Irischer Whiskey & Bier

Dmitry Ersler | Dreamstime.com

Irischer Whiskey & Bier

Irischer Whiskey - das irische Geschmackserlebnis!

Angeblich hat der liebe Gott den Iren den Whiskey gegeben, damit sie nicht die Welt beherrschen – in jedem Fall beherrscht man in Irland die Kunst, einen guten Whiskey herzustellen. Wem die schottischen Whiskys zu herb schmecken, der sollte einen irischen Whiskey versuchen. Ein echter Irish Whiskey – und um diese Bezeichnung zu tragen, muss er auf der Grünen Insel hergestellt und gelagert werden – ist dreifach destilliert und wird ohne Einsatz von Rauch verarbeitet, entsprechend ist er etwas milder und feiner im Geschmack als schottischer Whisky.

Geschmacklich ist er eher dem amerikanischen Bourbon ähnlich und vermutlich deshalb in den USA auch so beliebt. In jedem Fall ist ein echter Irish Whiskey ein Muss für einen anregenden Irischen Abend zu Hause oder für ein Treffen mit Freunden. Egal, ob Sie Connemara Peated bevorzugen, einen edlen Whiskey von Jameson oder Bushmills den Vorzug geben – wir sind zuversichtlich, dass unsere British Shop Plattform den richtigen Whiskey für Sie bereithält.


Hier können Sie diverse Artikel zum Thema "Irischer Whiskey" online kaufen:

Heir finden Sie auch einen British Shop in Ihrer Nähe »

Bier, Cider & Whiskey - den Geschmack Irlands entdecken!

Jemand hat einmal gesagt, dass Gott den Iren den Whiskey gegeben hat, damit sie nicht die Welt beherrschen. Das mag etwas weit hergeholt sein, aber tatsächlich ist Irland sozusagen das Mutterland des Whiskeys, hier wurde er nicht nur erfunden, sondern auch perfektioniert. Natürlich gehören zu einem schönen Abend in Irland nicht zwangsläufig alkoholische Getränke, aber ein Besuch im Pub sollte schon dabei sein. Und wer einmal von irischem Bier, Cider oder dem vielleicht noch berühmteren irischen Whiskey gekostet hat, wird so schnell nichts anderes mehr probieren wollen. Irische Biere sind schon optisch etwas Besonderes, sie sind in der Regel dunkler als andere, und sowohl das berühmte Guinness als auch das fast schon genauso bekannte Kilkenny schmecken wunderbar malzig. Was den Whiskey angeht, so ist er untrennbar mit der Kulturgeschichte der Insel verbunden, und Kenner wissen den milden, eher raucharmen, aber sehr intensiven Geschmack von echt irischem Whiskey aus den Destillerien von Tullamore Dew oder Jameson zu schätzen. Wer es weniger kräftig mag, der ist mit einem Glas fruchtigem irischem Cider von Magner's oder Bulmer's auf jeden Fall auf der sicheren Seite. Dass Cider ein typisches Frauengetränk ist, ist übrigens nur ein Gerücht. Den erfrischenden Geschmack weiß jeder Irlandfan zu schätzen.

Irischer Whiskey - der irische Genuss!

Ähnlich wie der schottische Whiskey ist auch der irische Whiskey international bekannt. In Irland wird der Irish Whiskey als „uisce beatha", „Wasser des Lebens", bezeichnet und ist aufgrund des besonderen Herstellungsverfahrens besonders mild. Die Basis für die Herstellung von Irish Whiskey ist wie bei den meisten Whiskey-Sorten Gerste, die jedoch durch Weizen, Roggen oder Hafer ergänzt wird, was ihm einen besonders weichen Geschmack bis hin zu einer fruchtigen Note verleiht. Wer also dem typischen rauchigen Geschmack und dem torfigen Aroma von zum Beispiel Scottish Whiskey nicht besonders viel abgewinnen kann, ist in der irischen Whiskey-Welt besser aufgehoben. Der irische Whiskey wird in Großbritannien nahezu genauso gerne getrunken wie der schottische, deshalb darf auch der Irish Whiskey in einem gut bestückten British Shop keinesfalls fehlen!

Irischer Whiskey - für den klassischen irischen Geschmack!

Es heißt, dass die Technik des Destillierens von Mönchen im frühen Mittelalter aus Europa nach Irland gebracht wurde und dort hat man diese Methode sehr bald für die Herstellung von Whiskey weiterentwickelt. Irischer Whiskey ist im Gegensatz zu den meisten anderen Sorten meist dreifach destilliert und wird ohne Rauch verarbeitet, sodass er sehr aromatisch schmeckt, dabei aber verhältnismäßig mild zu Gaumen und Zunge ist. Sehr schnell trat Whiskey aus Irland den Siegeszug auf der ganzen Welt an und bis zum Beginn der Prohibition im Jahr 1920 war irischer Whiskey der beliebteste in den gesamten Vereinigten Staaten. Nur Whiskey, der in Irland destilliert und gelagert wurde, darf die Bezeichnung irischer Whiskey tragen. Ein Merkmal für echte Qualität aus Irland also.

