzaun: „Opening 6. September“. Ein Aufschrei ging durchs Dorf: „Fast food for Abbots Bromley? Never!“ Es war aber nur ein Anstoß zur Eile von einem unbekannten Witzbold: „schnell, sonst ist McDonalds hier, bevor der Horn Dance Day stattfindet.“

Englands Geschichte

Die Geschichte von England

Die Geschichte von England ist eine Geschichte der Eroberungen und der Machtkämpfe. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die englische Geschichte.

Aktiv unterwegs in England

Aktiv unterwegs in England

Immer beliebter wurde in den letzten Jahren in vielen europäischen Ländern der geführte Wanderurlaub mit einem erfahrenen Tour Guide.

England Reiseberichte

England Reiseberichte

Lesen Sie, was andere Reisende in England erlebt haben. Spannende und unterhaltsame Berichte aus dem Englandurlaub erwarten Sie.

Urlaub in Großbritannien

Urlaub in Großbritannien

Mehr als 20 Millionen Touristen besuchen jährlich den größten europäischen Inselstaat. Voller Vorfreude überqueren sie den Ärmelkanal und bestaunen die Kreideklippen von Dover.

England Regionen

England Regionen

Englands regionale Vielfalt, Ferienhausurlaub in London, Cornwall oder an der Küste Englands

Sprachreisen England

Sprachreisen nach England: Do you speak English?

Sprachreisen nach England sind eine sehr gute Möglichkeit, Sprachkenntnisse zu vertiefen und Land und Leute so richtig kennenzulernen.