Irischer Whiskey - den irischen Geschmack entdecken!

Bereits im frühen Mittelalter tüftelten irische Mönche hinter Klostermauern an der Kunst des Destillierens von Whiskey. Von hier aus wird das sogenannte Wasser des Lebens später Verbreitung auf der ganzen Welt finden. Hier entstehen im 15. Jahrhundert auch die ersten lizenzierten Brennereien und bald eine ganze Whiskey-Industrie mit vielen bekannten Namen, die noch heute echten irischen Whiskey herstellen. Denn damit eine Flasche Whiskey diese Bezeichnung tragen darf, muss ihr Inhalt auch tatsächlich in Irland destilliert und gelagert worden sein. Aber schon seine Entstehung ist etwas ganz Besonderes: Irischer Whiskey wird zumeist dreifach destilliert und kommt ohne die Rauchzusätze vieler anderer Sorten aus. Das ist das Geheimnis hinter seinem mild-aromatischen Geschmack, der ihn im Amerika der Zwanzigerjahre sogar noch beliebter machte als die heimischen Whiskeys. Und nach dem es lange etwas still geworden war, liegt Whiskey aus Irland heute wieder voll im Trend. Es gibt viele neue Destillerien auf der Insel, aber eines hat sich dabei nicht verändert: die einzigartige Qualität von Whiskey aus Irland.

Irish Cider - der Geschmack der Grünen Insel!

Obwohl es in fast jeder Nation ein eigenes Produkt gibt, das aus Apfelwein hergestellt wird, ist irischer Cider etwas Besonderes und ein typisches Produkt der Grünen Insel. Renommierte Traditionsfirmen wie Magners Original Irish Cider oder Bulmers sind der aktiv produzierende Beweis dafür. Cider wird in Irland schon fast genauso lange hergestellt, wie es Apfelbäume auf der Insel gibt. Vor allem die Gegend um Tipperary im Südosten Irlands ist klimatisch besonders begünstigt und bringt die Früchte hervor, die für das sogenannte flüssige Gold der Insel verwendet werden. Der daraus hergestellte Cider ist ausgezeichnet im Geschmack. Irischer Cider bietet einen leichten Genuss für einen entspannten irischen Abend zu Hause. Suchen Sie sich die richtige Sorte auf unserer Irish Shop Plattform aus.

Irischer Cider

Viele Länder Europas, aber auch ein paar Nationen in Übersee pflegen Apfelschaumweine mit langer Tradition. Irish Cider gehört heute zu seinen bekanntesten Vertretern. Seine Herstellungstradition reicht bis in jene Tage zurück, als die ersten Apfelbäume auf irischem Boden Wurzeln schlugen und bald die Früchte für das flüssige Gold lieferten. Vor allem der Südosten der Insel rund um Tipperary hat sich mit mildem Klima schnell zur Hochburg des Apfelanbaus und der irischen Cider-Kultur entwickelt. Aus den Früchten von dort entsteht bis heute der leichte Genuss traditionsreicher Cider wie Bulmers oder Magners Original Irish Cider. Bei einem irischen Abend im Freundeskreis zu Hause darf so ein spritzig-frischer Tropfen auf keinen Fall fehlen – finden Sie Ihren Lieblings-Cider dazu gleich hier in unserem Irish Shop.

Irisches Bier - Biergenuss direkt von der Grünen Insel!

Eines der bekanntesten Produkte aus Irland ist mit Sicherheit das irische Bier. Dafür sorgen schon die Traditionsbrauereien Kilkenny und Guinness, die nicht nur bei eingefleischten Irlandfans ein Begriff sind. Nicht zuletzt ihretwegen ist irisches Bier absolut unverwechselbar. Nicht nur die charakteristischen Farben und der cremige Schaum, auch und vor allem der besonders malzige Geschmack machen sie einmalig und mühelos unterscheidbar von jedem anderen Bier. Während das Guinness bekanntlich vor allem durch seine dunkle Farbe auffällt, ist Kilkenny etwas rötlicher im Glas und im Geschmack eine Spur milder als der große Kollege. Wegen der auffallenden Farbe wird es auch als Red Ale bezeichnet. Finden Sie auf unserer Irish Shop Plattform Ihr irisches Lieblingsbier, damit der nächste irische Abend auf jeden Fall ein Erfolg wird.

Irisches Bier - Biergenuss aus Irland!

Irisches Bier zählt zweifellos zu den bekanntesten Erzeugnissen des Landes. Allen voran die traditionsreichen Brauereien Guinness oder Kilkenny sind längst nicht nur Irland-Liebhabern ein Begriff. Sie haben das unverwechselbare irische Bier auf der ganzen Welt bekannt gemacht. Mit ihren charakteristischen Farbtönen oder der cremigen Schaumkrone und dem malzigen Aroma sind sie mit keinem anderen Bier zu vergleichen. Wer kennt es nicht, das braun-schwarze kräftige Guinness oder das etwas mildere, leicht rötlich gefärbte Red Ale von Kilkenny? Entdecken Sie jetzt hier im Irish Shop Ihr irisches Lieblingsbier und bereiten Sie sich und Ihren Freunden unvergessliche irische Abende mit diesem ganz besonderen Biergenuss.

Irische Liköre - Irland im Glas genießen!

Irland ist nicht nur das Land von Whiskey und Bier, es hat auch eine Reihe außergewöhnlicher Liköre hervorgebracht. Einer der bekannten Sahneliköre ist Bailey's, es gibt aber auch irische Liköre ohne Sahne wie The Dubliner oder den berühmten Irish Mist. Irische Whiskeyliköre werden in der Regel auf einer Whiskeybasis unter Beifügung von Honig, Kräutern und Gewürzen hergestellt – wobei die Einzelheiten natürlich ein Geheimnis des jeweiligen Herstellers bleiben. Aber ob geheim oder nicht – Liköre aus Irland sind pur oder gemischt ein Genuss. Es gibt übrigens auch Rezepte, bei denen Likör verwendet wird. Versuchen Sie doch einmal, im nächsten Sommer Ihrer selbstgemachten Aprikosenkonfitüre eine Spur irischen Likör zuzufügen. Das Ergebnis wird Sie begeistern! Finden können Sie Ihren Likör gleich hier bei uns.

Likör aus Irland

Geht es um feine Tropfen aus Irland, sprechen wir nicht nur von Whiskey oder Bier. Auch viele wunderbare Liköre haben ihre Heimat auf der Grünen Insel. Der wohl bekannteste von ihnen ist der Bailey’s Sahnelikör. Aber auch ohne den Schuss Sahne verstehen sich die Iren bestens auf feinste Likörzubereitung. The Dubliner oder Irish Mist sind dafür nur zwei Beispiele. Sie sind beliebte Vertreter der irischen Whiskeyliköre. Auf Basis von Whiskey wachsen sie mit Honig, Kräutern oder Gewürzen nach geheimen Rezepturen zu edlen Spirituosen, die pur oder in Mix-Drinks immer wieder ein Genuss sind. Aber irischer Likör kann noch viel mehr: Verfeinern Sie damit doch einmal eine selbst gemachte Marmelade mit Aprikosen oder anderen Früchten. Sie werden begeistert sein! Dazu und für viele andere Gelegenheiten finden Sie Likör aus Irland direkt hier bei uns.



Besucher-Kommentare über "Irischer Whiskey & Bier"

Gesamtbewertung:

0

(0 Bewertungen)

0%

0%

0%

0%

0%

Ersten Kommentar verfassen...

Verfasse als erste Person eine Rezension zu diesem Beitrag und inspiriere andere dazu, ebenfalls ein Statement dazu abzugeben - so gestaltest du unsere dynamische Website lebendig!

Kommentar schreiben...

Du möchtest selbst einen Kommentar über deine Erfahrungen oder den Inhalt dieses Artikels schreiben? Kein Thema - ohne Anmeldung und ohne Angaben von persönlichen Daten, kannst du hier deinen eigenen Kommentar abgeben:

Kommentar schreiben »


Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Großbritannien Lexikon

Von Afternoon Tea und Brexit bis hin zu YMCA und Zoo - In unserem Großbritannien-Lexikon erfahren Sie alles über England, Schottland und Wales und bekommen einen...

Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen

Englisch lernen leicht gemacht: Die englische Sprache umgibt uns täglich. Das macht es nahezu natürlich, sie zu erlernen. Nutzen Sie jede Gelegenheit dazu. Wir...

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Heute in Großbritannien

Was an diesem Tag geschah - eEine Reise durch die Großbritannien Geschichte

Auf England.de können Sie Hotels in England, Ferienhäuser in England, Ferienwohnungen in England und Hostels in England und Mietwagen für England buchen. Oder Sie buchen gleich Ihre komplette England-Rundreise.

England Reiseberichte

England Reiseberichte

Lesen Sie, was andere Reisende in England erlebt haben. Spannende und unterhaltsame Berichte aus dem Englandurlaub erwarten Sie.

England Reisetipps

Reisetipps für England - Surfen, Trekking, Städte Trips!

Ob Ruhesuchender oder Individualurlauber, Städtetrip oder Natur pur erleben in England kommt jeder auf seine Kosten.

Aktiv unterwegs in England

Aktiv unterwegs in England

Immer beliebter wurde in den letzten Jahren in vielen europäischen Ländern der geführte Wanderurlaub mit einem erfahrenen Tour Guide.

Sprachreisen England

Sprachreisen nach England: Do you speak English?

Sprachreisen nach England sind eine sehr gute Möglichkeit, Sprachkenntnisse zu vertiefen und Land und Leute so richtig kennenzulernen.

Anreise England

Alles über die Anreise nach England

Hier erfahren Sie alles über die Anreise nach England. Ob Sie mit dem Flugzeug, mit dem Auto oder mit dem Schiff anreisen: Hier finden Sie alles Wissenswerte.

Englands Geschichte

Die Geschichte von England

Die Geschichte von England ist eine Geschichte der Eroberungen und der Machtkämpfe. Hier finden Sie einen kurzen Überblick über die englische Geschichte.